3D Style

22.10.2006 um 22:08 Uhr

Sands of Time ...

von: Minik

Gleich die nächste hinterher. Diesmal handelt es sich um eine Sanduhr, wie man hoffendlich erkennen kann... Diese war schon etwas komplizierter. Als erstes erstellt man den Zylinder in der Mitte, und verformt ihn zu der typischen Sanduhr-Form. Dann werden die beiden Standflächen hinzugefügt und die Halterungen drangesetzt. Oben und unten etwas Sand rein, und die "Schneeanimation" in der Mitte, alles mit den richtigen Texturen bestücken, fertig.

Eine Sanduhr

Nun folgt der kniffelige Teil: Die Animation

Im groben geht es darum, zu bestimmten Frames (einzelne Bilder, die hintereinander laufen und so den "Film" ergeben) bestimmte Ausgangssituationen festlegt. Also z.B. bei frame 1 ist der Sand noch oben, bei frame 120 unten. Auch wenns kurz is, ich saß 2 stunden daran Fröhlich. Hier das Ergebnis.

 

22.10.2006 um 22:04 Uhr

Der Mars

von: Minik

Meine 1. Arbeit. Die beiden Monde und den Planeten habe ich mit einfachen Kugeln erstellt und diese dann mit Texturen versehen. Der Hintergrund is aus dem Internet.

1. Arbeit

22.10.2006 um 20:13 Uhr

Mein Blog

von: Minik

Ich habe angefangen mit 3D-Programmen wie Autodesk 3ds MAX zu arbeiten und will hier meine Ergebnisse präsentieren. Momentan befinde ich mich noch im tiefen Anfangsstadium und arbeite die Tutorials durch, also erwartet nichts großes. Auch is das alles natürlich nicht professionell, sondern soll lediglich eine Sammlung meiner Arbeiten sein.