Alkohol - kein Thema mehr!

11.03.2012 um 13:52 Uhr

Es ist schon schlimm!

Eigentlich wollte ich hier ja nicht mehr über meinen/unseren Lieblingsverein meckern. Aber so blöd, wie die sind, haben sie es nicht anders verdient *grummel*!

Wie kann man denn bitteschön daheim (!) nach einer 1:0 Führung (!!) trotzdem 2:4 (!!!) verlieren? Geht's noch? Wie dumm kann man sich denn noch dranstellen?

Ist das wirklich die gleiche Mannschaft, die vor kurzem noch über den Aufstieg geredet  und sich Sorgen gemacht hat, weil unser Stadion nicht zweitligatauglich ist? Haben sie inzwischen das Fußballspielen verlernt? Es fehlt nicht mehr viel, dann spielen wir gegen den Abstieg - und wenn das passiert, gehen auch die letzten guten Spieler weg und die Mannschaft versinkt in der Bedeutungslosigkeit, und zwar für Jahre *heul*.

"Isch gehn se nimme gugge!" (Übersetzung für Restdeutschland: Ich gehe mir das in Zukunft nicht mehr ansehen!"). Das ist im Moment der Spruch bei den Fans - aber dieser Vorsatz hält (bis jetzt noch) doch immer nur bis zum nächsten Spiel. Aber wenn es so weiter geht... :-(

Und dabei könnte das Wochenende so schön sein - ohne diese Loser! *seufz*!

06.03.2012 um 15:20 Uhr

Alle Vö... Igel sind schon (wieder) da! :-)

Sie sind wieder da - unsere Igelchen *freu*!

Der kleinste hat uns ja den ganzen Winter durch - mit Ausnahme der drei Wochen, in denen es so eisig kalt war - die Treue gehalten. Jeden Abend ist er an den Igelnapf zum Fressen gekommen, morgens vor dem Schlafengehen nochmal, den Tag hat er dann im Igelhaus auf der Terrasse verpennt. Das Futter, das er übrig gelassen hat, haben morgens immer mit Begeisterung die Amseln und Rotkehlchen vernichtet. :-)

Jetzt ist schon seit mehreren Tagen der Igelnapf morgens, wenn ich aufstehe, richtig ausgeleckt - kein Krümel ist mehr drin. Dass da mehr als einer am Werk war, konnten wir uns schon gleich denken.

Und vorgestern haben wir sie dann auch zum ersten Mal wieder gesehen! Bisher sind es neben unserem Kleinen noch zwei, die inzwischen wieder aufgewacht sind und abends nun wieder an den Napf kommen. Einer fehlt noch (gegenüber dem Vorjahr), aber der wird auch bald auftauchen. Vielleicht war er auch schon da und wir haben ihn nur noch nicht gesehen.

Was die Kerlchen wohl denken, wenn es bald bei uns im Garten "rund" geht und alles umgestaltet wird? Hoffentlich hauen sie nicht ab! Aber so lange sie gut gefüttert werden, besteht ja doch die Hoffnung, dass sie sich nicht vertreiben lassen *hoff*…

Welcome back, ihr Igelchen! :-)