Alkohol - kein Thema mehr!

26.06.2012 um 08:44 Uhr

Allein auf weiter Flur...

... bin ich heute und morgen hier im Büro! Die einzige Übriggebliebene eines Fünfer-Teams!

Mein Kollege und Zimmergenosse ist zwei Tage auf einem Seminar. Da hätte alternativ auch ich hingehen können, aber ich habe ihm den Vortritt gelassen. Er ist schließlich noch jung und muss noch was lernen *hüstel*! ;-)

Von den anderen drei Kollegen unseres Teams, die ein artverwandtes Sachgebiet wie wir betreuen (und wir uns deshalb gegenseitig vertreten), sind ebenfalls zwei auf diesem Seminar - und der dritte ist die ganze Woche bei einer Weiterbildung in Bonn. Sehr schön! Ich bin also die nächsten zwei Tage allein mit 5 Telefonen und der Post und den Anfragen für 5 Personen. Langweilig wird es mir in diesen zwei Tagen zumindest mal nicht sein *hust*.

Ich frage mich nur, warum sonst jedes Mal, wenn zwei Leute aus dem Team mal gleichzeitig frei haben wollen, ein wahnsinniger Dreh und Stress gemacht wird! Als würde dann gleich der ganze Betrieb zusammenbrechen.

Aber bei sowas wie jetzt - da geht dann plötzlich alles! Saftladen! *grummel*

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenangelmagia schreibt am 26.06.2012 um 14:28 Uhr:Siehst du mal, was sie dir alles zutrauen. Man muss ja sehr kompetent sein, um das alles managen zu können ;)

    Lass dich nicht unterkriegen.
    Herzliche Grüße an dich und fühl dich umarmt, wenn dir danach ist :)
  2. zitierenaloneone schreibt am 26.06.2012 um 14:45 Uhr:@angelmagia: *lach* das ist jetzt aber wirklich seeeeeehr nett interpretiert, vielen Dank! Kompetenz ist hier weniger gefragt - nur gute Nerven, wenn die Telefone permanent klingeln. :-)

    Umarmung zurück (danach ist mir immer! :-) )
    LG
    A.
  3. zitierenS_Hase schreibt am 26.06.2012 um 18:19 Uhr:Das ist nicht nur bei euch so, vielleicht ist das ein kleiner Trost. Jetzt nur nicht krank werden! ;-)
  4. zitierenangelmagia schreibt am 26.06.2012 um 19:39 Uhr:-grins- gerne doch! :)
    Danke für die Umarmung :))
  5. zitierenJOblogt schreibt am 26.06.2012 um 19:54 Uhr:Die Einzelkaempferin hat sich im Kampf gegen 5 gnadenlos nervenden Telefone sicher erfolgreich geschlagen. hoff ich doch.
  6. zitierenNeosWelt schreibt am 26.06.2012 um 21:05 Uhr:... oder sie hat sich in den 5 Telefonkabeln verheddert und ist gefangen und kommt nichtmal mehr an die Wählknöpfe um Hilfe zu rufen :o)

    *knuff*
  7. zitierenRabenmutter schreibt am 26.06.2012 um 21:54 Uhr:Angelmagfia hat es auf den Punkt gebracht!
    Finde ich dennoch unglaublich, dass 4 Leute gleichzeitig zu Weiterbildungen geschickt werden! Wer organisiert denn sowas? Der sollte mal eine Weiterbildung im Kalenderlesen besuchen! ;-)
  8. zitierenaloneone schreibt am 27.06.2012 um 07:05 Uhr:@S_Hase: Genau das hat mein Chef auch zu mir gesagt - bitte nicht krank werden *grummel*! ;-)

    @Jo: Na, aber logisch - was anderes erwartet? Da muss schon Schlimmeres kommen! ;-)

    @Neo: Meine jahr(zehnt)elange Büroerfahrung verhindert solche Desaster *grins*... Anfängerfehler, die Zeiten sind lange vorbei! ;-)

    @Rabenmutter: Das organisiert unser Chef *grins*... der war eigentlich selbst mit angemeldet, fand dann aber heraus, dass er zeitgleich noch andere Termine hat, deshalb musste kurzfristig einer von uns beiden einspringen. Und da hab ich mich dann mal dezent zurückgehalten und dem Kollegen - jung, dynamisch, erfolgreich (will er noch werden *fg*) - den Vortritt gelassen. :-)

    Liebe Grüße an euch alle!
    A.
  9. zitierenRabenmutter schreibt am 27.06.2012 um 07:30 Uhr:Ja, ich dfachte es mir schon... so ein Chaos zu organisieren - das bringt nur ein Chef fertig :-D
  10. zitierenaloneone schreibt am 27.06.2012 um 09:16 Uhr:@Rabenmutter: Da spricht die Erfahrung? :-)
  11. zitierenRabenmutter schreibt am 27.06.2012 um 12:29 Uhr:Klar, ich war mal Chefsekretärin... ^^
  12. zitierenaloneone schreibt am 27.06.2012 um 13:00 Uhr:@Rabenmutter: oooooooh jeeeeeee... Kommentar überflüssig! ;-)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.