Auf der Suche nach... ja, was eigentlich?

29.12.2009 um 00:11 Uhr

Weihnachten - Teil 2

von: Sadeyes

Mittwoch morgens aus dem Bett gekrabbelt... *gähn* viel zu früh war die Nacht da um. Konnte nämlich nicht besonders gut schlafen. War es die Vorfreude auf meine Familie und Deutschland? Oder die wachsende Nervosität wegen einem Weihnachten mit meinem Vater? Desto näher das rückte, hatte ich immer öfter diese ungute Unruhe und einen Stein in meinem Magen. Oder lag es an dem schönen Tag mit E? Oder meiner Nervosität wegen der Fahrt im Schnee?

Auf dem Weg zum Arzt schonmal das Wetter vorgetestet. Immer noch Eis und Schnee auf den Gehwegen, aber auf der Strasse sah es schon besser aus. Ärzte sind ja hier auch was ganz anderes. Manchmal kann ich es nicht fassen, wie anders dieses Land ist, obwohl so nah an unserem Land. Auf dem Weg zum Auto hätte es mich ein paar Mal fast auf den Hintern gesetzt und dann durfte ich mein Auto erstmal unter 15 oder 20 cm Schnee befreien. Die ersten Meter aus den Schneehaufen rund um mein Auto und bis zur Hauptstrasse waren absolut kein Spaß. Mehrmals gerutscht und als mir ein Fahradfahrer (was fahren die auch bei dem Wetter???) war es mal kritisch. Aber letztendlich alles gut hinbekommen.
Noch schnell zur Wohnung, um meine Sachen zu laden, meine Kleinen zu verabschieden und noch mal schnell mit meiner Vermieterin zu reden. Irgendwie scheint da Feuchtigkeit in der Decke zu sein...?!

Fahrt nach Hause lief soweit ganz gut. Anstrengend aber Hauptsache heil hier angekommen. Kurz Pause mit meiner Ma und dann weiter mit dem Zug in den Süden zu meinem Vater. Als ich da war, war dann auch eigentlich alles okay. Alle zusammen Pizza gegessen. Endlich mal wieder richtige Pizza!! Was für ein Hochgenuss!!! Und den Rest des abends mit reden und der PS3 verbracht... Na, das scheint doch ein prima Anfang zu sein für die Weihnachtstage!