Blissful

18.07.2012 um 18:04 Uhr

Freude

Freude ist erst voll, wenn man sie teilen kann, wenn man sie schenken kann.

Frau Ava

Es ist immer gut, auf das eigene Wohlbefinden und Glück zu achten. Unsere Mitmenschen naschen ganz automatisch mit.

Liebe Grüße

Blissful 

16.07.2012 um 13:23 Uhr

Was für eine Welt :(

Alles fing mit einer Suchmeldung am Donnerstagabend bei FB an, wie ein Lauffeuer hat es sich verbreitet, und da war ich schon geschockt.

Es ging um eine Nachbarin, die bei uns in der Post gearbeitet hat. Ich war nicht mit ihr befreundet, aber ich kannte sie vom Sehen und habe auch öfters mit ihr geschnackt. Sie war so ein liebenswerter lebenslustiger Mensch, immer gut drauf und hilfsbereit. Es gingen Suchmeldungen durch die Presse, aber gestern hat es sich bestätigt, dass sie tot ist... ermordet von ihrem Lebensgefährten mit dem sie ein sechs Monate altes Kind hat... :( Man fand sie in einen Plastiksack gewickelt an einem See, 3 km von ihrem Zuhause entfernt. Und was richtig pervers ist: Der Typ hat die Suchmeldung rausgegeben, Zettel aufgehängt etc. Die Tat hat er mittlerweile gestanden und sitzt jetzt in U-Haft.

Ich weiß nicht, es ist schon schlimm, wenn man in dem Stadtteil  wohnt, wo so ein Drama passiert, aber wenn man die Person kennt, ein Gesicht dazu hat, sich mit ihr unterhalten hat, dann ist es einfach nur furchtbar!!! :(

Jeden Tag muss ich an dem Laden von ihren Eltern vorbei, in dem sie gearbeitet hat, und jetzt steht da ein Meer aus Kerzen und Blumen - es ist einfach nur schrecklich...

Traurige Grüße

Eure

Blissful 

13.07.2012 um 12:16 Uhr

Guter Tag für "Meins"

Heute ist ein guter Tag :) Die Laune ist bombastisch, es ist Freitag - was will man mehr :) Darum hier mal wieder meine Tages-Hitliste:

Lied: Katy Perry - Part of Me

Kaffee: Schoko-Cappuccino

Farbe: Lila

Stein: Amazonit

Buch: Umzug ins Glück

Spruch: Ich bin anders als die Anderen

Goodie: Toffee-Schokolade

Accessoire: Power-Armband

In diesem Sinne Euch allen einen schönen Freitag und ein tolles Wochenende!!!

Liebe Grüße

Blissful

 

12.07.2012 um 09:54 Uhr

Amazonit

 "Amazonenstein" der Indianer aus dem "Land der Weiber ohne Männer" (sagenhaftes Land der indianischen Amazonen). Er hat einen grünlichen Seidenschimmer durch feinste Zwillingslamellen, manchmal auch bläulich-grün mit hellen Schattierungen.

Wirkung:
Er stärkt die Vitalität; bringt aufgewühlte Emotionen ins Lot; wirkt beruhigend auf das Nervensystem; weckt bei Depressionen und Gefühlsproblemen wieder die Freude und öffnet das Herz. Für Ruhe und zur Entspannung.
Im Alltag lässt uns der Amazonit lockerer werden, dabei verhindert er krampfhafte Bemühungen, die uns nicht weiterhelfen. Er fördert somit die Geduld und bringt uns dabei schneller ans Ziel. 

Körperliche Wirkung:
Hilft gegen Schmerzen im Solar-Plexus-Bereich; gegen Herzbeschwerden; stärkt Herz und Kehle. Löst Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich. Gegen Stress, Hektik, Unruhe, Verspannungen, Krämpfe und gegen durch Stress und Aufregung entstandene Herzbeschwerden. Er wirkt durch seine entspannende und beruhigende Ausstrahlung auf den gesamten Körper, so lindert er Verkrampfungen und Muskelverspannungen. 

Pflege:
Einmal wöchentlich unter fliessendem lauwarmem Wasser entladen.

Ich hab den Stein für mich gewählt, weil bei mir emotional gerade echt Achterbahnfahren angesagt ist. Und ich habe gelesen, dass er gut bei Trauerarbeit wirken soll, was ja auch gerade total angesagt ist. Daher habe ich ihn auch gleich meiner Mama geschenkt. Nun tragen wir ihn beide jeden Tag in unserer Hosentasche bei uns. Und ich für meinen Teil kann sagen er hilft wirklich - wobei hier natürlich auch wieder das Dranglauben groß geschrieben wird :), aber solange es mir gut tut :) Ausserdem ist er wirklich wunderschön anzusehen und ich als totaler Meer-und-Wasser-Freak spring alleine darauf schon total an.

Habt einen schönen Tag,

liebe Grüße

Blissful

07.07.2012 um 00:49 Uhr

Vermissen :(

Heilt die Zeit wirklich alle Wunden???

Liebe Grüße

Blissful 

04.07.2012 um 13:47 Uhr

Motivation bitte...!

Ist es normal, dass man sich Montag schon auf Freitag und das Wochenende freut? Dass der Arbeitstag von 8 Stunden irgendwie überstanden werden muss, und dann abends irgendwas Nettes nur für einen selber und die Seele auf dem Plan steht, weil es in der Firma gerade einfach unerträglich ist? Furchtbar, das kann es doch nicht sein :( Aber momentan gehe ich gerade echt auf dem Zahnfleisch... Alles fällt mir schwer, ich freu mich tierisch auf Urlaub, der allerdings erst Ende September ist und versuch mir einfach meine Abende bzw. das Wochenende nett zu machen (das gelingt auch meistens, wenn ich nicht gerade so platt bin, dass ich einfach nur alle Viere von mir gestreckt auf dem Sofa liege :))

Aber ein bisschen mehr Energie und Motivation wären echt  gerade toll!!

Allerdings scheint die Sonne, es ist warm und vielleicht hat sich der Sommer ja doch dazu entschlossen endlich zu kommen und zu bleiben - das wäre schon die halbe Miete :)

Euch allen einen schönen restlichen Mittwoch - und hey: Wir haben Bergfest :D

Liebe Grüße

Blissful