Erlebnisse der Buschchaoten

14.04.2009 um 07:06 Uhr

Happy Birthday, Jeannie

Und schon wieder ist ein Jahr rum. Heute sind Evas weltbeste Jeannie und ihre Geschwister 7 Jahre alt geworden.
Ohne Jeannie hätte Eva einiges mehr an Problemen. Das Chaotenrudel läßt sich deshalb so leicht führen, da Jeannie allen immer sehr deutlich zeigt, was jeder zu tun und zu lassen hat.
Auch als Rika zurückkam, hat Jeannie gleich die Erziehung ihrer Tochter übernommen und dies sehr erfolgreich. Der große Primo liebt seine Mama abgöttisch (und umgekehrt) und sie muß ihn nur breit "anlächeln", wenn er mal nicht so spurt und schon ist die Welt wieder in Ordnung.
Ronja hat die Leitung des Rudels schon vor langer Zeit gerne an Jeannie weitergegeben und wenn Jeannie mal einen Chaoten zur Ordnung ruft, steht Ronja ruhig in der Nähe und scheint zu lächeln und beifällig zu nicken.
Auch Ginger und JayJay sind mit ihrer Pflegemutter mehr als zufrieden, zeigen ihr aber auch den nötigen Respekt.
Bella versucht ab und zu mit Jeannie zu zicken, doch wenn sie dann von Jeannie "eingenordet" worden ist, sind auch ihre Regeln wieder klar.
Jill und Jeannie mögen sich in der Wohnung sehr, schmusen, putzen sich und kuscheln oft miteinander, doch draußen fangen beide an giftig zu werden und deshalb läßt Eva die beiden draußen nicht zusammen rumlaufen.

Eva wünscht Dir, Jeannie, und Deinen Geschwistern alles Gute zum Geburtstag und hofft auch viele weitere gemeinsame Jahre.


Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.