Butterblume zeigt Euch ihre Welt...

30.12.2010 um 14:26 Uhr

Goodbye 2010!

Stimmung: nachdenklich
Musik: Scrubs im Tv


Vorherrschendes Gefühl für 2011: Hoffnungsvoll!

2010 zum ersten Mal getan: mich tätowieren lassen


2010 nach langer Zeit wieder getan: nach Frankfurt gefahren


2010 leider gar nicht getan: gar nicht weiß ich nicht, aber zu selten Konzerte besucht


Wort des Jahres 2010: Legendär :-D


Zugenommen oder abgenommen: Erst abgenommen, dann zugenommen


Stadt des Jahres: Frankfurt


Alkoholexzesse: Jap


Davon gekotzt: nein!


Haare länger oder kürzer: länger


Kurzssichtiger oder Weitsichtiger: weder noch


Mehr ausgegeben oder weniger: mehr!


Höchste Handyrechnung: 45 Euro dank Alice Service Hotline


Krankenhausbesuche: 2


Getränk des Jahres: gibt's kein bestimmtes


Essen des Jahres: hm... Hawaiitoast *lol


Most called persons: Mama :)


Die schönste Zeit verbracht mit: meiner Familie und meinen Freunden


Die meiste Zeit verbracht mit: keine ahnung, zähle keine stunden


Song des Jahres: „Get outta my way" Kylie Minogue und „Satelite" Lena


CD des Jahres: „Progress" Take That, „Aphrodite" Kylie Minogue


Buch des Jahres: House of Night


Film des Jahres: Eclipse


TV-Serie des Jahres: How I met your mother

Erkenntnis des Jahres: Nicken, lächeln und Arschloch denken

 

Drei Dinge auf die ich gut hätte verzichten können:
1. Freundinnen verlieren
2. Im Krankenhaus landen
3. Enttäuscht worden sein

Beste Idee/Entscheidung des Jahres: Mehr Kontakt zu Basti :) uvm.


Schlimmstes Ereignis: Arschtritt....

Schönstes Ereignis: Gab's mehrere, aber die Zeit mit meinen Freunden und Familie ist immer schön :) Und das No Angels Konzert :)

2010 war mit einem Wort: Mehr Tief als Hoch.

27.02.2010 um 12:14 Uhr

Wenn...

Wenn man dir ansieht, dass du tagelang nur geweint hast und dich keiner drauf anspricht .... was ist das dann?

07.10.2009 um 20:59 Uhr

Stimmung = Wetter

Durchwachsen...

 

Mal regnet es, mal blinzelt die Sonne durch...

 

JA, so fühle ich mich zurzeit... etwas anstrengend, aber wird auch wieder besser! 

04.10.2009 um 17:29 Uhr

Butterblume schreibt...

von: Butterblume   Kategorie: Alltag

Stimmung: gut
Musik: Rach der Restauranttester im Tv

Huhu, hallo, Bonjours, ciao, aloha usw...

Hier ist die Butterblume mal wieder.

JA, mein letzter Eintrag ist wirklich, lange, lange her! 

Es ist viel passiert, aber das werde ich mal Stück für Stück nachholen, oder einfach auch mal auslassen. 

Ich habe noch Semesterferien, die sind Ende dieses Monats dann mal vorbei. Ich kann noch gar nicht dran denken, dass ich zurück muss... Ich würd am liebsten alles hinschmeißen und hierbleiben. Ich weiß auch nicht, wie weit ich es schaffe. Das Studium ist absolut nicht, das, was mich glücklich macht, aber einmal angefangen muss man nun durchziehen... es ist nunmal so. Das Beste muss ich jetzt draus machen...

 

So meine Lieben, muss mich erstmal wieder ans bloggen gewöhnen Fröhlich

 

Gucke jetzt weiter RTL, freue mich schon auf das schaurig schöne "Schwiegertochter gesucht" und heute Abend geht es hoffentlich wieder zu meiner besseren Hälfte Fröhlich

 

Bis bald

Eure Butterblume

 

25.07.2009 um 17:21 Uhr

Unbestimmt

Dieser Blog ist auf unbestimmte Zeit stillgelegt!

31.05.2009 um 12:48 Uhr

Es wird Zeit....

... es wird Zeit, dass ich anfange mich zu ENTLIEBEN....

 

Der erste Schritt wäre--> "Mal nein sagen"... und selbst der fällt mir schon so verdammt schwer, dass es Wochen dauern wird, bis ich das hinkriege...

 

Ich meine ich bin nicht seit gestern verliebt...

Es funkte vor 3 1/2 Jahren...

Und jetzt ist schluss... ich kann nicht mehr....

Jeder Blick, jede Geste kostet mich ein Stück meines Herzens, sodass ich eiskalt geworden bin. Mir ist alles scheiß egal und niemand und nichts kann mich mehr glücklich machen... es reicht.  Ich weiß nicht mehr, wann ich das letzte mal RICHTIG, aufrichtig glücklich war ohne das diese Person damit zu tun hatte.... 

Und diese Person wird NIE das Gleiche fühlen, weil das Herz von der Person besetzt ist... ich habe diese Person (Ich nenne ihn mal P.) nie für mich. Selbst wenn ich bei P. bin, ist er nicht bei mir... das Herz ist woanders und ich bin nur der schlechte Ersatz...

 

Ich will kein Ersatz mehr sein....

 

Aber ich muss mich erst ENTlieben, weil ich weiß, dass ich zurzeit niemand anderen an mich ranlassen könnte, weil mein Herz so sehr besetzt ist... also raus mit P. 

 

Hoffentlich schaffe ich diesen scheiß ersten Schritt...."Mal nein sagen".... 

...

 

10.05.2009 um 12:54 Uhr

Zwei Männer

Ich habe dieses Wochenende eindeutig ZWEI Männer, die mich absolut begeistert haben:

 

und natürlich den MEISTER 

 

 

Herzlichen Glückwunsch an Daniel Schuhmacher!!!!! 

 

Und DANKE an Mario Barth für die vielen Tränen die geflossen sind...

vor lachen...

es war wirklich sooo lustig!!! :-)

09.05.2009 um 11:04 Uhr

HEUTE

ist es soweit!

 

Wir fahren zu Mister Lustig in Person :) 

 

MARIO, gibs mir!!! Fröhlich

07.05.2009 um 23:01 Uhr

Ganz kurz

Schlafenszeit...
 
Morgen ein Seminar, dann WOCHENENDE!
SAMSTAG geht's zu MARIO BARTH!!! *g*

04.05.2009 um 20:56 Uhr

08/15

So war mein Tag heute. Nix besonderes passiert.

Früh aufgestanden, zum Zug gefahren, dann mitm Zug in die Uni-Stadt, Reisetasche in der Wohnung abgeladen und dann zur Uni für eine Vorlesung. Die war allerdings recht interessant. Danach bin ich in die Bibliothek, hab noch Bücher für meine Hausarbeit gesucht und zum Glück nen paar gefunden und dann in meine Wohnung. Hab gespült, aufgeräumt und "The L Word" geguckt...hab dann noch in meine Bücher reingeschaut und war erstaunt, dass ein Buch echt richtig gut ist.

Naja hab abends die Vorlesung ausfallen lassen, hatte null Bock.

Morgen dann 1 Vorlesung, 1 Seminar und abends noch ne Vorlesung. *ätzend*

 

Bis bald,

des Buddablümsche

03.05.2009 um 22:34 Uhr

Gute Nacht!

So, gucke jetzt noch das perfekte Promi Dinner zu Ende und dann geh ich schlafen....

 

Morgen holt mich dann der Alltagstrott wieder ein...

 

 

03.05.2009 um 20:04 Uhr

How do you describe a feeling...

So, Morgen geht's mal wieder zurück in die Uni-Stadt... ich hab absolut keine Lust. Aber das ist ja immer so.

Ich werde gleich noch nen bissl Tv gucken, dann packen und später EVENTUELL noch zu T. gehen...aber nur wenn sie sich danach fühlt, sie hatte schließlich Dienst. 

Ansonsten werde ich dann früh schlafen gehen. Morgen dann 2 Vorlesungen... das übliche halt, nix besonderes...

 

 Bis bald,

des Butterblümsche

01.05.2009 um 21:35 Uhr

Eis, Sonne, aber gestern war's schöner!

Musik: rtl

Gestern war ein wieder etwas aufmunternder Tag- Mit T.ab mittags zusammen gewesen und viel blödsinn gemacht bis halb 1 nachts. Dann hab ich noch Germany's next Topmodel im Internet geguckt bis 2 Uhr.

 

Heute war nicht viel los. Hab bis mittags schlafen können und dann rief T. an und es gab schon Mittagessen. Dann hab ich nur Haare gewaschen und hab mich mit R. in der Eisdiele getroffen. Waren dann da bis 17 uhr, dann bin ich nach Hause und hab nur noch relaxed... jetzt gucke ich rtl und da kommt gleich der letzte teil von oliver pocher live *freu*

 

Morgen werde ich dann mein Zimmer vormittags aufräumen und dann nachmittags mich mal um Uni Zeug kümmern... 

 

Bis bald, 

die Butterblume

29.04.2009 um 20:00 Uhr

Es war doch so toll...

Musik: Gzsz im TV

Die letzten Tage war alles wirklich super. Perfekt einfach!

Und heute wieder ein Rückschlag...und schon sehe ich wieder schwarz.

Ich hab doch eigentlich keine Lust mehr trübsal zu blasen, es war so schön die letzten Tage...wieso muss ich wieder soviele negative Gedanken haben?

 

 

19.04.2009 um 11:24 Uhr

Tief hält an...es geht irgendwie nicht weiter

Ich weiß nicht, was schon wieder los ist... ich fühle mich so schwach...

"Ich bleibe stehen, trotzdem geht alles weiter
Im eigenen leben manchmal passagier
Erkennne das ausmaß, bin verzweifelt heiter
Und wünschte du wärest jetzt hier ..."

 

 

15.04.2009 um 10:46 Uhr

Leer

Ich fühle mich leer.

Ohne dass ich etwas getan habe fühle ich mich total kaputt und fertig. 

Ich denke, dass ich einfach ein "Tief" habe... 

Es läuft nichts so, wie es sein sollte und das macht mich fertig.

Ich hab manchmal echt das Gefühl an meinen "innerlichen Schmerzen" zu ersticken...

Aber es geht immer irgendwie weiter...

11.04.2009 um 16:46 Uhr

Frohe Ostern!

...wünsche ich Euch allen!

 

Bei mir wird das Osterfest nicht wesentlich anders, als andere Tage...

Ich hab keine große Familie, das heißt, dass keiner kommt und wir auch nirgendwohin fahren.

T. hat Nachtdienst.

Mein Bruder hat auch keine Zeit.

Also wird es ein Tag wie jeder andere und das finde ich schon traurig, aber naja...geht auch vorbei...

 

Montagabend kann ich mich eh in den Zug Richtung Uni-Stadt setzen, weil Dienstag um 10 meine erste Vorlesung ist...hab null Bock...ich bin immernoch absolut unsicher, ob Uni die richtige Entscheidung war...aber jetzt geht kein Weg zurück...augen zu und durch..

 

Frohe Ostern,

Butterblume

10.04.2009 um 11:05 Uhr

I wanna say that I love you....

Stimmung: betrübt...

Gestern war im großen und ganzen dann noch ein guter Tag!

Bis mittags gings mir gar nicht gut. War nur schlecht drauf, hatte Bauchweh und vorallem Kopfschmerzen.  Nachmittags war ich dann Lebensmittel einkaufen für die Feiertage. Hat ewig gedauert, weil ja wieder alle für den Weltuntergang einkaufen ;-) 

Als ich dann zurück kam war ich wieder total down,.... aber dann kam das erfreuliche. T. meldete sich so gegen 18 Uhr. Dann sind wir für sie noch einkaufen gefahren, haben uns Dvd's geholt und haben uns Pizza selber gemacht :-) Das war schöööön! Allerdings war ich schon so gegen 0 Uhr zu Hause, weil T. andauernd eingeschlafen ist ;-) Ich hab dann zu Hause im Internet noch "Germany's next Topmodel" geguckt. Bin dann so gegen 2 schlafen gegangen ...

Heute steht dann nicht viel auf dem Programm. Ich warte bis T. sich meldet und ob wir heute noch die restlichen Dvd's schauen...Eier färben ist angesagt und heute gegen Abend fahre ich zu St. . . .

Im Tv kommt ja, wie immer an Feiertagen, nur Rotz...ich hasse das! 

Wünsche euch einen schönen Karfreitag!

Eure 

Butterblume

09.04.2009 um 11:28 Uhr

Genervt

von: Butterblume   Kategorie: Alltag

Stimmung: scheiße...schlecht...negativ....pessimistisch
Musik: "Die Nanny" im TV

Heute bin ich einfach mal nur komplett genervt!

Ich bin aufgestanden und hatte schon Kopfschmerzen. Dann wurde ich schon dumm zugelabert und zack! die schlechte Laune war da... ich kann da auch nichts machen, egal wer mich anspricht, ich werde sofort patzig.

Naja außerdem vermisse ich jemanden, den ich gerne heute Abend gesehen hätte. Aber das wird wohl nichts....Traurig Das macht mich dann auch noch traurig...Traurig

Also heute ist einfach nicht mein Tag! Hoffentlich geht er schnell und schmerzlos vorbei....

07.04.2009 um 22:34 Uhr

ich liebe diese serie :-)