Aus dem Leben eines Taugegarnichts

09.02.2010 um 23:05 Uhr

Das bisschen Sofa macht sich von allein

Heute Mittag ist mein großartiges Sofa geliefert worden. Dank flexibler Arbeitszeiten konnte ich da auch eben mal so in die neue Wohnung düsen, um den Bausatz für die Erwachsenen-Überraschung von Ikea entgegennehmen und bezahlen zu können.

Danach hatte ich noch etwas Zeit und beschlossen, mal zu schauen, ob ich das Dings nicht aufgebaut krieg. Hab erst mal auf Anhieb keine Anleitung gefunden, aber hey. Schauen wir uns halt erst mal so den Inhalt der vier Päckchen an. Vier? Hätten's nicht fünf sein sollen? Ach, die Möbelspediteure werden schon wissen, was sie tun.

Also gleich mal auf das Gestell gestürzt, das später die Matratze beherbergen und ausziehbar sein soll. Eine Weile rumprobiert. Wie rum das überhaupt und wie man am besten und hilfe, wie geht das Teil wieder rein, ach so, okay. Und das Rückenteil müsste dann... Oh, eine Klappe.
Und siehe, in der Klappe war eine Anleitung. Darnach sollte ich zuerst die Füße an die Seitenlehnen... die Seitenlehnen... die Seiten....

Mist.
Keine Seitenlehnen. Möbelspediteure noch mal angerufen. Ah, ja, hätten sie gerade gemerkt, und sie wären schon auf dem Rückweg zu mir.
Da hat mich mein Forscherdrang direkt davor bewahrt, sinnlose Wege auf mich nehmen zu müssen. Hätte ich das Gestell nämlich nicht so genau unter die Lupe genommen, wär ich wieder auf Arbeit gedüst, und dann hätten die Möbeltransporteure vor verschlossenen Türen gestanden, ha.

Dann erst mal doch wieder auf Arbeit gegangen und erst spät abends wiedergekommen, zwecks Aufbau.

Jetzt ist in der Anleitung sehr schön dargestellt, dass man das Sofa, nennen wir es Ektorp, eben nicht allein aufstellen soll. Sehr nett bebildert. Ein Männlein steht mir traurigem Gesicht vor einem Haufen Bretter - durchgestrichen. Daneben zwei Männlein mit fröhlicheren Gesichtern vor dem gleichen Haufen Bretter. Tadaa!

 

anleitung

 

Botschaft angekommen.
Und ignoriert.

Hallo?! Bin ich mal voll die Heimwerkerin? Hab ich mal die komplette Serie "Hör mal, wer da hämmert" auf DVD? Kann mich so ein Sofa einschüchtern?
Eben.

Und was soll ich sagen, zu zweit hätte man sich da doch nur im Weg gestanden. *nägelfeil*

 

Ich geh mich dann mal in meinem vergänglichen Ruhm sonnen, auf meinen welkenden Lorbeerblättern ausruhen und... meinen Virus weiter ausbrüten. Ne Erkältung kurz vorm Renovierungs-Wochenende. Argh.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenSiafisch schreibt am 10.02.2010 um 00:28 Uhr:du bist gemein. Dieses tolle Ektorp wollte ich mir damals auch kaufen.
    Gratuliere aber zum neuen Sofa ;)
  2. zitierenAki schreibt am 10.02.2010 um 16:32 Uhr:Du kannst es dir ja jetzt schön gemütlich auf dem Sofa machen und die Erkältung auskurieren :)
  3. zitierenPelegrina schreibt am 11.02.2010 um 12:29 Uhr:Und? Welche Farbe? Schickes rosa? :-)
  4. zitierenCentaurea schreibt am 11.02.2010 um 13:00 Uhr:*gg* Eeeher nicht.
    Idemo beige. Also Kakao, quasi.
  5. zitierenPelegrina schreibt am 11.02.2010 um 13:33 Uhr:Prima, kann man gut drauf kleckern!


    (Lesen se mal ihre Nachrichten!)
  6. zitierenCentaurea schreibt am 11.02.2010 um 15:30 Uhr:Jopp! Schokoflecken müssten quasi unsichtbar bleiben!


    Oha, die Zeile da oben ist aber auch verschwinden klein...
  7. zitierenStina schreibt am 12.02.2010 um 09:13 Uhr:Yay, Ektorp! Hab ich ja auch. Ist einfach großartig, total bequem, und eeecht vielseitig. Passt quasi zu allem. Gute Wahl!

Diesen Eintrag kommentieren