Clearyversum

19.03.2005 um 19:15 Uhr

Ein Traum in schwarz...

von: Cleardance   Kategorie: Hochzeit

Stimmung: gut

Ich möchte euch an dieser Stelle gerne berichten, dass ich meine Hochzeitskleidung das erste mal anprobiert habe. Allerdings schon am Montag (seither warte ich auf den zweiten Anprobe Termin ).

Ich muss euch sagen, es ist schon sehr faszinierend, wenn man sieht, wie die eigenen Entwürfe formen annehmen und so werden, oder fast so? Wie ich es mir vorgestellt habe. Ein Traum in schwarz.

Alles sitzt perfekt und es sind nur noch wenige Schritte von Nöten, um die Kleidung fertig zu machen. Das ganze muss noch richtig vernäht werden und die Knöpfe angebracht werden. Doch dann, ist alles so gut wie fertig. Ich bin schon ganz gespannt, wie mein Stehkragen aussehen wird *grins*

Sobald ich Fotos habe, werde ich sie euch hier präsentieren *freu*
Jetzt hoffe ich nur, dass ich schnellst möglich zum nächsten Termin kann, da ich vor habe, nach Ostern mit meinem Schatz wieder nach Hause zu fahren. Ich hoffe das wird klappen...

12.03.2005 um 12:41 Uhr

Montag gehts zur Anprobe...

von: Cleardance   Kategorie: Hochzeit

Am Montag, gehts schon wieder los. Ich fahre zur Anprobe meiner Kleidung. Ich bin schon total nervös deswegen. Mal abgesehen, davon, dass ich noch packen muss und so weiter, bin ich schon total gespannt, was aus meinen Entwürfen geworden ist.
Auf alle Fälle werde ich wohl ersteinmal für 1-2 Wochen weg sein und leide ja schon jetzt, weil ich meinen Schatz hier lassen muss *seuftz*

Bitte habt verständnis, dass ich auch während dieser Zeit nicht dazu komme, hier zu posten...

Ich melde mich, sobald ich wieder zurück bin...

11.03.2005 um 16:24 Uhr

Die Ringe sind daaaaaaa :-D

von: Cleardance   Kategorie: Hochzeit

Wir haben endlich unsere Ringe...
Ich bin so happy, auch wenn die Ringe einen Punkt in der Gravur mehr aufweisen, dafür haber dann auch einheitlich. *lach* 
Das gehört wohl einfach dazu *grins* Wir haben uns entschieden, es nicht mehr ändern zu lassen. Da sie auch so total genial sind *grins*
Wir wollten ja 13. Mai 2005 AUF EWIG graviert haben und sie haben
13. Mai. 2005 AUF EWIG gemacht. Der Punkt macht ja nichts.

Hier mal Bilder von unseren Ringen *grins*


Mein Ring...


Rene's Ring...

Wenigstens ist soweit alles glatt gelaufen, auch wenn die Bezahlung echt mühsam abgelaufen ist, da wir die Ringe doch noch zum alten Preis bekommen haben.  Das war ein um und hin und her buchen...

Dennoch sind wir am Ende ganz glücklich und stolz aus dem Laden gegangen.

So langsam glaube ich, ich kann mich entspannt zurück legen....
Mal sehen, was als nächstes ansteht...

10.03.2005 um 18:49 Uhr

Schon wieder Wirrungen...

von: Cleardance   Kategorie: Hochzeit

Gester kam der Anruf, wir könnten unsere Eheringe abholen. Die Freude war doch recht groß, denn nun wird alles immer realer und der Stress, der die Organisation dieses Events hervorruft, klingt nach und nach ab.
Leider konnte ich den Anruf nicht empfangen, da mein bester Freund gedankenverloren wie er ist, mein Telefon in seine Jackentasche gepackt hatte und damit zum einkaufen verschwunden war. Manchmal frage ich mich, was das Schicksal mit uns vor hat.

Heute nun kam ich auf die glorreiche Idee, doch mal den AB anzurufen um zu hören, ob sich nicht schon was getan hatte. Witzig, wie Frauen solche Dinge doch manchmal im Gefühl haben *grins*

Ich rief also an und bekam die Nachricht die Ringe könnten geholt werden. Wir also heute gleich, weil René heut ja frei hat, zum Juwelier. Dort angekommen begab sich die Bedienung auf die Suche nach unseren Ringen. Sie waren nicht in der Schublade. Komisch. Sie rief oben in der Abteilung an, wo sie graviert werden sollten. Es folgte ein Wortwechsel, dass die Gravur doch schon längst hätte fertig sein sollen und überhaupt. Ich sah sie an und sagt, das ist doch kein Problem, wir kommen morgen vorbei. Sie meinte darauf hin, sie wären auch schon heute Nachmittag fertig. Ich lächelte sie an. Ist doch nicht schlimm, wir holen die Ringe einfach morgen ab, dann ist doch genug Zeit sie auch noch zu gravieren.
Ich wünschte ihr einen wunderschönen Tag und verließ lächelnd den Laden. Irgendwie hatte ich das schon fast geahnt *grins* Nicht das mich bei dieser Hochzeit und der Vorbereitung etwas noch verwirren oder überraschen könnte *grins*
Ich sehs jetzt etwas gelassener. Schließlich haben wir sogar schon ein Hemd für meinen Schatz gekauft und sogar für kleines Geld und haben auch sonst allerhand fertig. Eigentlich, liegen wir jetzt in den letzten Zügen was unsere Vorbereitungen betrifft.
Dann kann ich anfangen, alles zu genießen... Endlich...

01.03.2005 um 14:33 Uhr

Wieder da :-)

von: Cleardance   Kategorie: Hochzeit

Eigentlich bin ich sogar schon wieder seit Donnerstag abend wieder daheim, doch es war noch so viel zu tun und zu bedenken, dass ich nicht dazu kam hier einen Eintrag zu machen und euch zu schreiben, wie alles gelaufen ist.

Die Kleidung ist natürlich noch nicht fertig, doch ich habe gleich am Montag (der Tag an dem ich bei meinen Eltern angekommen bin) meinen Einkauf bezüglich der gewünschten Stoffe begonnen.
Ich habe mich für eine recht schwer fallende Microfaser entschieden in schwarz. Leider war nicht mehr genug Stoff da, so dass die Ware erst bestellt werden musste. Überrascht war ich, dass schon am folgenden Tag, der Stoff da war. Wir fuhren also wieder in das kleine schöne Geschäft und dann gings weiter mit dem Aussuchen *grins*
Die Microfaser ist ja nur für den Korpus als solchen gedacht. Der Stehkragen und die Ärmel sollen ja aus einem anderen Stoff gemacht werden.
Ich habe mich für die anderen Bereiche für einen in verschiedenen Farben schillernden Stoff entschieden (rot-lila-braun-undsoweiter)

Donnerstags durfte ich dann noch zu der Schneiderin, die stöhnte als sie meine erweiterten Entwürfe erblickte. Mit so viel Arbeit hatte sie wohl nicht gerechnet. Sie nahm die Maße und meinte, vor 2 Wochen brauch ich kaum mit einer ersten Anprobe zu rechnen.
Das war für mich natürlich kein Problem, denn so konnte ich natürlich auch schnell wieder zum meinem Liebsten zurück. Er war total baff als ich ihn anrief und fragte, wann ich denn zurück kommen sollte. Da kam von ihm nur: Na so schnell wie möglich.
Ich fragte ihn ganz unschuldig, wie es denn mit heute abend aussehen würde und er meinte nur, wie geht denn das? Und klar

Also sind wir recht zügig nach Hause gefahren, damit ich packen konnte um dann meinen zu den ich um 18:53 Uhr buchte auch um 18:57 Uhr bekommen zu können. Ging echt rasend schnell. Klar muss ich jetzt nochmal hoch und dann sehr wahrscheinlich etwas länger bleiben, doch so kann ich hier noch so einiges arrangieren, bevor ich wieder zurück muss.

Ich bin schon ganz gespannt, auf die erste Anprobe und was sie da so geschneidert haben wird *grins*
Ich halte euch auf alle Fälle auf dem Laufenden...