Clearyversum

01.04.2007 um 13:55 Uhr

Flohmarktfunde

von: Cleardance   Kategorie: Das Leben danach   Stichwörter: Flohmarkt, Hörbücher, stöbern

Stimmung: ganz ok - etwas Migränig

Heute war mal wieder Flohmarkt im hiesigen Bürgerhaus und das kann ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Ich stöbere zu gerne in Dingen, die Andere nicht mehr haben wollen. Deshalb liebe ich Sperrmülltage auch so sehr *grins*

Heute habe ich endlich mal wieder richtig zuschlagen können. Wie ihr ja schon gelesen habt, liebe ich Hörbücher und bin ständig auf der Suche nach neuen. Heute konnte ich mir ganze 5 neue kaufen. Sie waren günstig und ich hoffe jetzt, dass sie auch gut sind. Das kann ich ja dann gleich unter Cleary-tik erzählen, wenn ich sie gehört habe. Doch ich möchte noch schnell schreiben, welche Hörbücher ihren Weg zu mir gefunden haben: Assassini; Die Purpurnen Flüsse; Eisfieber; Der Marlowe Code und last but noch least Die Bibel Verschwörung. Ich bin schon sehr gespannt, wie sie sein werden. Doch vorher muss ich endlich mal Harry Potter 6 zu Ende hören. Aber da bin ich schon bei CD 16, das ist schon mal was. 

Tja, leider haben wir nicht noch mehr finden können Traurig Doch der nächste Flohmarkt kommt bestimmt. Um genau zu sein, nächsten Sonntag und den darauf folgenden Montag Fröhlich Ich bin süchtig, kanns einfach nicht lassen. Aber Flohmärkte sind auch einfach zu schön... Mich hat heute sogar schon wieder die Vorfreude auf unseren ersten eigenen Flohmarkt in diesem Jahr gepackt. Und wenn nur einmal Eisessen dabei heraus springt, dann hats sich schon rentiert, mir macht das allein schon so viel Spaß, dass ich nicht darüber grübel, ob sich der Aufwand überhaupt lohnt. Ich finde, man macht das, einfach weil man Freude daran hat und wenn nur 10 Euro nach Abzug der Standplatzgebühr bei Rausspringt, dann sinds wenigstens 10 Euro, besser als wenn ich es weg geworfen hätte oder? Außerdem freut sich dann ein anderer über sein Schnäppchen, so wie ich mich heute über mein Schnäppchen gefreut habe Fröhlich So muss das sein... 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenPavelina schreibt am 01.04.2007 um 18:23 Uhr:Ja Flomärkte sind klasse. Man kann so viel noch davon gebrauchen. Und wenn ich Sperrmüll sehe, dann halte ich sofort an und gucke, was da so weg soll.
    Selber einen Stand zu machen, finde ich allerdings schrecklich. Habe in der Schule der Kids das des öfteren gemacht. Wir haben leider fast nix verkauft *seufz*.
  2. zitierenCleardance schreibt am 02.04.2007 um 13:34 Uhr:Ich empfinde das Handeln und den Umgang beim Flohmarkt gerade zu als Reiz und mal sollte nie zu verbissen auf seinen Preis beharren, denn wenn man es in den Sperrmüll geben muss, bringt es auch kein Geld mehr. Ich denke mir dann immer, wenn ich nur einen Euro je Teil bekomme, dann bin ich schon im grünen Bereich und es hat jemand vielleicht viel Freude mit dem verkauften Gut.

    Ich freu mich schon auf nächstes Wochenende, da gibts dann gleich 2 Flohmärkte...

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.