No Ricos!-oder auch: Martha in Lateinamerika.

09.01.2011 um 18:27 Uhr

Blaue Flecken.. aber unsichtbar.

Hallo meine lieben.

Ich spuere, dass ich nach dem reiten gestern flecken IN den beinen habe und sie sind 100%ig blau. ich weiss es.

Ja, also gestern war das total schoen, wir sind nach Tapanti gefahren und habendort willllllde caballos beritten, das war wirklich sehr schoen, wir sind total durch die berge und die ganze zeit bergab, deswegen schmerzt auch alles so, denn ich hatte natuerlich keine reithose (doppelt beschichtet gegen schuerfungen etc.pp.) an, sondern ne stoffhose und wenn du dann noch, wie uebrigens immer beim bergabreiten, auf den steigbuegelgurt rutschst.. nicht gut.

Aber der mann war hoechst begeistert von meinen reitkuensten, er lobte wie ich aufstieg, und vor allem wie ich abstieg, war total entzueckt wie toll ich die zuegel hielt und ja.. dann unterhielten wir uns ueber die groessten pferdefachdinge :DD haha, das war so niedlich, aber da dachte ich wieder an meinen hochheiligen reitlehrer, den werner und musste mal wieder sagen: danke, werni.

da wir aber im gebirge waren und die pferde anscheinend manchmal etwas bekloppt sind, nahm der mann caroline und mich an die leine, ich durfte spaeter auch allein hochreiten.

DAs habi ch ehrlichgesagt auch verstanden, ich mein, du kannst jan icht irgendwelche unwissenden da durch die berge reiten lassen, und auch wenn ich nicht unwissend bin, er weiss jan icht, dass ich wissend bin. war also schon okay so.

Und.. stellt euch mal vor,der haette mich da rumgalloppieren lassen.. dann kaem ich morgen nicht in den flieger rein :D haha :D

Uebrigens... Der TErmin meiner Gastmutter morge wurde abgesagt und jetzt komme jorge, sie und caro mit an den flughafen :)

Hab ich euch eigentlich shco nerzaehlt, dass mein gastbruder die letzten paar tage uebrigens so mit meiner gastmutter verstritten war, dass er ausziehen wollte? das war ein heckmeck und ich mittendrin, haha, naja, jetzt ist es ja wieder gut, er war einen tag bei yami und ist wieder heimgekehrt :DD

oh. und gestern habi ch fast nen anfall gekriegt und mit mir die gesamte Deutsche Fraktion in Costa Rica.

Ruft mic hgestern nciht alexander vom Buero /bzw von zuhause, denn das buero ist ja zu, was ich total unverantwortlich finde, denn schliesslich muss das buero doch IMMER fuer uns da sein und mehr noch, wenn wir wieder nachhause fliegen!.. an und sagt: ja martha, du darfst doch nur 1 koffer mitnehmen.

SCHOCK! WAS HAST DU GRAD GESAGT? WILLST DU MICH VERAAAA?

Das hab ich aber auch nur deshalb gesagt bekommen, weil ich nochmal ne sms geschrieben hatte, zur sicherheit.

Toll, kein anderer deutscher wusste das und kann weder im office nachfragen, noch iberia anrufen, weil die nicht abheben!!

also: martha schreibt rundsms und alle total schockiert, aber wanda meinte: ach, der alex labert mist, ich hab in deutschland gefragt vor kurzem und die sagte es sidn zwei.

Nochmal rundsms.

da hoffe ich mal, dass eszwei sind, hab jetzt meine koffer nochmal gepackt, einmal den: muss-unbedingt-mit-koffer und dann den kann-im-notfall-auch-dableiben-koffer mit all den alten sachen.

also, wir werden es sehen.

So meine lieben, ich bin mir ziemlich sicher dass dasn un der endgueltig letzte eintrag war, denn morgen fliegi ch ja shcon, vielleicht kann ich vir dem flug nochmal bilder reinstellen, das liegt jetzt nameinem bruder, ob derm ir heute abend nach der abschiedsfeier den laptop leiht. alexandra kommt heute auch zu uns nachhause, sie geht osgar mit auf die feier und dann sehen wir nen film oder 2 :)

ich freu mich schon so meine lieben, ehrlich :)

Wir sehen uns bald. hab euch lieeb ;)

Besos.Martha

08.01.2011 um 17:30 Uhr

Erinnerungsschweife sind ziemlich pferdige Schweife.

Hallo meine LIeben!

 

Wie gehts wie stehts? mir prima, nachdem ich meine koffer gewogen haben, die ja maximal 23 kilo wiegen duerfen, aber sogar unter 20 kilo wiegen juhu :)

Aber, dies war auch wichtig, warum erzaehl ich euch gleich.

Zuerst: aaalso, am Donnerstag ist die ueberraschungsparty ein klein bisschen ins wasser gefallen, weil man vergessen hatte, den kuchen freuh genug zu bestellen, also wurde daraus einfach ein lustiger spieleabend mit schokolade als geschenk, das wr auch recht schoen.

Danach war ich ja bei adriana und wir haben gegessen, mein erstes chimichurri ;) das ist: reis, darueber dicke bohnen, dann chicharrones picados (also gebratenes oder gegrilltes fleisch.. da bin ich mir nicht ganz sicher.. kelin geschnitten und zwar vom schwein) und dann einen salat.. ohm ist, ich hab den namen vergessen!!!.. mit limon drueber. das schmeckt so geil, obwohl ich das chimichurri fast  nicht runter gekriegt habe, weil ich mich vorher shcon mit patacones und fleischwurst und tortillas mit frijoles molidos vollgefuttert hatte, aber einer geht immer rein, vor allem wenner lecker ist.

DAs schlimme war leider, dass alex das zeug ueberhaupt nicht essen konnte, weil sie meinte, dass ihr davon glaub ich schlecht wird und deshalb musste ich unauffaellig mit ihr den teller tauschen, weil es ihr so peinlich war zusagen, dass sie das nicht essen will. und deshalb tauschten wir, ich gab ihr ihren teller wieder zurueck und dann lehnte sie sich so im stuhl zurueck, machte als ob sie total satt sie und sagte: puh!

hahaha, das war so lustig und ich platze bald :D

Gestern war ich ja dann bei tia monica mittsagessen, es war total lecker, ich hab auch fotos gemacht. wir haben uns gut unterhalten und es war wirklich schoen, ich mag die voll gerne :) und sie sieht jetzt shcoen schwanger aus.

Dann am nachmittag wollte ich ja mit ana karen eisessen gehen, aber da ihre eltern, also meine 1. gastfamilie gesagt hatten, sie wollen mit mir kaffee trinken, brachte uns tia nach cartago und dort warteten wir. da ihr vater aber unerwartet noch laenger arbeiten musste, fuhren wir wierder zurueck und verabredeten uns zum abendessen.

 

Am abend holten mich meine 1. gasteltern ab, ana karen war mit ihrem neuen freund unterwegs.

Wir fuhren also in ein rancho, mampften chicharrones und yucca, danach gingen wir ien eis essen. Es war ssooooo schoen, wirklich. wir unterhielten uns richtig gut, und sie erzaehlten mir, wo wir ueberall hingefahren waeren, wenn ich bei ihnen haette bleiben koennen und dass es ihnen so leid tut und dass sie nicht wollen, dass meine mama und mein papa schlecht ueber sie denken (da hab ich sie shcon beruhigt, weil mama und papa wissen, dass nicht sie das problem waren.) ja und dann haben sie noch fuer alle einzelnen meiner deutschen familie ien geschenk geholt und sind mit mir in den supermarkt und haben mir sachen geholt, die ich in deutschland kochen muss.

DAs war soo suess.

Und die wussten noch alles von uns. die wissen die geburtsdaten noch vom leo und der maike und in was meine eltern arbeiten und wo wir wohne und die wissen das alles noch, da haben wir naemlich drueber geredet und da hab ich schon gemerkt, dass ich da vielleicht schon irgendwie was hinterlassen habe.

sie finden uebrigens mein spanisch sei jetzt voll gut und wir mussten so lachen, als mauricio, also mein erster gastvater, anfing, mal wieder in zeichensprache zu reden, weil er dachte, ich versteh ihn nicht. 

Also, da muss ich sagen, da wird man schon wehleidig, wenn man so in erinnerungen schweift, nicht?

Aber naja, lo que paso ya paso.. was soll ich dran aendern.

Und sie wollen auch naechstes jahr nach europa kommen und da hab ich sie eingeladen, hoffe meine eltern sind da einverstanden mit.

Dann bin ich nachhause, habe versucht alles mal zu verstauen und jetzt wiegen die koffer hscon 21 kilo :-)

da kommen jetzt auch noch die abschiedsgeschenke von meiner gastfamilie dazi, mal sehn obsw klappt, hab ja immern och 4 kilo frei im handgepaeck und insgesamt 4 im koffer, aber da ich der waage nicht ganz vertraue, moechte ich es nicht uebertreiben mit kilos ausnutzen.

 

Und jetzt kommts beste: ICH GEH HEUTE REITEN! es hat doch geklappt und eigentlich wollte ich ja mit geannina weggehen, aber dann dachte ich: 1. das war einer meiner vorsaetze und 2. ist es die letzte chance, silvia zu sehen, und die mag ich. geannina werde ich in deutschland ja sehen und die war auch nicht boese als ich sie anrief.

 

Jetzt rede ich mal weiter mit chantalli und dann gehe ich schon los :)

 

Also dann, ich werde berichten und die fotos werdet ihr auch sehen :)

Hab euch ganz doll leib und ich bin ja SOOOOOOOOOOOO FROH und GESPANNT, euch wieder zu sehen.

Kuesschen bis dann hab uehc lieb :)

Besos, Martha 

06.01.2011 um 17:44 Uhr

Verbesserung: culo peludo

Hallo meine lieben..

Entschuldigt bitte: Culo peludo heisst haariger hintern, culo pelado heisst naemlich blanker hintern.

Jaaa.. gestern war ein schoener tag. als ich aus dem internetcafe rauskam sah ich tia mit vale und nacio, vale hat sich voll gefreut und meinte, dass sie ganz genau weiss, dass ich am freitag komme :) die ist soo suess :)

DAnach bin ich mit felix nach orosi gegangen, wir haben gut gegessen, sogar ein eis, und dann haben wir gereedet, sind in die berge geklettert und ich hab pfannkuchen mit apfelzimt mal wieder gemacht fuer die familie von Felix.

Es war wirklich nett, sie haben mich auch nachhause gefahren.

Gestern hat meine kontaktperson uebrigens angerufen und ich muss sagen.. das magi ch ja nicht.

Warum? ganz einfach: meine gastmutter faengt danach immer an mit mir ueber exprobleme und afs zu reden und wir kriegen uns IMMER in die haare.

aber... JETZT KOMMTS!!... GESTERN NICHT!!! wuhu, wir haben geredet und einmal waer ich fast geplatzt, aber ich hab einfach die klappe gehalten und es war alles in ordnung :DD :)

Was mich nur etwas nervte war eine aussage meiner Gastmutter: es wuerde mich verletzen, wenn ich rausfinden wuerde, dass du mit adriana schlecht ueber mich geredet hast. 

MAAAN! wirklich, natuerlich rede ich mit adriana ueber die negativen dinge, aber ich sag ihr auch, dass ich meine gastmutter gern hab und ich erzaehl ihr das auch nur, weil ich jemanden zum reden brauche. ich erzaehls jan icht im dorf rum! Und.. dafuer hat man doch ne kontaktperson! Und.. ich hab Adriana ja nichts vorgelogen, das war ja wahr, wenn ich was erzaehlt habe und meine Gastmutter weiss gar nicht, wie oft ich sie shcon vor adriana verteidigt habe, weil ich sie ja wirklich gern habe.

Gut, Thema abgeschlossen, ich fliege am montag, sage meiner kontaktperson, sie solle meiner gastmutter nichts mehr bezueglich meiner beduerfnisse erzaehlen, nur eitelsonnenschein machen und bitte auch jetzt nicht so komische sachen anfangen, wie negativ ueber meine gastfamilie denken, weil.. das unnoetig ist. Schliesslich waren sie auch manchmal fuer mich die beste gastfamilie der ganzen erde und ich hab wenigstens was gelernt in dem jahr, also finde ich, man sollte ihnen eigentlich dankbar sein fuer ihre komischen angewohnheiten ººD ich bin es naemlich auch.


Heute werde ich dann auf die grosse ueberraschungsparty gehen :D und danach bei adriana abendessen, als abschied, ausserdem werde ich noch spaeter meinen koffer wiegen, weil meine cousine kommt, die ja nutritionistin ist, oder ernaehrungsberaterirgendwas, wie auch immer, und die hat ne waage :D

leider kann man mit der waage nicht das gewicht des koffer nur durch kofferdraufstellen herausbekommen, sondern die person muss sich zuerst wiegen, dann mit dem koffer draufsteigen und dann sein gewicht des gesamtgewichts abziehen. will heissen ich werde spaeter ganz ganz oft die gleiche sehr hohe zahl benutzen muessen, mit dem genauen wissen, dass es mein fett ziemlich exakt beschreibt, und das ist schon bitter.

Aber naja. Ich fang jetzt deswegen nicht an zu heulen, schliesslich bin ja auch ich dran schuld, dass ich so fett bin, aber was solls denn, pustekuchen.

Ich wuensche euch einen wunderschoenen tag, bei uns shceint ja die sonne, ich schick mal ein bisschen nach deutschland und ihr koennt gar nicht glauben, wie gluecklich ich bin, euch bald wieder zu haben.

besillos :)

muak :) martha

 

Hab ich euch eigentlich erzaehlt, dass mein gastbruder und ich ein tshirt entworfen haben, dass in einem tshirt laden haben drucken lassen und er fand es so toll, dass er uns 50% gegeben hat und das tshirt jetzt vielfach drucken wird und im laden verkauft?

ich zieh es fuer den flug an ;) 

05.01.2011 um 18:02 Uhr

Der Culo pelado

Hallo meine lieben.

 

zuerstmal, um den titel zu uebersetzen, in erster linie fuer sigis schlaue liste: culo pelado heisst haariger hintern. und das ist einer von den typen eindeutig, der bei den stierkaempfen mitgemacht hat, der wurde von einem stier naemlich untenrum entbloest undm an sah wirklich alles, aber jetzt war er gestern im interview und hat rappen duerfen, naja gut, so nach dem motto: wenn du genug in der hose hast darfst du rappen. oder vielleicht auch: hast du dich etwa entbloessen lassen, um beurehmt zu werden, du cochino?? (cochino wuerde ich mit ekliger uebersetzen, da man hier aber sagt, DU FERKEL, wenn jemand etwas ekliges macht, kann man es auch so in die liste aufnehmen.)

 

Und das naechste: Ich freu mich soooo riesig, am montag gehts shcon los, eben ist auch die email mit den infos zum abflug gekommen.. mal lesen..

 

18.05 Uhr abflug san jose, ankommen: 11.20 in madrid. gut. 11.20 ist costa rica zeit.. 2.20 am? 

will heissen, wir fliegen.. NUR 8-9 Stunden? wie komisch, der hinflug war doch viel laenger? naja, egal,8 stunden sind auch schon endlos manchmal :D

Und dann.. 15.50 Uhr Flug, ankommen 18.30 Uhr. okay, das klingt gut, hoffe mal sich verspaetet nichts und der schnee ist nicht im weg...

Wie aufregend :)

Heute nacht habe ich uebrigens entweder tatsaechlich geweint oder es getraeumt, um ehrlich zu sein, weiss ich es nicht, aber ich weiss, dass es deshalb war, weil ich hier ienige leute wirklich gern habe.

Naja. merkwuerdig das alles :D

 

und jetzt erzaehl ich euch mal was alles so los war..

 

aaaalso: am montag war ich mit jeni und vale verabredet im mirador, mein gastbruder meinte am sonntag zwar: ja, der jorge luis hat ein neues spiel, er hat gefragt ob wir kommen wollen. aber da mein gastbruder nicht konnte, beschloss ich, das spiel einen anderen tag zu spielen.

als ich aber am montag unter der dusche stand rief mich mein gastbruder und meinte: du musst da aber hin, weil die eignetlich kein spiel spielen wollen, sondern ne abschiedsueberraschungsparty fuer dich gemacht haben, mit kuchen und geschenk, du musst hin.

also sagte ich alles ab.

um 12.00 Uhr kam dann ne sms zu meinem bruder: die abschiedsparty wird verschoben auf donnerstag.

also werde ich am donnerstag die ahnungslose spielen, schauspielerei war ja shcon immer meins :DD

ich rief vale und jeni an und letztendlich gings dann nicht ins mirador sondern nach cartago, mcdonalds und dann bummeln.

ich kaufte 2 ringe und leihte jeni das geld fuer ienen, weil sie wollte unbedingt nen uhuring und wenn man 3 kaufte, war das im sonderangebot. und ichkaufte noch ein paar ohrringe.

das lustige war, dass die ohrringe 600 kosteten und die ringe einzeln 700, wenn man sie aber im 3er pack kaufte, jeder 600, also insgesamt 1800. das heisst: ohrringe plus ringe: 600+1800=2400.

Die verkaeuferin zog aber nur 1300 ab ;D haha, wir hatten mal wieder glueck :D

 

nun gut. Gestern war ich in orosi bei regina, wir sahen uns um, es war echt schoen, wir gingen essen, ich spielte mal wieder mit den haaren, um einen kleinen rabatt zu bekommen (orosi ist naemlich ne touristengegend, da ist alles total teuer.), liessen uns von nem cubaner vollquatschen, der war nett, der gab uns sogar freien eintritt ins balneario, aber er redete echt viel, und ich machte ne frau verrueckt, weil auf dme menu stand: fruchtsalat und deshalb wollte ich nen fruchtsalat, die kippte mir da aber so 3 fruechte drauf und erdbeereis (eine der sorten, die ich UEBERAUPT NICHT MAG!) und wackelpudding, also gelatine oder wie auch immer, aber das find ich auch total eklig. also musste sie das alles nochmal machen :D tut mir echt leid, ich bin ja eignetlich da nicht so anspruchsvoll, aber wenn da steht: fruchtsalat, dann will ich auch nen FRUCHTSALAT!

 

egal jetzt :D und heute geh ich nochmal nach orosi, aber zum felix, mittagessen mit der ganzen familie, die sind freunde meiner 1. gastfamilie.

 

und jetzt muss ich mich beeilen noch die emails und so zu beantworten, denn in ner halben stunde erwarten die mich im park..

 

also dann meine lieben, ich hab euch lieb, nehme mal an, dass ich nochmal zeit hab zu schreiben, weiss ich aber noch nicht, wenn nicht, dann sehen wir uns ja in deutschland oder schon im flugzeug ;)

hab auch fotos von meiner letzten woche gemacht, das stell ich alles noch rein, also... ihr werdet noch von mir hoeren hahahah :)

also dann ich hab euch lieb, ciaoiiiii :)

Besos. Martha. 

02.01.2011 um 19:12 Uhr

Traum erfuellt? Falsch gedacht.

Hallo meine lieben.

Gestern nach dieser ricisimo sol ( wundervollen sonne.) dachte ich doch tatsaechlich, heute wuerde das wetter schoen werden und ich kann endlich reiten gehen.

Falsch gedacht, Hab sogar extra die vreabredung mit meinen freundinnen abgesagt (gut, die waere vermutlich wegen des regens auch ins wsser gefallen) und dafuer regnet es jetzt. gut, eben hats aufgehoert und silvia, mit deri ch hingehen wuerde, ist deshalb noch am ueberlegen, aber.. naja. wiei ch die ticos kenn haben die doch zu viel pereza. (Unwillen,Faulheit)

Jetzt hab ich ueberlegt, meinen sonntag sinnvoll zu nutzen und ins nationalmuseum zu gehen, falls sie wirklich nicht hingehen sollten.

aber das waeren auch wieder 3000 colones mindestens und ich muss sagen, das wirdm ir jetzt aber echt zu viel.

ich hoffe jetzt mal, dass wir wenigstens zum kaffee hinfahren, denn pferde streicheln ist auch nicht schlecht, mal sehn, mal sehn.

Jetzt zocke ich mal weiter kartenspiele auf dem pc bis dann eben die sms kommt, die mir den tag erhellt oder eben versaut. nungut, nicht versaut, den es ist shcon so, dass es regnet und da bleib ich auch gerne im haus, aber ich wuerde schon gerne hin.

Besos. Martha

01.01.2011 um 00:16 Uhr

..und auf ins glueckliche neue Jahr.

hallo meine lieben!

Na, wie lebt sichs so 2011? Was habt ihr vergangenes Jahr (also gestern) denn so gemacht??

Allllsooo..meine gastmutter ging zu meiner oma und mein gastvater meine gastschwester und ich waren bei meiner Tante Nidia und ich habe Cinderella (Cenicienta) 2 mit meinen kleinen Cousinen, bzw toechter der cousinen, gesehen. mein gastbruder blieb zuhause, er hatte keine lust. Gegessen hab ich auch ne Menge, das war shcon heftig, vor allemweil ich eigentlich keinen hunger hatt, aber alle kamen mit tellern an!

Dann gingen wir noch kurz zu oma iris bis ca.11 uhr, dann nachhause. dort sah ich meinen gastbruder, der ja eigentlich zuhause bleiben wollte. dann erzaehlte er mir, dass er zuhause war und fern gesehen hat, als er ein geraeusch von draussen hoerte. er dachte sich nichts dabei, aber als die werkstatttuer meines gastvaters auf und zuging, stand er auf, rief seine mama an und dnach die polizei. er dachte, die tuer, die hof und haus verbindet sei auf, er hatte total angst, konnte auch nicht rausghen, weil die shcluessel in dre kueche waren und die kueche ist von der tuer nur 50 centimeter entfernt. ausserdem bellte rose innerhalb des hauses, was sie nie macht, wenn draussen zb katzen vorbeilaufen. und sie stand in richtung werkstatttuer und klaeffte wie verrueckt, meinte er.

mein onkel deiby und meine gastmutter fuhren dann hin, die polizei schaut auch nach, aber es war niemand da, bestimmt hatte derjenige meinen gastbruder telefonieren sehen.

Danach beschloss min gastvater, den besitzr des feldes nebenan zu bitten, seine leiter einzupacken, denn so kann man ganz leicht aufs werkstattdach klettern und ist im hof.

Ich wuerde sagen.. wuerdiger abschluss, gelcih nochmal in einbrecher im 2010 :DD

Nungut. nach dem oma besuch gingen wir nachhause.

wir beteten und sagten unsere guten vorsaetze.. meine waren: (in der reihenfolge) Meiner Familie die Liebe und Wertschaetzung geben, diei ch im vergangenen Jahr nicht geben konnte oder manchmal in unserem leben noetig war, aber gefehlt hat, eine gute schuelerin sein und vielleicht etwas zwangloser sein.

Dann war neujahr. es war gazn shcoen wir unterhielten uns nett, bis meine gastmutter anfing zu laestern. Gut, das was sie sagte, stimmte, aber ich meinte zu ihr, dasssie bitte nicht jetzt anfangen soll schlecht ueber jemanden zu reden, den ich eigentlich mag, schliesslich ist neujahr.

Und sie aergerte sich und meitne sie wuerde ja gar nicht schlecht reden und ich habe auch shcon schlecht ueber sie geredet (ich nenne sowas kritik.) und so weiter.

ich ging dann grummelig ins bett, sie kam nochmal um sich zu entschuldigen und dann wars gut.

Das war mal wieder soooooooooo typisch.Aber heute war sie total gut drauf, weil wir dann gestern abend auch nicht nur das klaerten, sondern ich ihr auch ein paar ratschlaege gab, die sie mal wieder wollte.

ich hab uebrigens auch ueber jeden einzelnen was besonderes gesagt, was ich toll finde, also, nochmal einen neujahrspush sozusagen.

Meine gastmutter meinte auch, ich solle bitte alle sachen vergessen die shclecht waren.

jaja, sagte ich, du selber weisst dass vergessen nicht geht, das hast du mir schon 50 mal gepredigt, aber nicht dran denken, das geht.

heute morgen war es dann auch total warm, sozusagen als neujahrsgeschenk.

Wir assen im hof pfannkuchen, dann rief mich caroline an, um mit mir was zu machen, und da ich ja eigentlich zum neujahrsbrunch eingeladen war, zoegerte ich erstmal etwas, aber katherine, meine einladerin, hatte mir noch nicht bescheid gesagt, wann und wie und wo der brunch, und ob ueberhautp. also machten wir aus, wir gingen in die schwimmbaeder von orosi.

An der bushaltestelle warteten wir, ein bus leiss uns stehen, weil er so voll war, dre zweite auch, da schlossen wir uns mit iener frau zusammen und riefen ein taxi, das waren umgerechnet vielleicht 1, 50 Euro mehr, den wir bezahlten, also war auch das nicht so schlimm.

Wir kamen im schwimmbad an.. total ueberfuellt, das kleine teilchen, 3 becken, davon 2 so voll, dass wir dicken da nicht mehr reingepasst haetten und eines recht leer, da relativ tief, da gingen wir nach 1 tuete chips, einem haufen trauben, platanochips und keksen rein, ich dachte hscon wir gehen unter, aber nein, das taten wir nicht. als wir ins becken stiegen fing es auch an zu regnen, abr naja, im becken wurden wir ja so oder so nass.

Danach assen wir noch etwas weiter, wir vielfraessigen, redeten, dann machten wir uns auf zum tempel von orosi und sahen uns den tmpel und das museum an.

Dann stiegen wir wieder in einen vollen bus um kaffee trinken zu gehen, aber in paraiso angekommen war alles zu, da ja der glorreiche 1.1.2011 ist, und so gingen wir ins internetcafe :)

Morgen gehe ich endlich reiten :)

Am montag hat dannia geburtstag, da wird vermutlich auch abschied gefeiert, also.. meiner.. und am dienstag gehe ich mit einer freundin bummeln (nicht shoppen.. bummeln :D), am mittwoch geh ich nach orosi, den felix besuchen zum mittagessen, am donnerstag und freitag bin ich noch relativ frei.. bzw.. was heisst frei, einen moechte ich mit vale und jeni was machen und den anderen will ich zu tia monica gehen, ihnen allen tschuess sagen.

am samstag werde ich nochmal was mit geannina machen, am sonntag schau ich nochmal genau ueber die koffer und am montag....

fliege ich nach deutschland.

Besos. Martha

 

 

ach.. und wisst ihr wer heute geburtstag hat?? richtig. mein geliebtes, erstes, leicht kratziges gastschwesterchen. und nein.. ich habe ihr nicht gratuliert. sollte ich?

31.12.2010 um 19:19 Uhr

Die Perlentanten auf Shoppingtour :D

Hallo meine lieben...

 

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa. FROHES NEUES JAHR!

Schon wieder ein Jahr vorbei, in meinem fall sogar im doppelten sinne: ein ganz normales (oder nicht ganz so normales jahr) und ein Auslandsjahr.

 

Das musste man gleich mal mit Plaetzchenbacken bei Adriana am Mittwoch feiern.. schade ist es ja auch, dass es vorbei ist, aber so sehr wie ich mich wieder auf Balkonien freue, ist hier eher party als traurige stimmung.

 

Ich habe also am Mittwoch plaetzchen bei adriana gebacken, butterplaetzchen und eigentlich sollten es ja nusszoepfchen werden.. aber ich nehme mal an, die nuesse waren nicht fein genug gemahlen oder die butter war nicht so normal, also ging das mit zoepfchenkraenzchenpipapo nicht sooo gut, also wurdens nusstaler.

 

Der ofen war auch nicht so der BURNER :DD hahah, bin ich lustig.. ofen.. nicht so der BURNER.. verstanden??

Ja.. nun gut.. Adriana meinte naemlich, der ofen sie einmal kaputt gegangen und ihr mann hatte ihn dann so repariert, dass am ende nicht beide seiten, also oben und unten, gleichzeitig erhitzten sondern nur nacheinander. deshalb war das ein bisschen doof. oben waren einige total verkokelt und unten viel zu weiss... naja, egal.. auf jeden fall ging es nach ein paar blechen dann doch, die kekse sind..  sogar die verkokelten aeusserst gut geraten, finde ich, und alexandra kam auch, die dann mit mir versuchte, eine backloesung fuer den ungenutzten eischnee.. also das eiweiss bracuht man ja fuer die plaetzchen nicht... mit mir zu finden.. wir beschlossen baisers zu machen, halt ohne rezept, haette man ja den computer anmachen muessen, sowas aber auch... also kippten wir 2 kilo zucker rein.. ruehrten und backten.. probierten.. und spuckten. der zucker war viel zu wenig es schmeckte nur nach ei und das haus stinkt heute noch nach eiweiss :DD

 

Der ofen war shculd..

 

Gestern war ich dann mit Geannina in der mall. zuerstmal musste ich schmerzhaft bemerken, dass ich mein handy vergessen hatte, obwohl ich das doch brauchte, weil sina doch ihre kontokarte bei mir vergessen hatte und ich sie doch anrufen musste, wo wir uns treffen..

also fragte ich im bus rum ob jemand mir ien handy leiht, man tat es, ich rief zuhause an und fragte meinen gastbruder, ob er mir mein handy mitbringen kann.. er sagte ja... ihr koennt euch vermutlich shcon dneken, dass ers mir natuerlich nicht mitgebracht hat, denn auch wenn meine gastfamilie auch in die mall kommen wollte, haben sie mal wieder ihre plaene geaendert.. aber eigentlich war das im endeffekt nicht so schlimm, dennn da ich beim anruf schon so etwas vermutete, fragte ich, ob er mir die nummer geben kann von der isna, das tat er und so konnte ich sie von nem oeffentlichen telefon anrufen..

 

Ich kam an und geannina war shcon da. ich hatte sie mir etwas anders vorgestellt, aber so wie sie dann letztendlich erschien, gefiel sie mir besser.

Zuerst wussten wir nicht ueber was wir reden koennten, also gingen wir in einen tshirt laden, da sahen wir uns ein paar tshirts an und dann noch in einen schuhladen.. da mir auffiel, dass ihr immer die sachen gefielen, dei mir auch gefielen, konnten wir erstmal ueber mode reden und dann ueber alles :D haha, das war sehr lustig..

 

dann rief ich sina an, sie waren beim pizzahut, also sie und wanda... wir gingen hoch zum pizzahut, dann riefen sie luisa an, die zufaellig auf der gleichen schule wie geannina ist und sie kam auch, wiru nterhielten uns gut ne 1 1/2 h, dann assen wir im mcdonalds und subway und mcwendys :D und dann wollten die anderen ins nationlamueseum... da ich ja ohne erlaubnis da niei hinduerfte, reif ich auf mein handy an, das war ja die einzige nummer, diei ch wusste, und keiner ging ran.. also sagte ich geannina, sie koenne ruhig mit den anderen gehen wenn sie will, aber sie meinte, dass sie lieber mit mir dableibt. also, die ist sooooo nett, wirklich, die ist auch nicht aus hoeflichkeit dageblieben, sondern weil sie mich wirklich mag :) also es war wirklich lustig dann noch, denn wir fanden einen Perlen und Bastelladen, da gingen wir rein kauften ketten, draht, perlen und ne zange und das was man halt so braucht und machten armbaendchen, nachdem wir ien eis und freuchtebecher gegessen hatten. das war sooo ulkig, weil die leute uns alle anstarrten, sassen wir da mit ketten und ner zange in der hand vorm mcdonalds an so nem fastfoodgaestetisch :D

 

es war aber wirklich total lustig, am 8. januar geh ich sie mal besuchen, da machen wir dann welche fuer die theresa und ihre schwestern, ihre zukuenftige gastschwestern :)

 

Heute morgen hat meine gastmutter mal wieder ien erziewhungsgespraech mit mir gehabt, wie shcwierig doch unser georgy ist :D aber meine mama ist ja sozialarbeiterin, ich hab ihr geholfen :D

 

Es ist auch da uebrigens wieder alles gut.

 

Heute abend gehen wir noch neujahr feiern, im moment hab ich total viel zu tun habi hc so das gefuehl, alle wollen mich ncohmal einladen, dass ich komme :)

 

So, ich werde jetzt mal gucken, obs wen zum skypen gibt, die chantalli vielleicht...

Danke fuer die Fotos, die ihr mir geschickt habt, Mama und Papa alias KDupuis :)

 

Ich wuensche uehc allen ein frohes und gesegnetes neues jahr, bald sehen wir uns ja wieder..

Hab euch lieb :)

Besitos.. martha :) 

28.12.2010 um 19:26 Uhr

Sushi, Fischsuppe und Geisha.

Hallo meine Lieben :)

Aaaalso.. wie gehts euch?

Mir geht es prima, gestern war ivh ja uaf der japanischen nacht von noriko, ie hat fischsuppe gekocht und sushi (sie hat uns gleucklicherweise keinen rohen fisch vorgesetzt, denn sie wusste, dass das nurin durchfall endet.), dann bohnenundzuckerstangen mit gruenem tee und  suesses ei.

Also.. ich hasse ja sushi.. aber. das war richtig lecker, die algen.. da stand ich voll drauf :D

Vielleicht wars auch nach dem motto "der hunger treibts rein" aber nein.. ich glaube noriko kocht nur ienfach 100% japanisch, da schmeckt das besser :)

Meine Gastfamilei wurde gestern uebrigens angerufen, sie koennen mich naemlich doch nciht uzm flughafen bringen, weil mein gastvater arbeitet, also muss ich mit noriko im taxi hin. ein gleuck geht adriana mit, die wollte mir unbedingt tschuess sagen meinte sie.. morgen backe ich bei ihr vielleicht kekse :)

Mein Gastbruder will auch mit an den Flughafen, ich hab naemlich sogar erlaubnis einen mitzunehmen im taxi, aber da er einmal zu spaet nachhause gekommen ist, hat er jetzt ne strafe gekriegtund darf also nicht mit.

sehr geil -.-

Aber naja, wir werden sehen, vielleicht laesst isch mein gastvater doch noch erweichen, dass er mit darf.

heute hab ivh mir uebrigens nen eue emailadresse gemacht, wer sie haben will kann mir ja auf die alte eine email schreiben.

Bei der neuen emailadresse kann man naemlich besser dateien verschicken, also fotos und so weiter.

Uebrigens.. mama, kannst du mir di email von der helga geben, ich moechte ihr zum geburtstag was schicken :) sag ihr nen schoenen gruss und knutsch sie ganz fest von mir :) und sag dem andi auch nen shcoenen gruss :)

 Gestern habi ch auch dann mit geannina, der austauschschuelerin von theresa geredet und die ist total nett, am donnerstag gehen wir in die mall. sie wollte mich sogar einladen, bei ihr zuuebernachten, aber das darf ich nicht, ihr kennt ja inzwischen meine gastfamilie mit permisos und so. und das office ist bis 10. januar zu, das heisst ich bekomme nie im leben die erlaubnis, weil somit ich mçkeine offizielle erlaubnis abholen kann, die meinen gasteltern die verantwortung abspricht und das ist ja das, was sie wollen.

Ich freue mich so riesig wieder, wenn ich zurueckkomme.. auf mama, papa, meine geshcwistr und grosseltern, tanten onkels cousins und cousinen, alle aus der familie eben, meine freunde, schwarzwaelderkirschtorte, weisswuerste, papas semmelknoedel, mamas heuhnerragout und lachs, bratkartoffeln von der oma :) auf die singstunde, auf die kirche, DIE SCHULE!! :D, auf adamiabende mit der lena und der laina :D (heisse shcokolade mit amaretto, heisse zitrone und kiwibecher :) sogar auf die shcweinekaelte!! auf vogelpark und auf gassigehen (ja, ungelogen.) auf vielleicht irgendwann mal wieder tanzen udn riten gehen, auf MEIN ZIMMER UND MEINEN COMPUTER :) auf badewanne und klopapier mit huendchen drauf. (weisses klopapier.) Auf mamas moppel opel und papas touran (wie maike immer schrie: touraaan ich liebe dich!!)

Auf filme sehen (vor allem tatort und unsere ganzen dvds und videos.. oh.. und anna und die liebe) und so viel kakao trinken wie ich will!! und mamas erkaeltungstee und gutenachtkuss und bettflasche.

Und auf irgendwann mal wieder Wormser Tiergarten und Luisenpark und shoppen und die anrufe: okay, wir treffen uns im ib.. :).. und messdienerstunde und fahrradfahren und kleinnervimaiki und grossnervileo :)

Ich koennte jetzt ewqig so weiter machen, aber meine gastschwester will gleich an den computer, ich habe mich doch mal an den omacomputer gesetzt :D

Also dann, ich hoffe es geht euch gut, VIEEEL SPASS BEI HELGA!!

Ich hab euch lieb.. besitos.. Martha :) <3

27.12.2010 um 20:18 Uhr

Fettnaepfchen numero 573637658687.

Hallo meine lieben :)

 

Ruft mich nicht ebengrade die neue Austauschshcuelerin von der Theresa an und mein handy funktioniert nicht richtig -.- so ein mist.. die denkt doch jetzt, dass ich total dumm bin :D naja, ich geh gleich nachhause und ruf sie von da an :D

 

Sooooo.. nun zu den vergangenen Tagen.. Gestern war ich bei silvia und sie hat mir was zu weihnachten gecshenkt :) Das war voll suess, 2 leotops :D

 

Ausserdem hab ich mit mama und papa geredet :) das hat mich voll gefreut, ich freu mich soo riesig die  alle wiederzusehen :)

Uebrigens.. Sina hat ihre Kontokarte doch auf der reise bei mir in der Tasche gehabt und sie dort vergessen.Eigetnlich waer ich heute gefahren, aber jetzt ist es schonso spaet, aussedem ist heute abend das von noriko und ich habe kein busgeldmehr, mama und papa schicken das ja erst wieder. so aergerlich fuer die arme sina.

Jetzt muss ich aber leider shcon wieder los, mehr ist gestern auch nicht wirklich passiert, denn ich will doch mit der geannina reden.

 

Also dann, macht es gut :) besos, Martha :) 

25.12.2010 um 20:19 Uhr

un regalito para ti, un regalito para mi..

Hallo meine lieben!

Froehliche WEihnachten!!

Es ist der 25. DEzember und ich ganz aus dem haeuschen, weil weihnachten hier ja doch gar nicht so schlecht ist.

Natuerlich, es ist zu warm, auch wenn es fuer costa ricanische verhaeltnisse kalt ist, aber im endeffekt ist das doch nicht das, was zaehlt.

Aaaalso.. ich war gestern bei adriana. als ich vorbeikam um das weihnachtsgeschenk abzugeben, war sie grad beim tamalmachen.ich half ihr etwas,erledigte dann fuer sie was und danach tranken wir kaffe und assen lecker tamal. Es war ganz nett, meine kontaktperson scheint aber ziemlich genervt von meiner gastmutter zu sein, wie auch immer.

Danach gingen wir zuerst zu tante nidia.. wir assen lecker, ich gab meiner oma das geschenk, sie freute sich, mir wurden auch3 geschenke ueberreicht.. einmal socken und bodylotion und 2 mal das selbe Portmonnaie, nur in anderer farbe. das war so ein zufall, aber das portmonnaie ist schoen und hat ja wenigstens ne andere farbe, also macht das ja nichts. und ausserdem find ich das total lieb, dass die mir ueberhaupt was geschenkt haben.

Danach gingen wir zu oma iris, dort spielten wir dann wichteln.

Mein gewichtelter war total gluecklich ,aber weniger ueber die brieftasche, die er sich gewuenscht hatte (zuerst hatte ich ja keine gekauft, sondern schokolade, aber mein gastbruder meinte ich muesse die unbedingt kaufen, weil er sich das gewuenscht hat..), er sagte er will viel lieber schokolade (oh mann. :D) -.-, was er aber vermutlich nicht ernst meinte, sondern ueber die sockenpuppe, also die sockenschlange, die ich ihm gebastelt hatte. mit der rannte er naemlich durchs haus und zwickte jedem in den po oder auf den mund.

dnaach shcnappte er sich uebrigens zwei topfdeckel und schallte rum. es war sehr anstrengend :D und der mann ist tatsaechlich schon fast 50 :DD

Mein Wichtel war uebrigens seine Frau, Kattia, und die schenkte mir ein T-shirt in lila, wirklich shcoen geschnitten, und eine unterhose :D mit schmetterlingen drauf :DD

Dann schenkte ich noch oma iris und opa jose was und wir gingen auch schon wieder, anchdem mein onkel deiby die topfdeckel weggelegt hatte und nun sein neues geschenk.. eine unterhose in XXXXXXL... ueber die hose zog. :D hahaha. ehrlich. der istn icht dick, aber sie wollten mal den "dicke hose test" machen, glaub ich :DD

DAnn packte Carolina noch die Geschenke aus, das wollte sie ja unbedingt, und dann gingen wir schlafen. Ich hatte ihr uebrigens aufklebnaegel von barbie geschenkt und rosa weiss geringelte fette socken :)

Heute morgen standen wir auf und zuerst mal packten wir gechenke aus. ich haette ja nicht erwartet, dass es fuer mich auch welche gibt.

Meinem Gastvater schenkte ich einen teuren schluesselanhaenger udn macadamianuesse, das fand er total toll udn sagte, dass er schluesselanhaenger leibt und war voll erstaunt, dass ich ihm so ein tolles geschenk gemacht habe.

Meinem Gastbruder schenkte ich ja einen NBew York muelleimer und eine tasse mit schokolade drin, das fand er auch ganz toll. und meine gastmutter bekam noch ein engelchen, ich vollhorsttuete hatte vregessen den preis abzumchen.. naja.

Ich hatte heute morgen das gefuehl, dass bei meiner gastmutter wieder alles gut ist, sieh atte zwar gestern morgen noch gesagt: auch wenn ich mit dir grade probleme hab, muessen wir weihnachten geniessen. versuchen wir sie zu vergessen, bzw einmal zu unterdruecken, denn man kann ja sowas shclimmes nicht vergessen und so weiter und so bla.

Aber ich glaube es ist wieder in ordnung. wie immer halt. ach naja, ich muss mal sehen.

naja.. ich habe uebrigens zwei taschen.. eine mit erdbeeren drauf und eine schwarze mit weissen rockmustern, und 2 armreifen, iener mit blume und anderer mit schmetterling drauf, aus metall gekriegt und ienen metallring mit nem schmetterling drauf.

Ich fand die geschenke voll schoen. Ich sagte auch 20 mal danke :D

Danach beteten wir alle und sagten danke fuer das jahr und fuer alles, mein gastvater sagte auch, dass er findet, dass ichzur familie jetzt gehoere und sagte sogar danke, dass es mich gibt. hm. na dann kann ich ja nicht soo shclimm gewesen sein ;)

Dann machte ich fruehstueck und ging duschen.. es war schon 12 uhr, wieder erwarten, das nahm voll zeiti n anspruch..

Und ging eben ins internet. eigentlich haette ich auch mit adriana heute nach cachi gehen keonnen, aber wir wollen auch in die kirche und ausserdem.. cih war erst um 12.30 uhr fertig angezogen und ich haette dann sofort los gemusst.

Ich hab grad hunger auf pizza, faellt mir mal grad so auf. Komisch.

Naja, auf jeden Fall, hoffe ich, es geht euch gut, erzaehlt mir doch auch, was ihr an weihnachten gemacht habt, gibt da ja so ne schlaue kommentarfunktion da unten rechts, am ende des beitrags (oder ist es links.. ? ich weiss nicht genau, ich kanns ja in dem moment, wo ich den blog schreibe nciht sehen.. nicht dneken, ich wuesste nicht wo rechts und wo links ist.. das weiss ichnaemlich schon ;) :))

Jetzt werde ich mal wieder Emails beantworten und so weiter und sofort :)

Also. Ich wuensche euch noch frohe weihnachten, sind ja noch bis zum 6. Januar.. und ein gesegnetes neues Jahr, falls ich nicht mehr uzm blog komme, bevor prost neujahr gerufen werden darf, was ich aber bezweifeln mag.

Ich hab euch ganz doll lieb, hoffe es geht euch gut, freue mich scho nriesig euch wieder zu sehen.. und.. bis dann ;)

Besos, los quiere mucho, martha :)