Crazy´s little World of fantasy =)

16.09.2013 um 08:21 Uhr

Irgendwie glücklich :)

Hallo :)

Ich muss sagen, ich hab ein echt schönes Wochenende hinter mir :) zum einen, weil ich einfach mal nichts für die Bachelorarbeit gemacht hab und auch nichts machen konnte der Grund liegt darin, dss ich meine BA zum Korrekturlesen meinem Betreuer gegeben hab, heißt während er es korrigiert, hab ich erstmal nix zu tun :D) und zum anderen weils einfach schön war :). Freitag abend hat mich mein Bruder in Freising besucht und am Sa bin ich mit ihm nach Mü gefahren. Dort hab ich das RED-Album von Taylor Swift für 7.99 ergattert :). Ein bisschen Wii hab ich auch gespielt, Mario Kart, ein tolles Spiel :D.

Und nun kommen wir zu der Sache, die das Wochenende so schön abgerundet hat:

Gestern, als ich wieder in Freising war, hats an meiner Tür geklingelt. Ich überleg noch, ob das vll ein Klingelstreich war, entschließe mich aber (zum Glück) zur Tür zu gehen und zu gucken. Und wer stand dann da? Mein Freund :) seit samstag ist er wieder da und da stand er schon vor meiner Tür, nur leider war ich nicht da ^^. Auf jeden Fall hab ich mich tierisch gefreut, weil ich gar nicht wusste, wann er wieder vom Norden zurück kommt und ach ja :). Freude :)

Jetzt hoff ich nur noch, dass mein Betreuer mit der Fassung meiner BA zufrieden ist und ich bald abgeben kann :).

So euch noch ne schöne Woche :)

Bis bald Fröhlich

Eure irgendwie glückliche Crazy Sonstige

03.09.2013 um 19:25 Uhr

Die Sache mit dem Titel, mir fällt einfach nie ein gescheiter ein :D

Halli hallo hallöle J

Ich hab grad ein bisschen Zeit, da hab ich mir gedacht, ich meld mich mal wieder ^^. Nicht dass ich sonst keine Zeit hätte, aber wenn ich den ganzen Tag vorm Computer saß hab bin ich danach meist freu ihn einfach ausschalten zu können ;).

Dabei hab ich nicht wirklich was zu erzählen :D meine BA konnt ich immer noch nicht abgeben, dafür wurde der erste Teil von meinem Betreuer korrigiert und ich muss sagen: Gott sei Dank hat er vorher nochmal drüber gelesen oO. Ist jetzt nicht so, dass das irgendwie alles falsch oder so ist, aber das meiste, dass ich ausbessern musste sind Formulierungssachen, und da er das ja auch korrigiert (also wenns mal abgegeben ist) ist schon gut, dass ich meine Formulierungen so anpassen kann, dass sie ihm passen…hoff ich J. Was ihm auch ab und an nicht gepasst hat, sind meine Diskussionen…da hätte er bei der ein oder anderen gern, dass ich das weiter ausführ…gut wenn er das möchte, mach ich das :D. Ja und dann eben noch so Kleinigkeiten, die ich erklären soll, obwohl ich dachte, das wär klar xDDD aber egal, dafür liest er ja drüber ^^. Das einzige was mich echt gestört hat war die Aussage: ‚du hast zu wenig internationale Papers drin‘ wat? Ich mein ja es waren bis dato vll 3-4 Stück drin…aber das heißt nicht, dass ich, wie er das ausdrückt, die Literatur nicht gescreent hätte…nicht gescreent? Ich hab auf 30-35 Seiten fast 20 Quellen (ich glaub es sind 18 oder so) und nur weil ich nur 3-4 internationale Papers hab, hab ich die Literatur nicht gescreent? Aber ok, er hat gesagt, das muss ich aufstocken, also hab ich nun am So mir internationale Papers gesucht und die gestern durchgelesen…und heut den letzten Rest…und ich muss sagen vor lauter internationalen Papers bin ich schon blöd im Kopf…diese englische Fachsprache auf Dauer ist einfach nichts für mich :D

So Fazit: Die Quellen die ich für den ersten Teil, den er shcon korrigeirt hat, verwenden konnte, hab ich heut auch schon eingebaut…morgen fang ich wahrscheinlich an, die Quellen für den zweiten, der noch nicht korrigiert ist, einzubauen…ich werds zwar nochmal umschreiben müssen, wenn ich seine Korrektur bekommen (weil der Teil ist grad beim korrigieren) aber ich denke, es ist leichter, wenns schon mal irgendwie geschrieben war ^^. Wenn ich es schaffe alle internationalen Papers, die ich jetzt theoretisch als Quelle nutzen kann, ordentlich in die BA einzubauen, dann sind über 10 Stück (vll sogar über 15 Stück) drin…ich denke das sollte reichen :D.

Und sonst? Sonst hab ich noch eine freudige Nachricht. Die Prüfung ‚thermische Verfahrenstechnik‘ von der ich dachte, dass ich mit Puaken und Trompeten durchgefallen bin, hab ich bestanden J hab mich gefreut wie ein Schnitzel J J J. Jetzt steht nur noch eine Prüfung aus und wenn ich die auch bestanden haben sollte, dann hab ich wenigstens alle Bachelor-Prüfungen weg ^^ ist ja schließlich auch shocn was…dann muss es nur noch mit der BA klappen und dann kann ich im WS meinen Master anfangen J.

So und das wars auch schon xDDD da meine Tage momentan sehr sehr sehr eintönig sind (aufstehen -> essen -> BA schreiben -> essen -> BA schreiben -> evtl bisschen fern schauen -> schlafen) gibt’s nicht sehr viel neues zu berichten ^^. Aber ein kleines Highlight hab ich noch für euch ^^.

Als ich eines dieser internationalen Papers heute durchgelesen hab, bin ich auf einen Kuchen namens ‚devil´s food cake‘ gestoßen und weil ich nicht wusste was das für ein Kuchen ist, hab ich das gleich mal in leo.org eingegeben…..:

Der ‚devil´s food cake‘ ist eine schwere Schokoladentorte

Ich muss sagen…der amerikanische Name gefällt mir besser…sagt irgendwie genau, was einen erwartet xDDDD

So und damit verabschiede ich mich für heute J

Bis die Tage

Eure Crazy

 

Edit: Eine Sache gibts doch noch, auch wenn das vielen vermutlich nichts sagen wird, ABER: am WE fahr ich nach Hause einmal weil ich meine Eltern dann nochmal vor ihrem Urlaub seh und zweimal, weil in unserem kleinen Dorf das Bayern3-Dorffest stattfindet und da das ne einmalige Sache ist, sollte man das shcon mal gesehen haben, zumindest als Einheimische ^^