Dat Knuffelchen

08.03.2007 um 08:13 Uhr

2 Jahre

von: Knuffelchen   Kategorie: Familie

 
 
2 Jahre ist es schon her, daß ich morgens um die Zeit schon merkte, das da was nicht ganz ok ist.
Es zog schon hier und da un dich fing mal wieder an den Kleiderschrank im Babyzimmer umzuräumen.
Dabei hatte ich doch eigentlich noch etwas mehr wie 3 Wochen.
Nur gut, daß meine Hebamme an dem Tag eh kommen wollte zum Frühstück.
Naja, ich bekam fast nix runter zum Frühstück und meine Hebi bestätigte mir dann auch relativ schnell, daß es wohl "heute" noch soweit sei.
 
Nachmittags um etwa 15.30h war ich im KH samt Mann.
Maximilian bei den Nachbarn gut versorgt und meine Eltern auf dem Weg.
 
Die Hebamme im KH war nicht "mein Fall", um es mal nett auszudrücken, aber das konnte ich mir ja nunmal nicht aussuchen.
Die gute Frau erzählte mir, daß das noch gar keine richtigen Wehen seinen und das das noch dauern würde.
Naja, ich durfte dann trotzdem im Kreisssaal bleiben und durfte dort meine Runden drehen, damit es vielleicht endlich mal los ging. Die Fruchtblase sprengen wollte sie nicht und angeblich durfte sie das auch vom diensthabenen Arzt aus nicht.
Naja, um 22h war endlich Schichtwechsel und um 22.05h wurde mir dann endlich die Fruchtblase gesprengt. Was hab ich in dem Moment die neue Hebamme geliebt.
 
Naja um 23.47h war meine Kleine dann endlich da.
Ich war sooooooooo stolz und glücklich. Das kann man einfach nicht beschreiben!
 
Und nun ist das auch schon wieder 2 Jahre her. Traurig
Mensch wo ist die Zeit geblieben?
 
Jedenfalls feiern wir heute den 2. Geburtstag unserer Süßen und ich bin schon gespannt wie es wird.
 
Wenn ich es schaffe, stell ich vielleicht später oder so mal ein paar Bilder ein.
 
 
dat Knuffelchen