Die Kuh im Hasenfell

22.06.2012 um 12:44 Uhr

Fußballhasser

von: S_Hase

Habe ich schon gesagt, dass ich Fußball hasse? Normalerweise stehe ich dem eher neutral gegenüber, doch seit dem Beginn der EM steigert sich mein Missfallen ständig.

Alle scheinen nur noch Fußball im Kopf zu haben; fast alle Gespräche drehen sich darum, die ganze Zeitplanung wird darauf eingestellt. Essen zu Spielezeiten? Wenn's sein muss, aber nur vor dem Fernseher! Abends einkaufen? EINKAUFEN???

Ich habe keine Ahnung, interessiere mich nicht für die Frisuren der Spieler oder die vermeintliche Coolness der Trainer, ich warte nur auf das Ende, allgemein Finale genannt.

Die Nachbarskinder haben wohl eine Vuvuzela geschenkt bekommen und üben jetzt fleißig. Ich brauche dringend einen Entspannungstee!

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenlinarina schreibt am 22.06.2012 um 13:27 Uhr:Dieses em getue nervt echt alle die sonst nieee schaun sind jetzt halt voll die mitläufer bäääh ich bin demonstrativ dagegn :D
  2. zitierenSoIstDasLeben schreibt am 22.06.2012 um 15:00 Uhr:So einige Randexistenzen wollen wenigstens jetzt ein wenig Gemeinschaftsgefühl erleben! ;-)

    Ich bin auch froh wenn's vorbei ist..
  3. zitierenHedera schreibt am 22.06.2012 um 18:14 Uhr:Randexistenzen? okay, dann bin ich auch eine. ich sehe sonst nie fußball aber zusammen mit anderen mitfiebern, sich freuen, sich ärgern, als nicht-kenner der szene das aussehen der spieler kommentieren...egal was, das macht schon spass! bin bekennende randgruppenfußballschauerin! selbst meine mam hat als das erste mal public viewing aufkam, geschaut - das ist etwas, das man wahrscheinlich erleben muss um nachvollziehen zu können wie es einen mitreißen kann...ähnlich wie ein live-konzert eines künstlers, den man sonst eher so lala fand...live : ganz anders!
  4. zitierenS_Hase schreibt am 22.06.2012 um 21:00 Uhr:Ein bisschen Rücksicht auf die Nicht-Interessierten - von denen es ja doch einige gibt *g* - wär nicht schlecht. Ich gehe ja auch nicht selbstverständlich davon aus, dass alle MEINEN Lieblingskünstler toll finden und in seine Konzerte rennen.
  5. zitierenSoIstDasLeben schreibt am 22.06.2012 um 21:31 Uhr:Wenn die Gruppendynamik im Zwischenmenschlichen so grandios wäre wie beim Fußballhype...
  6. zitierenBloomsbury schreibt am 23.06.2012 um 00:33 Uhr:
    SoIstDasLeben:So einige Randexistenzen wollen wenigstens jetzt ein wenig Gemeinschaftsgefühl erleben! ;-)
    Das hab ich gehört!^^
  7. zitierenSoIstDasLeben schreibt am 23.06.2012 um 00:39 Uhr:Und den Schuh ziehst Du dir an? ;-)
  8. zitierenBloomsbury schreibt am 23.06.2012 um 10:16 Uhr:Jaahaa! Denn was Fußball betrifft, bin ich Randexistenz.
  9. zitierenFlocky schreibt am 24.06.2012 um 13:18 Uhr:Ich melde mich auch als Randexistenz!
    Ich denke einfach, dass sich viele gern Turniere ansehen (also z.B. auch Olympia). Viel "schlimmer" find ich es, wenn sich im Leben von manchen Menschen scheinbar immer alles um z.B. den Lieblingsverein oder -künstler dreht. Turniere aber sind ja zum Glück zeitlich begrenzt, denn ich find die Fußball-EMs und -WMs auch immer toll, aber nach 3-4 Wochen habe ich auch keine Lust mehr, ständig irgendwelche Spiele zu verfolgen.

    Als Fußballhasser kann man zwar den Spielen aus dem Weg gehen, aber nicht den Gesprächen und den ständigen Berichterstattungen. Mein Beileid!

    btw: Ich seh gerade, dass hier über deinem Blog eine Anzeige für den Erwerb von Rinderfell schwarz/weiß steht. Da dürfte der Fußball ja eher zum Nebenproblem werden... ;-)
  10. zitierengohappy schreibt am 24.06.2012 um 20:15 Uhr:Ich kann Fußball und diesen Hype darum auch nicht ab und habe das Gefühl, dass das mit jedem mal schlimmer wird. Als wenn es nichts weiter gibt. Völlig plemplem. Und diese Unart bei jedem Tor mit Böllern zu knallen. Niemand denkt dabei an die armen Tiere und Vögel, die um diese Zeit ja schon schlafen.
  11. zitierenS_Hase schreibt am 26.06.2012 um 21:26 Uhr:Grüße an alle Randexistinzen! ;-)
    Bald ist es ja wieder vorbei.

    Ja, Flocky, Kuhfellwerbung ist hier oft. :-(



  12. zitierenSpring_Roll schreibt am 28.06.2012 um 07:42 Uhr:... oute mich auch als "Nichtguckerschutz"-Aktivistin.

    Und schlage einen Flashmob zur besten Finalzeit in den Kneipen der Stadt vor: Hunderte von fussballverachtenden Menschen die lautstark nach Einschalten eines Nachrichtensenders auf dem Großbildschirm verlangen!

    Da würden sie blöd gucken, die Ball-Fraktion ... aber wir wären dann ausnahmsweise in der Mehrheit!

    Bisher auch noch nicht ausprobiert: Anruf bei der Polizei wegen Ruhestörung durch nächtliche Hupkonvois und anschließende Dienstaufsichtsbeschwerde wegen Nichtverfolgung einer Straftat ;-)

    Hach ... allein das Motzen tut schon gut. Und nächste Woche ist es ja Gottseidank vorbei ...
  13. zitierenS_Hase schreibt am 28.06.2012 um 12:08 Uhr:*lach* Ja, stimmt, und es tut auch gut zu lesen, dass man nicht allein ist mit seiner Ansicht. :-)
  14. zitierengohappy schreibt am 28.06.2012 um 18:37 Uhr:Ganz aktuell geht mir auf den Zeiger, wie großschnäuzig die Deutschen sich schon jetzt als Sieger feiern. Fast schon anmaßend, als währen sie der Nabel der Welt. Angesichts dieser auf die Kackehauerei wünsche ich mir fast schon, dass wir mal den A*** voll kriegen.
    ...Stimmt tut wirklich gut. Real wäre das ja schon fast lebensgefährlich. ;-)
  15. zitierenS_Hase schreibt am 29.06.2012 um 14:40 Uhr:Das mit der Großschnäuzigkeit dürfte sich erledigt haben... ;-)
  16. zitierenBloomsbury schreibt am 29.06.2012 um 17:36 Uhr:Göga ist enttäuscht.
  17. zitierenS_Hase schreibt am 29.06.2012 um 17:53 Uhr:Oooaaahh...*breit grins* , da könnte er sich mit dem Taler zusammentun. Für den Taler ist das eigentlich gar nicht so schlecht, der hat sich gestern nämlich sein Deutschland-Shirt richtig schön bekleckert.
  18. zitierenFlocky schreibt am 30.06.2012 um 22:55 Uhr:@ gohappy: Erst grenzt du dich so schön von dem ganzen Fußball-Hype ab und verallgemeinerst den Rest als großschnäuzig. Aber "wir" sollen mal den A*** voll kriegen... Na, schon was gemerkt?

    P.S.: Und die meisten knallen nicht mit Böllern (zu jedem Tor).
  19. zitierenlinarina schreibt am 11.07.2012 um 15:42 Uhr:@ gohappy, dein oberes kommentar gefällt mir, also deutsche(r) ? sowas zu schreiben ist ja mal nicht schlecht..
    kleines ps: ohne das großkotzige mögen euch die andren ländern wirklich viel lieber :)

Diesen Eintrag kommentieren