Die Kuh im Hasenfell

15.06.2012 um 11:36 Uhr

Geburtstage

von: S_Hase

Heute ist der Geburtstag, auf den wir ja schon beim Besuch vor etlichen Tagen anstießen. Wir saßen im Restaurant und waren alle etwas irritiert. Einwände, dass das vielleicht Unglück bringt, wurden abgeblockt. Warum konnte nicht einfach der Besuch als Anlass genommen werden? Vielleicht weil zu bewusst war, dass man nicht eingeladen wurde und nur aufgrund massiver emotionaler Erpressung überhaupt hier war? Eher nicht, selbst dieses bisschen Einsicht gab es wohl nicht. Wahrscheinlicher ist, dass das Ganze schon vor der Ankunft so geplant wurde, und überhaupt schien es das Highlight des gesamten Besuches gewesen zu sein. Auf der Rückfahrt zum Bahnhof wurde nur von diesem Essen geschwärmt, von der tollen Idee und überhaupt. Kein Wort des Dankes, dass man zum Beispiel an einem anderen Geburtstag teilnehmen durfte und die Urlaubspläne desjenigen völlig durcheinanderbrachte, weil alles so kurzfristig sein musste.

Für mich war man nicht gekommen; das wurde vorher und auch während des Besuches immer wieder betont. Trotzdem gab es für mich die eine oder andere missbilligende Bemerkung oder Geste und Geld für die Bewirtung und das verlangte Zimmer. Eine Fahrkarte zum Bahnhof wollte man aber nicht mehr für mich kaufen (und natürlich möchte man nirgendwo etwas schuldig bleiben...); wie gut, dass "das Püppchen" eine Monatskarte hat und somit die Begleitung kostenfrei übernehmen konnte.

Leider wurde die Zeit hier vom Besucher nicht genutzt, sich mal richtig zu unterhalten und Interesse zu zeigen. Bei Gesprächen gab es keine Nachfragen oder Kommentare, auch Mitteilungen über Arbeit und Hobbys schienen keine weitere Aufmerksamkeit wert zu sein. Und dann beschwert man sich, dass keiner anruft oder schreibt, außer an Geburtstagen und Weihnachten! (Ich zähle ja nicht.)

Eine Glückwunsch-SMS zum Geburtstag muss heute reichen, wurde sogar übertragen (man ist im Urlaub)! Wahrscheinlich werde ich nächste Woche doch nochmal zu Hause anrufen - oder ich schreibe noch schnell eine Karte...


Diesen Eintrag kommentieren