Das Leben der jungen J

31.10.2013 um 15:42 Uhr

20 Fakten

Ich finde diese Art von Stöckchen total toll, weil man da irgendwie ein wenig mehr über den anderen erfährt. Deswegen will ich dabei sein - auch wenn ich voll der Nachzüglicher bin. Hier also 20 Dinge über mich, die bestimmt keiner wissen wollte. Ich weiß nicht, ob ich das schrägste rausgepickt habe.
  1. Ich hasse Zeitumstellung. Besonders die im Frühling, wenn man immer so viel früher aufstehen muss. Und im Winter, weil es dann immer so plötzlich dunkel ist.
  2. Ich stelle nie meine Wohnung um. Ich überlege mir beim Einzug wie alles stehen soll und so bleibt es. Ich habe das mal versucht, eine ganze Nacht geschuftet und dann festgestellt, dass ich an der neuen Schlafposition nicht schlafen kann und habe dann wieder alles zurückgestellt.
  3. Ich lasse in meinen Tassen/Gläsern immer zwei Fingerbreit Flüssigkeit übrig.
  4. Ich liebe es über Sex zu reden, auch wenn das für den Gegenüber befremdlich ist.
  5. Ich habe ständig Blähungen und kann einfach nicht herausfinden, was ich verdammt noch mal alles nicht essen darf. Wenn es doch bloß sowas einfaches, wie Laktoseintolleranz wäre.
  6. Ich esse wirklich gern etwas leckeres, deswegen fragen mich alle meine Freunde nach Restauranttips. Bisher war noch keiner enttäuscht.
  7. Ich kriege Panikattacken, wenn es zu eng ist und dann auch noch laute Musik mit viel Bass läuft.
  8. Ich bin nicht faul, ich bin effizient. Ich hasse es Dinge doppelt zu machen. Deswegen denke ich darüber nach und versuche sie einmal so gut wie möglich zu tun. Leider funktioniert das beim Putzen irgendwie nicht. Deswegen mag ich das am wenigsten.
  9. Ich stehe auf Esoterik. Ich habe haufenweise Sachbücher zu den unterschiedlichsten Themen zu Hause und übe mich ständig im Spüren von Chi, im Auffangen von Schwingungen, im Deuten von Karten.
  10. Ich hasse es wenn es beim Essen so ruhig ist, dass man die Kaugeräusche hört, deswegen läuft dann immer der Fernseher.
  11. Ich mache mein Großes Geschäft in öffentlichen Toiletten nur, wenn keiner zuhört.
  12. Ich bin gern in der Natur, da kann ich gut nachdenken, aber zu Hause gehen meine Zimmerpflanzen regelmäßig ein.
  13. Weil ich ohne scharfe Messer nicht kochen kann, nehme ich sie mit in den Urlaub.
  14. Ich habe eine schnelle Auffassungsgabe und mich nerven Leute, die das nicht haben. Noch schlimmer sind Leute, die langsam reden.
  15. Ich hasse (bis auf wenige Ausnahmen) Stoffe mit Mustern.
  16. Ich trinke eigentlich nur stilles Wasser und hatte schon die ein oder andere Diskussion im Restaurant weil Gourmet-Wasser nicht wirklich still ist.
  17. Ich kann allein von Wasser betrunken werden.
  18. Ich kann es nicht haben wenn Leute links von mir sitzen, stehen oder laufen.
  19. Ich habe einen Haartick. Ich fasse sie ständig an und habe wirklich Schwierigkeiten einen Frisör zu finden, der es so macht, wie ich es mag.
  20. Ich habe nie Taschentücher dabei, weil mein Papi früher immer welche hatte. Blöd ist nur, dass ich es dem Pferdeflüsterer nicht angewöhnen kann. Er sagt dann immer, er wäre schließlich nicht er.

Nachtrag, weil es mir durch Angelmagia wieder eingefallen ist und es einfach auf diese Liste muss. Ich glaube ich streiche dafür Punkt 8. Der ist so ungewöhnlich ja nun auch nicht.

21. Ich bin 34 und habe ein Schnuffeltuch. Eine Stoffwindel, an der ich als kleines Kind genuckelt habe. Wenn ich traurig bin oder Liebeskummer habe, krame ich das immer hervor und benutze es als großes Taschentuch. Als die alten Windeln vom vielen Waschen total kaputt waren habe ich mir zu dem Zweck extra neue gekauft

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenSpring_Roll schreibt am 31.10.2013 um 15:51 Uhr:1,2,14, 16 - ja ... das könnte ich auch so unterschreiben!

    Aber 18??? 18!!!?

  2. zitierenVomFeuerkind schreibt am 31.10.2013 um 15:58 Uhr:Ich weiß auch nicht, wo das herkommt. Vielleicht liegt es daran, dass ich links gefühlt schlechter sehe oder mir da immer die Haare hinfallen. Aber das geht soweit, dass ich mich wirklich körperlich unwohl fühle. Mein Chef z.B. wenn der beim Essen links sitzt krieg ich zuviel. Beim Pferdeflüsterer ist es nur eine Angewohnheit, weil ich mich rechts lieber einhake. Ich glaube das ist genetisch. Meine Mutter hat mich auch immer zu einer bestimmen Seite geschoben, wenn wir spazieren gegangen sind.
  3. zitierenVomFeuerkind schreibt am 31.10.2013 um 16:02 Uhr:Eigentlich sind es nicht nur manche Leute. Wenn ich die Wahl habe sorge ich dafür, dass die anderen rechts von mir sind. Restaurant, Kino, Saunaliege... Total unbekannte Personen können meinetwegen auch links sein, aber nur wenn sie mir sympatisch sind. Wenn nicht wähle ich freiwillig die rechte Seite.
  4. zitierenSpring_Roll schreibt am 31.10.2013 um 16:16 Uhr:Lustig ... ich muss mal drauf achten. Beim Laufen mit anderen wähle ich meist die rechte Seite, weil ich links besser höre ...
  5. zitierenlousalome schreibt am 01.11.2013 um 07:42 Uhr:Zu 5. fällt mir ein: hast du dich mal auf Darmpilze untersuchen lassen?! Könnte eine Ursache sein!
  6. zitierenGewuerzgurke schreibt am 01.11.2013 um 19:58 Uhr:Haha mir ist auch direkt die 18. aufgefallen. bei mir ist exakt genau so wie bei dir beschrieben nur andersrum, bei mir müssen alle links gehen :D
  7. zitierenVomFeuerkind schreibt am 02.11.2013 um 11:32 Uhr:@lousalome: Ne... hab ich noch nicht. Meinst du wirklich? Also sicher bin ich mir bei Sahne, kann aber auch vorkommen, dass ich das gut vertrage. Bei H-Milch habe ich keine Probleme, bei Frischmilch schon eher, kommt auf Fettgehalt an. Käse, Jogurt und Quark funktionieren gut. Dann habe ich es manchmal wenn ich Nudeln mit Tomatensauce gegessen habe. Da weiß ich nicht, ob es die Tomaten oder das Öl ist. Aber Blognese geht bspw. wieder, genauso wie frische Tomaten. Dann ist es manchmal Paprika, aber nicht immer und nicht jede Sorte. Manche Salate sind auch schwierig, aber es ist mir nicht ganz klar, welche. Vor allem ist wirklich ziemlich von der Tagesform abhängig. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich von spät gestochenenden Spargel rote juckende Flecken im Gesich und auf den Armen kriege.

    @Gewürzgurke: dann würden wir ja gut zuammenpassen. Und ich dachte ich wäre die einzige mit dem Tick.
  8. zitierenlousalome schreibt am 02.11.2013 um 18:35 Uhr:Ach du meine Güte ... hmm ... klingt doch eher nach Lebensmittelunverträglichkeiten. Bei roher Paprika und Tomaten wohl sehr häufig, weil sehr allergene Lebensmittel. Laktose scheint aber auch ne Rolle zu spielen. Vielleicht auch gemischt mit einem Reizdarm, der bei Stress reagiert. Bei mir spielt dann ja die Blase verrückt. Obwohl - deine ja auch. : /

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.