Küss' mich - wenn Du kannst!

18.12.2011 um 12:06 Uhr

unversöhnlich

von: nacktschnecke   Kategorie: ...und sonst

Nur mal so:

Die Werbung, welche nun schon länger das Antlitz unserer Blogs verunziert... Eigentlich für mich nicht DAS Thema - zumal ich zur Zeit eh' nicht so oft hier bin. Was mir aber auffällt, dass man - und nicht nur hier - gerade jetzt um die Weihnachtszeit an keiner dieser Kontaktbörsen vorbeikommt und wundere mich immer wieder darüber, dass es nur schöne und scheinbar perfekte Menschen sind, die sich auf diesen Plattformen tummeln, um nach der großen Liebe zu suchen. Wer sich einmal in so ein Forum begibt wird schnell eines Besseren belehrt. Manchmal möchte ich weg. Weit weg von dieser lieblosen, verheuchelten, machtbesessenen und karriereorientierten "Zivilisation". Besonders jetzt um die Weihnachtszeit.

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenAquarius schreibt am 18.12.2011 um 12:13 Uhr:Ich verstehe jetzt den Zusammenhang zwischen "Weihnachtszeit" und "Kontaktbörse" nicht wirklich?
  2. zitierenbeastlover schreibt am 18.12.2011 um 12:22 Uhr:ich komm mit..mich nervt der trubel ebenfalls...
    der zusammenhang denke ich besteht dar, das speziell zur weihnachtszeit kontaktbörsen profit versuchen herauszuschlagen mit den einsamen herzen...wenn ichs recht verstanden habe...
  3. zitierenJOblogt schreibt am 18.12.2011 um 15:52 Uhr:beastlover blickt voll durch!
  4. zitierenbeastlover schreibt am 18.12.2011 um 21:22 Uhr:ich versuche es @ joblogt ;-)
  5. zitierennacktschnecke schreibt am 20.12.2011 um 12:47 Uhr:@Aquarius: beastlover hat's erkannt. So kommt es mir nämlich auch vor. Aber jeder hat andere Wahrnehmungen. ;)
  6. zitierenbeastlover schreibt am 20.12.2011 um 13:02 Uhr:danke;-)
  7. zitierenAquarius schreibt am 20.12.2011 um 13:56 Uhr:Nun, da ich keine Erfahrung mit Singelbörsen habe, erschlisst sich mir der Zusammenhang zwischen einzelnen Jahreszeiten oder Events nicht. Aber ist ja auch nicht so wichtig ...

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.