Willkommen bei Susanne Ulrike Maria Albrecht

29.11.2013 um 17:22 Uhr

ADVENT

 

Adventsgruß aus weiter Ferne.

Aber tröstlich ist dies Wort:

Ja, dieselben hohen Sterne

leuchten uns - so hier wie dort.

Sehnsucht wird die Brücke schlagen

übern Strom und übers Land.

So sind wir in diesen Tagen

dicht beisammen - Hand in Hand.

 

Susanne Ulrike Maria Albrecht

 

23.11.2013 um 18:23 Uhr

Märchen unterm Regenbogen Band 5

 

Renate Zawrel

Märchen unterm Regenbogen

Band 5

Weihnachten bei Sarturia

Sarturia-Märchenbibliothek

ISBN 978-3-940830-32-6

EURO 14,90

Mit Susanne Ulrike Maria Albrecht und vielen anderen

 

18.11.2013 um 23:02 Uhr

From heaven!

 

Friedrich Schiller

 

 

 

The Bride of Messina

 

A Tragedy

 

 

Don Manuel

 

That is the sacred fire

From heaven! the spark of love - that on the soul

Bursts like the lightning's flash, and mounts in flame,

When kindred bosoms meet! No choice remains -

Who shall resist? What mortal break the band

That heaven has knit?

 

 

Friedrich von Schiller

Johann Christoph Friederich Schiller

 

11.11.2013 um 11:05 Uhr

LESERPREIS 2013

 

LOVELYBOOKS

 

 

Der Leserpreis

die besten

Bücher 2013

 

 

Verdächtige und andere Katastrophen

 

ist nominiert für

 

Leserpreis 2013 in der Kategorie Humor

 

Bester Buchtitel

 

Bestes Buchcover

 

 

 

 

Susanne Ulrike Maria Albrecht

 

ist nominiert für

 

Beliebtester LovelyBooks Autor

 

 

 

 

Ich freue mich sehr und bedanke mich

herzlichst bei meinen Lesern.

 

Susanne Ulrike Maria Albrecht

 

 

 

 

Friedrich von Schiller

 

Alle Kunst ist der Freude gewidmet, und es

gibt keine höhere und ernsthaftere Aufgabe 

als die, Menschen zu beglücken.

 

Johann Christoph Friederich Schiller

 

 

 

06.11.2013 um 14:28 Uhr

Mein Bruder im Geiste - Johann Christoph Friederich Schiller

 

Mit Liebe und Bewunderung

 

Johann Christoph Friederich Schiller

Friedrich Schiller

Verkünder der Freiheit des Geistes

10. November 1759 - 9. Mai 1805

 

 

Friedrich von Schiller

Der dichterische Geist ist unsterblich und

unverlierbar in der Menschheit.

Johann Christoph Friederich Schiller

 

02.11.2013 um 15:26 Uhr

Susanne Ulrike Maria Albrecht - Mit Worten Bilder malen

Susanne Ulrike Maria Albrecht

 

Literaten sind Boten.

Botschafter, die es auf sich nehmen,

auf gesellschaftliche Bedürfnisse und

Notwendigkeiten aufmerksam zu machen.

Und als genau das sehe ich mich.

Ich will der Welt dienen mit meinen Texten.

Dieser Prozess der Fürsprache durch

Kunst und Literatur besteht, seit die

Welt besteht und trotz aller technischen

Errungenschaften hat sich bis heute

nichts daran geändert.

Ich schreibe um zu unterhalten und in

andere Welten einzutauchen.

Den Ruf meines Herzens habe ich vernommen

und meine Berufung zu meinem Beruf gemacht.

Die literarischen Arbeiten von mir zeichnen

sich durch vielfältige Themen und Stimmungen

aus. Meine Prosa zeugt von nachdenklichen,

verträumten oder humorvollen Texten.

 

Kurz gesagt: In meinen Werken steckt

mein ganzes Herzblut.

 

 

Schreiben verleiht Flügel und mit Worten Bilder

malen - mein Leitsatz

 

Susanne Ulrike Maria Albrecht

 

 

 

 

 

Friedrich von Schiller

 

Reicht dir die Dichtkunst ihre Götterrechte,

schwingt sich mit dir den ew'gen Sternen zu.

Mit einer Glorie hat sie dich umgeben;

Dich schuf das Herz, du wirst unsterblich leben.

 

Johann Christoph Friederich Schiller