Memoriae Ex Aeterna Nocte

07.05.2010 um 22:28 Uhr

"Die Frauen in den Mode-Magazinen sind alle retouchiert"

von: AngelInChains   Kategorie: Bilder   Stichwörter: pc, fotografie

Foto-Retouche ist etwas wahnsinnig Krankes. Ich habe ja noch nie an meinen Fotos, die Menschen zeigen, so Hand angelegt, dass die Personen dadurch angeblich "besser" aussehen. Also keine Verschlankungen o.ae.

Heute hatte ich mal Lust, zu schauen, ob es wirklich so einfach geht, wie manchmal behauptet wird. In 5 Minuten habe ich Folgendes hinbekommen:

Originalfoto so wie zu sehen, retouchiertes, wenn man ueber das Foto faehrt:

Ich bin wohlgemerkt ein Laie und hab mir da nicht so viel Muehe gemacht. Haett ich ne halbe Stunde oder Stunde dran gesessen, wuerd man wahrscheinlich kaum die Manipulage-Spuren sehen (naja, ausser der unnatuerlichen Taille, die echt nur seltsam aussieht).

Irgendwie erschreckend. Uebrigens haette ich mir auch noch halb so duenne Aermchen machen koennen und eine richtige Wespentaille, aber ich finds so schon gruselig genug.

~P~

07.05.2010 um 18:19 Uhr

Zitat-Rate-Spielchen, Runde IX

von: AngelInChains   Kategorie: Klassische Zitate

Heute mal kein richtiger Klassiker, aber dennoch etwas Interessantes.

Von wem stammt folgendes Zitat und welche Philosophie hängt damit zusammen?

"Jeder Mann und jede Frau ist ein Stern.

Der Mensch hat das Recht, nach seinem eigenen Gesetz zu leben - so zu leben, wie er es gewillt ist zu tun:

Zu arbeiten wie er will, zu spielen wie er will, zu ruhen wie er will, zu sterben wann und wie er will.

Der Mensch hat das Recht, zu essen was er will, zu trinken was er will, zu wohnen wo er will, sich auf dem Antlitz der Erde zu bewegen wie er will.

Der Mensch hat das Recht, zu denken was er will, zu sprechen was er will, zu schreiben was er will, zu zeichnen, zu malen, zu schnitzen, zu ätzen, zu gießen, zu bauen was er will, sich zu kleiden wie er will.

Der Mensch hat das Recht, zu lieben wie er will."