Memoriae Ex Aeterna Nocte

Über dieses Weblog

Weblog gehört:  AngelInChains
Aktualisiert am:  25.07.2010 um 21:07 Uhr
Weblog online seit:  15.09.2004
Kategorie:  Tagebuch
Besucher:  262858
Einträge:  4964
Kommentare:  4748

 

Beschreibung:

~*~ Engel haben keine Seele. ~*~

Dunkelheit verschwimmt in ihrem Blick wie Nachtschatten aus Gewitter und Sturm. Im fahlen Licht hat sich ein Engel des Todes erhoben, gelockt von den Rufen aus der Finsternis. Ein silberner Schein am samtenen Firmament kündigt sein Ende an, sein Wimmern durchdringt das Dunkel; sie eilt herbei, den Dolch in der Hand - doch er ist bereits vergangen...

~ Phoenix Noctulus, 20.5.2004

~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~

Seid gegrüsst, ihr Wesen, die ihr auf meine Notizen gelangt.

Manch einer wird sich fragen, wer jene Erscheinung ist, die sich hier äussert, ihre Gedanken hinterlässt, ihre blasphemischen Theorien und mehr als christlichen Tugenden (und das als bekennender Anti-Christ im ursprünglich-wörtlichen Sinn). Nun, dies ist einfach zu sagen:

Es handelt sich bei der einsamen, hoffnungslos der Nacht verfallenen Seele um einen weiblichen Gruftengel (und der Herrin über einen äusserst lieblichen, androgynen Gay-Metaller ;) )), dessen Alter zarte 20 Jahre zählt (und, auch wenn dies eitel klingt - das Seelenalter ist höher), und der gezwungen ist, sein dasein zu fristen in der Hauptstadt des verfallenden Landes mit seiner dekadenten Gesellschaft, geplagt von kalten Herzen. Seine Interessen - ergründet sie selbst, sie sind zu komplex, um sie hier zu äussern. Und kein Ort ist dem Charakter heiliger als der Geist, keine Schrift kann wiedergeben Gefühle und Gedanken so rein, wie sie der Seele entsprungen.

Habt ihr nun, nach langer Rede, Interesse schon gefasst? Solltet ihr nicht abgeschreckt sein, so würde mich erfreuen ein Eintrag hier im Buch, oder eine kurze Botschaft an SataanskeHalvsyskon@gmx.net ... Schaut ebenfalls auf meine Homepage, unterhalb dieses Textes erblickt ihr den Pfad alsbald, wenn interessiert an Lyrik und Lichtbildern ihr seid. Und nun verbleibe ich, muss weiterziehen...

Gehabt euch wohl, ihr Menschenwesen,

Grüsse aus ewiger Dunkelheit,

~*~ Phoenix Noctulus ~*~

~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~-~*~

Die Dummheit stirbt nie - sie wird fuer immer in Euren Koepfen weiterleben. (damit seien diejenigen angesprochen, die keine fremde Meinung akzeptieren, Vorurteile en masse mit sich herumschleppen und denken, immer Recht haben zu muessen)

Mein altes Log:
URL gibt es auf Anfrage!