GEDANKENFLUG

12.04.2011 um 21:54 Uhr

Warum habe ich einen Hund?

Es stürmt, es regnet, dein Hund muss raus, du wartest noch etwas ab, es könnte ja noch besser werden...reines Wunschdenken, es regnet immer stärker und dein Hund muss JETZT raus, du läufst durch den Regen, siehst fast nichts mehr, stemmst dich gegen den Wind, er nimmt dir den Atem, in kleinen Sturzbächen rinnt dir das Wasser über das Gesicht, nur einer fühlt sich richtig wohl, genießt in vollen Zügen -dein Hund- er spaziert ganz gemütlich neben dir her, schnuppert, hebt ohne Eile mal hier mal dort das Beinchen, du wartest auf ihn und fragst dich jetzt: Warum habe ich einen Hund? ;-)

Du kommst nach Hause, durchfroren, durchnässt, rubbelst zuerst deinen Hund trocken, dann dich,  gibst ihm sein Fressen, bereitest dir ein Kännchen Tee, stellst es mit einer Schale Gebäck auf den Tisch in deiner Kuschelecke und machst es dir auf dem Sofa bequem...dein Hund hat diese ganze Zeremonie beobachtet, geduldig gewartet, jetzt kommt er zu dir, legt seinen Kopf auf deinen Bauch, schaut dich mit seinen riesigen, braunen Knopfaugen an, du spürst seine Körperwärme, seinen Herzschlag, streichst über seinen Kopf, über sein seidenweiches Fell, fühlst wie der kleine Körper sich hebt und senkt im Rhythmus der Atmung, er grunzt und schmatzt vor Wonne...

und jetzt weißt du: DARUM habe ich einen Hund  Fröhlich  und noch etwas weißt du ganz genau, du würdest alles, wirklich alles für ihn geben...

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenHApart1 schreibt am 12.04.2011 um 22:47 Uhr:darum hab ich noch keinen. Diesen Platz hab ich noch nicht frei.
  2. zitierenmockingbird schreibt am 13.04.2011 um 08:29 Uhr:Ich kann dich gut verstehen...sehr gut sogar...
  3. zitierenJOblogt schreibt am 13.04.2011 um 11:59 Uhr:warum du einen hund hast? sicher nicht, weil du zu faul zum bellen bist.
    die frage, warum du einen hund hast, hast du selbst beantwortet.
  4. zitierensweetMelody schreibt am 14.04.2011 um 18:22 Uhr:oh ja das mit dem misen Wetter kenne ich....und meiner lieeeebt es sich zeit zu lassen.....^^
    aber wie du es schon sagtest, ich würde für ihn alles. wirklich alles für ihn geben :3
  5. zitierenmockingbird schreibt am 14.04.2011 um 21:00 Uhr:@Jo
    Ich belle nicht, ich beiße gleich, ohne Vorwarnung ;-)
    @sweetMelody
    Was macht man nicht alles um seinen Vierbeiner bei Laune zu halten...heute mittag hat er mich fast in den Weiher gezogen, er liebt das Wasser, nicht nur wenn`s von oben kommt ;-)
  6. zitierenJOblogt schreibt am 15.04.2011 um 13:19 Uhr:danke @bird für die vorwarnung
  7. zitierensweetMelody schreibt am 15.04.2011 um 13:49 Uhr:@mockingbird: dito ;o)
  8. zitierenmockingbird schreibt am 16.04.2011 um 08:12 Uhr:@Jo
    Ich würde doch unseren Jo nicht beißen...
  9. zitierenJOblogt schreibt am 18.04.2011 um 12:17 Uhr:*aufatmet ;)

Diesen Eintrag kommentieren