grenzwandel

09.09.2013 um 20:02 Uhr

unterwegs

Stimmung: urlaubig

liebe leut,

ich sitze im bosnischen niemandsland auf meinem motorrad, den laptop auf dem tankrucksack und freue mich über das erste wirklich funktionierende wlan auf dem balkan. kroatien war diesbezüglich ein flop, bosien-herzegowina ist top.

und weil es soooo schön ist:

 

 
in einer woche bin ich wieder zu hause, und dann gibts bilderupdates.