~ Panta Rhei ~

05.02.2007 um 16:25 Uhr

Rosige Komplimente

„Wer zusammen lachen kann, der kann auch zusammen weinen. – Und Du hast einen so wunderbaren Humor!“

Ist das nicht ein schönes Kompliment von jemandem, der sich sonst so gern mit Schmeicheleien zurückhält!? Da begann mein Oberteil direkt abzufärben… *hihi* Wie erfrischend.
 

Eigentlich habe ich mich ihm gegenüber nur laut gefragt, warum wir immernoch in Kontakt sind, wenn man mal bedenkt, dass wir uns äußerst selten sehen -wenn’s hochkommt- vielleicht einmal im Jahr. Normalerweise verläuft sich diese Art von Beziehung schnell, sobald man merkt, dass es nicht funkt bzw. zu einer tieferen Ebene nicht wirklich ausreicht. Aber ein „Normalerweise“ gab es in unserer Verbindung nie. Ich scheine wohl doch etwas an mir zu haben, das ihn immer wieder in meine Richtung treibt.

„Ich telefoniere so gern mit Dir – Du verstehst es mich zum Lachen zu bringen“ … Wie gern hätte ich mir einen solchen Satz vor Jahren einmal von ihm gewünscht…

Heute kann ich das aufgrund seiner früheren Zurückhaltung auf menschlicher Ebene zwar sehr schätzen, aber damals hätte ich dem viel mehr Wert beigemessen. Einen Wert, der wahrscheinlich weitaus überschätz gewesen wäre…

Es ist schon überraschend, nach Jahren eine sehr markante Gemeinsamkeit zu entdecken, die uns eigentlich hätte zueinander führen können.

Im Nachhinein bin ich sehr froh, dass es sich anders entwickelt hat, als ich es mir rosa-brillen-mäßig wünschte. Ich genieße diesen Kontakt heute viel offener und freier und freue mich über die Wendung in meinem heutigen Leben.