~ Panta Rhei ~

16.09.2011 um 01:51 Uhr

Falling~Deeper and Deeper

von: Tigerschnute   Kategorie: Lebensphasen

 

Alles ganz weich gerade.
Jede Bewegung - und mag sie noch so groß sein - kann ich durchatmen.
Durch innehalten.
Stürmisch und überschlagend zeigen sich die Ereignisse im Außen.
Doch im Innen ist Ruhe. Da ist es rhythmisch geborgen. Wissend. Der Fluß fließt einfach und die Bewegungen dazu sind bedacht, bewusst. Ja, gleichmütig. Annehmen, was ist. Nicht angekommen, aber auch nicht losgegangen. Einfach da. Pur und ganz. Sinkend. Tiefer und tiefer. In mich. Hinein.

Mir ist mehr als nur nach Seufzen.
Ein Ausstoß von innerer Glücksseligkeit bahnt sich an.

So hochtrabend das auch klingen mag. (Sagt der Verstand.)