~ Panta Rhei ~

17.12.2012 um 00:19 Uhr

Wie ein Blitz!

 

 

Ich bin fasziniert zu beobachten, wie schnell Wandlungen und Heilung mittlerweile geschehen. Es braucht nur ein Gedanke, eine bewusste Beobachtung, einen kurzen Atemzug, ein Innehalten, eine sekündlich durchströmende Gewissheit… und das Loslassen, das Freilassen, die Erkenntnis – ja – die Heilung folgt diesem einen kleinen bewussten Augenblick. Ganze Themen  können mit einem Fingerschnipps von einem Moment auf den anderen transformiert werden, wenn die Bereitschaft, die Akzeptanz und die Bewusstheit anwesend ist. Es braucht keine komplizierten Rituale oder langwierigen Meditationen. Es braucht „nur“ Mut und Entscheidungswillen. Den Mut, sich selbst zu leben und zu zeigen. Und die Kraft „Ja“ zu sagen. Ja zu sich selbst!

 

*schnipps*

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierensunnysightup schreibt am 17.12.2012 um 00:42 Uhr:ich sag in solchen momenten immer 'schwupps'...

    danke. mal wieder. die rechten worte zur rechten zeit.

    schön, von dir zu lesen. richtig schön.
  2. zitierengrenzgaenger schreibt am 17.12.2012 um 05:28 Uhr:dem kann ich mich nur anschließen. schöne worte.
    und schön, von dir zu lesen.

    schnupps.

  3. zitierenlady_bright schreibt am 17.12.2012 um 08:33 Uhr:Bei mir ist es der "Klick-Moment".

    Ja, wirklich schön, von dir zu lesen. :)
    Bleibst du jetzt eine Weile hier, liebe Tigerschnute?
  4. zitierenTigerschnute schreibt am 17.12.2012 um 13:57 Uhr:Ist das schön, euch hier wieder zu sehen!
    Wer hätte das gedacht!? :)

    Ich guck mal... Hab schon Lust ein bisschen zu bleiben.
    Ab und zu tiger ich hier ja auch heimlich umher.
  5. zitierenangelmagia schreibt am 17.12.2012 um 18:19 Uhr:Wie schön von dir zu lesen!
    Aber das weißt du ja ♥

    Fühl dich aufs Herzlichste umarmt, wenn dir danach ist.
  6. zitierenTigerschnute schreibt am 17.12.2012 um 22:08 Uhr::-*






    .

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.