Anleitung zum Entlieben

13.12.2005 um 23:50 Uhr

Umter ums

von: Lapared

Tzzssss.... ja das wamr er , j ja das war er, ja das warn er,, iefersüchtig auf Curd Rock! Weil L. für Curd Rock umd seim Blof nämkcz Zeit hat umd für ihm nicht. Aber das ist auch keim Wumder, weil Curd Rock hübshcer ist! Demk dohc mal nach!

13.12.2005 um 22:48 Uhr

Erfrieren, ersticken oder platzen

von: Lapared

„Einen Tod musste sterben“, sagt meine Schwester, auch noch im Büro... und schickt nach einer kleinen Pause noch ein etwas zerknautsches „vielleicht“ hinterher. „Was isst Du?“ frage ich? (Um diese Uhrzeit habe ich immer ein übersteigertes Interesse an Nahrungsmitteln.) „Was wohl?“ sagt sie. „Spekulatius aus der Schublade Deiner Sekretärin“, tippe ich. „Spritzgebäck.“ Zurück zum Tod, den ich vielleicht in dieser oder jener Form sterben muss. „Was würdest Du nehmen“, frage ich, „erfrieren oder ersticken?" - „Platzen!“ mümmelt sie zerknirscht. „Weißt Du,“ sage ich, „ich hätte so gerne jemanden, bei dem es genau richtig ist, nicht zu kalt und nicht zu stickig, einfach schön mollig eben.“ – „Deshalb...“ sagt sie, „deshalb ist es entscheidend, dass er einen Regler hat!“. Ähhh...? „Hast gerade ganz schön viel um die Ohren, was... mit der neuen Wohnung, und dem neuen Badezimmer, und diesem ganzen Handwerkerscheiss?!“ sage ich. (Sie zieht doch grad um!) „Im Ernst!“ beharrt sie, „wichtig ist nicht nur, was von ihm kommt, sondern ob Du es entsprechend Deinen Bedürfnissen hoch- oder runterregeln kannst.“ – „Oh Gott“, sage ich, „Puff... weg ist er, mein letzter männlicher Leser, kannst Du das nicht etwas… respektvoller sagen?“ – „Musst es ja nicht schreiben!“ murrt sie, „und wenn, schreib´s halt so, dass es nett klingt, ist doch Dein Beruf!“ Hm. „Außerdem...“, redet sie sich in Fahrt, „außerdem habe ich Recht! Das Fatale an 119 war ja nicht, dass er etwas kühler und zurückhaltender war in seiner Art. Sondern dass DU ihn durch nichts bewegen konntest, ein bisschen mehr aufzudrehen, verstehste?! Und jetzt musst Du eben gucken, ob Du diesen Dick dazu bringen kannst, dass er ein bisschen runterdreht. Merke: Entscheidend ist, ob er einen Regler hat!“ – „Verstehe. Klingt widerlich. Das kann ich echt nicht schreiben“ – „Okay, dann sag ich´s so: Entscheidend ist, ob Dich jemand liebt! Dann hat er automatisch einen Regler. Kannste das schreiben?“ – „Ja, ich denke, so geht´s vielleicht.“

Fünf Minuten später klingelt es. Meine Schwester noch mal: „Und er war wirklich eifersüchtig auf CURD?“ – „Man, sei still“, sag ich, „das bleibt unter uns!“

13.12.2005 um 17:20 Uhr

Achtung! Sie befinden sich im „Es gibt keine Zufälle“-Sperrgebiet

von: Lapared

Um es gleich vorweg zu sagen: Der Satz „Es gibt keine Zufälle!“ ist in diesem Blog verboten. Ich weiß, in bestimmten Kreisen ist er sehr beliebt, mit einem winzigen weisen Lächeln und viel Empathie vorgetragen kann er in der Tat sexy tiefsinnig wirken, aber bitte, wir sind doch keine Zwölf mehr.

Wie kam ich jetzt darauf... egal. Anderes Thema.

Zufällig habe ich heute mein Handy vergessen. Zufällig bin ich heute für D. nicht erreichbar.

13.12.2005 um 00:02 Uhr

Tatol Asburd

von: Lapared

Ich tuem wirklic was ich kam,... ich gebe mir solchem Mühe, allem richtig zu machemAber wie mams macht, ist es verkrht.

Vorhim gehtm das Telfeom. Ich also shcmell him gelaufem... „Gutem Tag, hier bpricht Curd Rock!“ DICK. „Gutem Tag, Curd Rcok,“ sagt er „ wo ist demm Deim L.?“ Da wusste ich nicht, was ich sagem soll, weil ich doch nicht wusste, wo L. grad ich, umd da hab ich eimfach mal was amderes gesagt, eimen gamz schömen Satz, dem ich immer schom mal sagem wollte, ich hab gesagt: „Ich musss Schluss machem, meim Flieger wartet“ höm, toller Satz, nicht? Aber D. famd ihn irgemdwie nicht gut, glaub ich, „so, wo wollt ihr demm hinfliegem?“ hat er gefragt. Und da ist mir noch eim amderer toller Satz eimgefallem, dem ich kemme und dem ich schom lange lamge mal im meim klein Mumd nehmen wollte: „Wir simd alle nur Besucher!“.Umd damm habe ich noch gesagt „Ich dmake der Acadeny!“... umd dann hat es irgmedwie plötzlich Klick gemacht.

Ja, ja ich weiß, das glaubt mir jetzt wieder keimer, aber es stimmt! Zumimdest stimmt, dass D: gerade aus eim völlig absurrdem Gru.md gamz eifersüchtig ist umd eine große Szeme gemacht hat, umd jetzt ist L.sehr traurig umd wer ist wieder mal schuld? eim armes wattefgeülltes Stück Flies made im China, armes Curd Rock.

Image Hosted by ImageShack.us
(Der große Curd Rock, gebrochem...)