Anleitung zum Entlieben

11.01.2007 um 19:17 Uhr

Vorsätze wären toll gewesen

von: Lapared

Gute Vorsätze zum neuen Jahr... darüber lächeln wir doch, hm? Eine Marotte festgefahrener Reihenhausbebrüter, Rechtfertigung, um am letzten Tag eines weiteren verpassten Jahres mal richtig „einen los“ zu machen. Wir hingegen, wir gereiften Lebensstreuner, wir machen einfach… weiter. Schlagen den Kragen hoch, frösteln kurz, und lassen einem Schritt den nächsten folgen. Kein Pläne, keine Vorsätze, könnten wir nach all den Jahren doch nicht mal mehr sagen, was gut und was böse ist. Ja, ja... Ganz James Dean im Morgengrauen, Klassiker der Karstadt-Postergallerie.

Scheiße! Hiermit möchte ich den schönen alten Brauch des guten Vorsatzes wieder beleben!

Aus aktuellem Anlass. Nachdem meine Festplatte gestern Nacht ihren Job quittiert hat, wünschte ich, ich hätte Sylvester gute Vorsätze gehabt. Zum Beispiel den, ein Hobby zu ergreifen. Zu töpfern zum Beispiel. Oder regelmäßige meine Daten zu brennen. Wahrscheinlich hätte ich es dann am 1. Januar prompt EIN MAL und danach in ganz 2007 NIE wieder gemacht. Und stünde nun mit quasi topp aktuellen Daten da. Ich hingegen, Hein Blöd im Morgengrauen, Klassiker der Computer-Idiotengallerie...

Und nicht mal eine hübsche handgetöpferte Schale zur Hand, die ich vor Wut an die Wand schleudern kann.

11.01.2007 um 09:07 Uhr

Curd Rock auf der Palme

von: Lapared

So eim Fimcaverwaltung ist eim Memge Arbeit.

Curd Rock liegt KEIMESWEGS dem gamzen Tag im Hängematte...

 CR motiviert die Pflanzchem...

 Wachsen, LOS!!!

Nach getamer Arbeit ruhe ich MAMCHMAL eim kleimes bisschem aus.

Damm demke ich am zuhause umd mein gute alte Couch. Umd frage mich...

 warum eim Palme...

 eigemtlich keim Polster hat??!