Anleitung zum Entlieben

20.11.2007 um 00:26 Uhr

An dem nettem Herrm aus Wiem

von: Lapared

Lieber Oliver,

vielem Damk für die freumdliche Eimladumg nach Wiem. Das ist eim sehr verlockendes Angebot für mich als Kümstler umd Poeten… ich fühle mich stark geschmeichelt.

Leider gestattet mir meim momentane memtale und psychische Verfassung nicht zu reisen. Starke innere Kräfte fesselm mich an meim Sofa.

Hochachtumgsvoll

Curd Rock

19.11.2007 um 15:21 Uhr

An den netten Herrn aus Wien

von: Lapared

Lieber Oliver,

auf diesem Wege...

Dankeschön für Deinen netten Gästebucheintrag. Und eine Antwort auf Deine Frage:

Ich habe nichts dagegen, wenn Du Curd einen Blog widmest. Im Gegenteil, ist mir eine Ehre.

Und Curd Rock wirst Du damit eine große Freude machen - er trägt doch immer noch schwer daran, dass er nicht ins Buch darf. Aber ein Freund in Wien beweist: Sein Weltruhm ist trotzdem nicht aufzuhalten ;)

Herzliche Grüße aus Hamburg

Lpunkt

14.11.2007 um 21:29 Uhr

Schuldigung

von: Lapared

Ja, schrecklich ist das mit mir, schrecklich... Immer von einem Extrem ins andere. Erst schreibt sie zwei Jahre lang jeden Tag als hinge der Weltfrieden davon ab… und dann plötzlich… das. Lpunkt fast stumm. Schuldigung, Schuldigung, Schuldigung. Und auf Curd ist auch kein Verlass. Er hat immer noch Depressionen wegen des Weltruhm, um den er betrogen worden ist. Und weil jetzt ein anderer ihn an seiner Stelle absahnt. Aber das ist eine lange, lange Geschichte…

Die und andere erzähle ich im Dezember oder spätestens im Januar. Dann ist das Buch nämlich im Lektorat... und dann geht´s hier wieder regelmäßig weiter. Versprochen.