Anleitung zum Entlieben

31.10.2011 um 19:32 Uhr

Am 11. November ist Martinstag

von: Lapared

 Hier ein ganz besonderes Laternendesign von Ina...

 und ihrem fleißigen Junior-Team.

Das Modell heißt "Papa-Laterne" und ist leider noch ein Unikat. VIELEN DANK für die tolle Idee!

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenDieDreiJumiörchen schreibt am 01.11.2011 um 13:52 Uhr:Hömhömhöm....
  2. zitierenIna schreibt am 01.11.2011 um 14:01 Uhr:Lieber Curd, liebes Lchen,

    alle guten Dinge sind drei, daher haben die drei Jumiörchen ihren Kommentar auch gleich dreimal abgegeben... ;-) (hakt immer noch, oder?)

    Aber bevor mir die jungen Herren hier die Hölle heiss machen, muss ich etwas klarstellen:

    Das Modell Papa-Laterne ist natürlich AUSSCHLIESSLICH den, von Papa Curd Rock vererbten, kreativen Genen der Jumiörchen entsprungen, so etwas Tolles wäre mir NIE eingefallen... :-)))

    Jetzt lernen die drei fleissig Laternen-Liedchem, damit sie am 11. November um die Häuser ziehen können...

    Kleines Streitthema ist noch, wer die Laterne wohl trägt, und irgendwie werde ich das dumpfe Gefühl nicht los, die Wahl ist schon auf mich gefallen, es hat mir aber noch keiner gesagt... Pöh, singen werde ich jedenfalls nicht... ;-)))

    Allen einen schönen Feiertag!!!

  3. zitierenJames B. schreibt am 02.11.2011 um 15:04 Uhr:@ Ina: wow! was für eine tolle Laterne du da gebastelt hat! Jetzt mußt Du auch singen: ♪♫ Laternenlicht,♪♫ verlösch mir nicht! ♪♫ rabimmel, rabammel, rabum ♪♫ ;-)))
  4. zitierenlenchen schreibt am 02.11.2011 um 18:32 Uhr:@Ina: Die Laterne ist super. Sag den drei Jumiörchen, das haben sie klasse gemacht. Liebe Grüße!
  5. zitierenSchnicobella schreibt am 02.11.2011 um 19:39 Uhr:Oh, wie schön. Hätte ich das früher gesehen, hätte ich mit meiner 2. Klasse "Papa-Laternen" gebastelt.

    Dann lese ich einfach nächstes Jahr zum Schuljahresbeginn zur Vorbereitung täglich im Morgenkreis aus dem Buch vor und Ende Oktober wird dann die Laterne dazu gebastelt. Das gefällt mir.

    P.S.: Bis dahin habe ich auch noch genug Zeit, mir zu überlegen, wie ich das mit den versauten Stellen mache. Höm.
  6. zitierenIna schreibt am 03.11.2011 um 17:56 Uhr:Die drei Jumiörchen lassen ihren Dank ausrichten, sie sind gerade ganz sprachlos und stolz, das ihre Laterne soo gut ankommt... :-)))
  7. zitierenPetra schreibt am 07.11.2011 um 00:22 Uhr:@Ina: Wie süß! Die Laterne ist klasse. Liebe Grüße, P.

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.