Anleitung zum Entlieben

28.05.2006 um 18:37 Uhr

Bewegung

von: Lapared

Ha-ha! Ich hab eine volle halbe Stunde geschwommen (= mich ohne abzusaufen im Wasser bewegt) und danach Schnitzel gegessen. Jawohl. Also, nicht wirklich Schnitzel, aber was, wie man so sagt, „Richtiges“. Siehste, das Leben geht weiter, wo bleibt der Nachtisch?

Dick schreibt. Oft. Aber das lassen wir hübsch liegen für die Nachtschwester. Legen uns selbst zu Curd Rock (dem die Meinung geblasen gehört) und dem Dicken auf die Couch - und verdauen.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenschnuff schreibt am 28.05.2006 um 21:49 Uhr:Gott sei Dank! Bitte weiter auf Lchem aufpassen und füttern!

    Angenehme Erholung auf der Couch!




Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.