Anleitung zum Entlieben

25.01.2006 um 15:44 Uhr

Curd Rock in Rage

von: Lapared

„Curdchen“, sag ich, „Curdchen reg Dich nicht auf, wenn Du nicht einverstanden bist, gehe ich natürlich nicht wieder fest arbeiten!“ Aber Curdchen regt sich auf. „Nuss ich dcih daram erimmern, was Du nir versprochem hast?“ – „Nein, Curdchem.“ – „Du hast gesgat, Du willst MIE wiedre feste arbeitem, Du willst versuchem mit freie Arbiet Geld verdiemen, danmit Du viiiele Zeit für mri hast umd wir viiele an Pool liegem kömmn!“ – „Ja, Curdchen.“ – „Umd wemm Das mit Werbumm micht klappt, hast Du gesagt, damm wirst Du versuchem mit Schreibme für Zeitumg oder Schreibmen für Fermnsehen oder Schreibem dicke Büchrm oder Schreibme eimfach dicke Rechmungen!“ – „ Jawohl, Curdchen!“ – „Aber Du versucht es ja garmich. Du stremgst Dich gar nichzt an. ICH bim Dir micht wichtig, Du willst liebre mit den Überkürbis KCognac trimken, umd ihc guck für Rest vom meim kliem Lebem gamz alleime aus dn Femster!“ – „Ach Curdchen!“ – „Nemm nich mich Cudrchem!“ – „Ach Curd!“ – „CURD ROCK! Umd ich befhele Dir, Dir emdlich amzustremgen!“ – „Jawohl, Curd Rock.“ – „Umd nicgt mehr feste zum Arbietem!“ – „Selbstverständlich, Curd Rock!“ – „ Umd statt Blog emdlich Bestseller schreibem!“ – „Einverstanden, Curd Rock. Und was wird dann aus dem Blog?“ – „Das shcreib ich alleim. Dsa lesem Memschem nänlich sowieso mur wegem nir!“ – „Jetzt bist Du aber gemeim, Curd Rock“ – „Ich bim mich t geneim! Ich bim kleimer, kluger, bezaubermder Curd Rcok! Umd Ich will Dri nur helfem!“

Ach ja, was wäre ich ohne ihn... Das Thema wäre also auch geklärt.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenlucha schreibt am 25.01.2006 um 22:21 Uhr:Curd Rock, sei doch nicht so häßlich zu L. Sie schuftet wie ein Tier, man kanns sich nunmal nicht immer aussuchen und eigentlich ists doch geil, dass L. als Selbständige Aufträge hat. Da kann man nunmal nicht einfach sagen: Hey, Jungs, zuhause sitzt das bezaubernste Filzgeicht unter der Sonne und wartet wutschnaubend. Da haben die Jungs (und auch Babsi) kein Verständnis! Und Curd, wegen des Blogs: Das Blog wäre mit Sicherheit ein Bestseller, ich versteh gar nicht, das sich noch kein Verleger gefunden hat, der das Blog kauft und rausbringt.





    Das bringt mich auf eine Idee - die Idee hättest Du, Curd Rock, eigentlich auch schon haben können:



    VERLEGER ALLER LÄNDER: HIER RUHT EIN WAHNSINNSGUTER STOFF; DIE HAUPTPERSON; DAS FILZGEICHT CURD ROCK, IST UNGLAUBLICH; NEHMT ES; VERLEGT ES; IHR SEiD AUF EIN JUWEL GESTOSSEN!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.