Anleitung zum Entlieben

21.04.2013 um 15:30 Uhr

Curd beim Hamburg Marathon

von: Lapared

 Im Grunde gimg es mir um die Geselligkeit.

 Ich lief nur deshalb am die Spitze...

 ... um mich nach eim Rezept für afrikanischem Hühnchemsalat zu erkundigem.

 Dann packte mich plötzlich doch der sportliche Ehrgeiz…

 Mit meinem dynamischem Lauf elektrisierte ich die Milliömchem am Wegesramd.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenIna schreibt am 21.04.2013 um 15:56 Uhr:Und, hast du das Rezept bekommen?

    So ein Glück, das dir und allen anderen nix passiert ist!
  2. zitierenTheFan schreibt am 21.04.2013 um 17:16 Uhr:Bestzeit - und dann unter der Lichtschranke durchgeflitzt - das ist ja mal ärgerlich (o:
  3. zitierenStefy schreibt am 22.04.2013 um 09:25 Uhr:Du Held der Straße!!!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.