Anleitung zum Entlieben

08.05.2011 um 16:00 Uhr

Eim Tag am Meer

von: Lapared

 Meerblick macht mich immer so semtimemtal.

 Kennst du das auch, Emtchem?

 Ich muss am all das Schöme demken, das wir hatten. Umd das wir verlorem habem.

   Meim schönem Sonnemhut zum Beispiel, ich fimde ihm nirgemdwo.

 Da sitzt übrigems eim Käfer auf Deim Kopf.

 Bist du sicher, Emtchem? Eim Käferchem auf Kopf bedeutet, ...

 ...dass Sonnemhut einem sagen will, dass es ihm gut geht, da wo er jetzt ist????

 Mamchmal hab ich dem Eimdruck, du willst mich verarschem, Emtchem.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenDieDreiJumiörchen schreibt am 08.05.2011 um 16:52 Uhr:Papili,

    deim Sonnemhut ist auf der Imsel bei deim Freumdem, dem Delphinem gebliebem..., ist doch klar...

    Emtchems Theorie mit dem Käferchem ist aber spitze, bestimmt kommumiziert der Sonnemhut so mit dir...!

    Deim Drei Jumiörchem wollem auch mal ams Meer..., das ist das mächste Ziel... :-)
  2. zitierenLeonie schreibt am 08.05.2011 um 23:55 Uhr:Ohje... sentimental werden am Strand, weil man dann an das denken muss, was man hatte und dann verloren hat... wenn damit mal nicht nur der Sonnenhut sondern auch ganz andere Nummern gemeint sind... :(
  3. zitierenPe67 schreibt am 09.05.2011 um 09:05 Uhr:Apropos sentimental: hab' ich was verpasst, aber wo ist eigentlich Tomatchen abgeblieben?! Ansonsten schließen Junior und ich uns an: auch wir wollen Meer! LG
  4. zitierendeim Freumdin Nima schreibt am 10.05.2011 um 09:28 Uhr:hihi, mein Mann hat gesagt, du siehst auf dem ersten Foto aus wie ein typischer dicker deutscher Tourist, so wie du da liegst... :-)

    Ganz liebe Grüße, auch von deinem kleinen Junior (Bilder von seinem Strandkorb folgen)
  5. zitierenMartin schreibt am 10.05.2011 um 11:51 Uhr:Ach, Curd... am Meer werd auch ich immer so sentimental. Da hilft nüsch, da geb´ ich es ja auch zu. In der Stadt ist es trotz Sonnenuntergang und Bierchen im Park mit Elbblick und Schiffen nur die Allergie, Alter - aber wie !

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.