Anleitung zum Entlieben

04.12.2011 um 14:47 Uhr

Eimzigartige Bewegumgsstudie

von: Lapared

Liebste Milliömchem,

immer wieder tauchem Gerüchte auf, Curd wäre zu dick umd es gäbe Mängel am seiner Figur.

Der semsible kleime Curd war dadurch sehr verumsichert umd hat sich der breitem Öffemtlichkeit  fast nur noch im seim oramge Decke gehüllt gezeigt.

Aber num ist es einem Fotografemteam gelumgen, Curd in einem scheimbar umbeobachtetem Momemt im seim natürlichem Umfeld zu fotografierem. Völlig umgestellt umd natürlich hämgt er eimfach so im Wohmzimmer ab und denkt über seim großes Amliegem dem Weltfriedem nach.

Entstamdem ist eime Bewegumgsstudie, die auf eimzigartige Weise dokumentiert, wie RAMK UMD SCHLAMK der kleime Curd im Wahrheit ist. Um nicht zu sagem GRAZIL!

Einmalig die ANMUT UMD LEICHTIGKEIT seiner Bewegungen - sehem Sie selbst:

Kritikerm seiner Figur dürfte damit EIM FÜR ALLE MAL die Luft aus dem Segelm genommen seim.

So.

Umd num...

HER MIT DEM ADVEMTSKEKSCHEM!

P.S. Neues vom Lchem gibt es nächstes Mal. Sie macht immer noch mit diesem Half rum - ich persömlich weiß nicht, was sie am ihm fimdet. Ich habe eimal versucht, mit ihm über Mützchem zu plauderm und bim fast weggenickt. Keime Träume, keime Visiomen! Er besitzt nur eim eimzige (dumkelgrau umd ohme Bommel!) umd will auch nciht mehr. Gäääähm. Aber sie redet stämdig mit ihm. Sie sagt, sie mag seim Zufriedemheit. Tzzt!

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenIna schreibt am 04.12.2011 um 14:56 Uhr:Curd, du MUSST unbedimgt Advemtskeskchem essen, ich finde, du wirkst schon ganz schön dünn...

    Und außerdem gehen sich solche Themen wie der Weltfrieden mit einem anständigen Zukcerschock viel leichter an, also ran an die Kekse!

    Ein Applaus für das Fotografenteam: Eine wirklich gelungene Studie!

    Einen schönen 2ten Advent euch allen!



  2. zitierenNina schreibt am 04.12.2011 um 17:14 Uhr:Puh und ich dachte im ersten Moment, Curd hätte sich erhängt...welch ein Schreck am 2. Advent!
  3. zitierenJanina schreibt am 04.12.2011 um 19:28 Uhr:Jemand mit nur einem Mützchen? Vllt schenkst du ihm einfach ein neues Mützchen zu Weihnachten, Curd! Ich dachte da an ein rotes mit lila Streifen - da mit es etwas mehr Abwechslung gibt :-)

    Einen schönen 2. Advent!
  4. zitierenMary schreibt am 04.12.2011 um 19:57 Uhr:Ich bin entsetzt... ich hatte keine Ahnung, dass Curd einen Reißverschluss hat und dann auch noch am Popo... oweia :-(
  5. zitierenTheFan schreibt am 04.12.2011 um 21:01 Uhr:Wow, also wenn ich sooo locker abhängen wollte, würden die Balken von der Decke krachen - und Männer mit nur einer Mütze, das gibt es doch gar nicht ...
  6. zitierenDieDreiJumiörchen schreibt am 04.12.2011 um 21:03 Uhr:MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHMMMMMMMMMMMMMMMMM MMMMMMMMMMMMMM

    Mam spricht Papili MIE auf seim Reissverschlüsschem am, mie!!!

    Das ist ja wie ohme Mützchem..., pöhpöhpöh...

    Apropos Mützchem, ist ja klar, was Half zu Weihnachtem bekommt, oder...?

    Advemtsknutscherchem... :-***

    PS: Ina hat Zukcer falsch geschriebem, es tut ihr leid.
    ZUCKER...
  7. zitierenPetra schreibt am 04.12.2011 um 21:09 Uhr:Curd, deine Figur ist ein tadellos, die Bewegungsstudie ist ein überzeugender Beweis. Und einen Reißverschluss am Po kann keiner besser tragen als du. Lass dir nichts einreden.
  8. zitierenlenchen schreibt am 05.12.2011 um 13:13 Uhr:curd, wie traurig hängst du im gelände, allerdings mit tadelloser figur!
  9. zitierenGast schreibt am 05.12.2011 um 16:29 Uhr:ich sag´s dir: es muss auch mal abgehängt werden dürfen.
  10. zitierenMaggie schreibt am 06.12.2011 um 13:08 Uhr:Ich lass mir auch so einen Reißverschluss am Hintern einbauen, da kann man dann die diversen Pölsterchen je nach Bedarf rein- und wieder rausnehmen, SUBBAIDEE!
  11. zitierenaenne schreibt am 06.12.2011 um 22:18 Uhr:Armer Curd, wie er da so baumelt! Ich glaube Sport ist nicht immer gut.
  12. zitierenLeonie schreibt am 07.12.2011 um 14:08 Uhr:bei mir entstand auch erst der Eindruck, dass Curd sich erhängt hat! Welch ein Schreck!
  13. zitierenShellie schreibt am 07.12.2011 um 15:02 Uhr:Mein 1. Gedanke: HILFEEE, Curd hat sich erhängt!

    Mein 2. Gedanke: Uih, schicker Reißverschluss ;o)

    Mein 3. Gedanke: Warum bindet dem armen Curd niemand (endlich) seinen einen Schuh zu???!!!
  14. zitierenpinguin schreibt am 09.12.2011 um 10:08 Uhr:Der arme Curd, fungiert in den Höhen der Zimmerdecke als strategischer Beobachter, was für eine Aufgabe :-)
  15. zitierenLoni schreibt am 09.12.2011 um 11:43 Uhr:Der Reißverschluss könnte fast als Arschgeweih durchgehen...
  16. zitierenFrau Neugierig schreibt am 09.12.2011 um 18:54 Uhr:Curd dick? Wer verbreitet denn solche Gerüchte...?!
    Ich dachte aber auch zuerst, er hat sich vor lauter Trauer über dieses fiese Mobbing aufgeknüpft (dabei hatter doch nen Reißverschluß *höhö*)
    Ansonsten gibt es nur noch eines in die Runde zu sagen:

    ESST MEHR KEKSE!
  17. zitierenZebulon schreibt am 10.12.2011 um 20:30 Uhr:Lean Curd, an der Laterne soll er baumeln!
  18. zitierenlandfrauinfernemland schreibt am 11.12.2011 um 12:46 Uhr:ich auch
    Nina:Puh und ich dachte im ersten Moment, Curd hätte sich erhängt...welch ein Schreck am 2. Advent!


Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.