Anleitung zum Entlieben

15.03.2007 um 21:10 Uhr

Gratulant

von: Lapared

„Und wem hast Du das alles zu verdanken, na?“ - „Dir, Hase, Dir allein.“ – „Und mein Großmut geht weiter, mit 10 % vom Gewinn wäre ich völlig einverstanden.“ – „Nur 10 %, poeh, das ist wirklich sehr bescheiden.“ – „Ich hab Dir ganz schön Kummer gemacht, hm?“ – „Na, ja...“ – „Es fiel mir auch echt nicht leicht, echt nicht. Aber ich wusste, wahrer Humor, wahre Kreativität entsteht nur aus tiefem Leid.“ – „Das war sehr klug und selbstlos von Dir.“ – „Ja, so bin ich.“ – „Ja, so bist Du.“ – „Herzlichen Glückwunsch, Lchen. Viel Erfolg.“ – „Danke, 119. Sehr nett, dass Du angerufen hast.“

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenerphschwester schreibt am 15.03.2007 um 21:59 Uhr:na, wenn die herren alle ihre zehn prozent verlangen ...
  2. zitierenPasiphae schreibt am 15.03.2007 um 22:17 Uhr:Dick liest ja angeblich nicht mit...
  3. zitierendieFee schreibt am 16.03.2007 um 10:12 Uhr:Aber dass du ihn nach all dem (was ihr und wir hier zusammen durchgemacht haben) noch immer mit einer Nummer ansprichst… ;-))
  4. zitierensnufkyn_blues schreibt am 16.03.2007 um 13:59 Uhr:blog hin blog her, im buch gib ihnen saures!!!
  5. zitierenninchen schreibt am 16.03.2007 um 16:39 Uhr:wird 119 dann jetzt eigentlich umbenannt? nr 1 - 378? ;)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.