Anleitung zum Entlieben

21.08.2005 um 21:52 Uhr

Hasta pronto! (Auf bald!)

von: Lapared

Der Holländer hat angerufen. Aus Dänemark. Und gefragt, ob ich mit nach Venedig komme. Ich habe gesagt, dass ich jetzt erst mal nach Barcelona muss. Hach, ich fühle mich herrlich international.

Curd ist sehr aufgeregt. Bisher kennt er Strand nur von Bildern. Und er besteht darauf, einen Bikini mit zu nehmen.



Ich bringe es nicht fertig, ihm zu sagen, dass man als Curd keinen Bikini braucht. Und davon mal abgesehen, dass wir ganz sicher keine Zeit zum Bikinitragen haben werden.

Hoffentlich habe ich wenigstens die Möglichkeit für einen Eintrag dann und wann. Ich melde mich a poco de llegar (gleich nach der Ankunft), próximanente (schleunigst).

Hihi, schweineinternational...

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenRamon schreibt am 22.08.2005 um 18:08 Uhr:Gute Reise. Und bitte das Weiterschreiben nicht vergessen. Ich komm sonst ganz aus meinem Tagesrhythmus. (Ja, hier schreibt jemand, der weiß, wo die \"Hs\" hinkommen.)
  2. zitierenlucha schreibt am 22.08.2005 um 18:18 Uhr:Der Bitte kann ich mich nur anschließen: Nicht aufhören, jetzt, da ich gerade eingestiegen bin, das müßte ich ja sonst persönlich nehmen - aber jetzt will ich mich mal nicht so wichtig nehmen!!!!



    Wünsch Dir grandiose Zeit. Geh daoch mal ins Liceu, echt beeindruckendes Opernhaus, die Ramblas immer wieder schön und natürlich den BAsar! Eine tolle Zeit und verdreh den Spaniern ordentlich den Kopf, ohne Deinen zu verlieren...!



    Meine Empfehlung an Curd: Er soll nicht so spießig sein, und einfach \"ohne\" gehen!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.