Anleitung zum Entlieben

21.10.2007 um 00:03 Uhr

Keimer hört auf Curd

von: Lapared

 Lchem macht sich wieder mal Sorgem wegem Buch.

 Aber ich tröste sie, ich sage: Ach Lchem...

 ... Du hast Du auch wirklich allem Grumd zur Sorge.

 Ohme mich kann doch nichts werden! NIE...

 Umd hinterher heißt es dann wieder...

 Hättem wir doch auf gemialen Curd Rock gehört...

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenelrenluthien schreibt am 22.10.2007 um 10:01 Uhr:großartig!
  2. zitierenengelsche schreibt am 26.10.2007 um 09:02 Uhr:Lieber Curd, liebes L-chen!
    So wie ich das hier mitbekomm, ist blogigo nicht mehr das, was es früher mal war. Ich hab Angst, irgendwann geht hier gar nichts mehr und ich steh da und weiß weder, wie Du heißt, der Titel des Buches sein wird oder wann es voraussichtlich erscheinen soll?! Ich werde riesen Schwierigkeiten haben mir das Buch zu besorgen. Dabei will ich es doch unbedingt lessn!
    Kannst du mir (wahrscheinlich sind noch ein paar andere Leser erpicht drauf?!) nicht mal einen Hinweis geben?!
    lg und "gut schreib" weiterhin
  3. zitierenLapared schreibt am 28.10.2007 um 00:10 Uhr:Liebes engelsche,

    sonst scheue ich mich immer ein bisschen, es sieht ja so nach Werbung aus, aber jetzt, wo Du fragst (höm)...

    Das Buch heißt wie das Blog: "Anleitung zum Entlieben"

    Und es erscheint Frühjahr 2008 als Taschenbuch im Ullstein Verlag.

    Das erzähle ich aber sicher alles noch mal. Ich hoffe nämlich, ich hab bald wieder mehr Zeit zum Schreiben.

    Liebe Grüße
  4. zitierenelrenluthien schreibt am 28.10.2007 um 02:58 Uhr:jipieh, die lapared und der curt bleiben da!!! :D

    so muss das sein. ;)
  5. zitierenZebulon schreibt am 02.11.2007 um 22:51 Uhr:Curd, alter Entblößer, hat man dich nach diesem Shooting nicht gleich aus dem Park raus verhaftet? ... nu ja ... er ist ja wohl so klein, das er nicht zu sehen ist ... da ist das mit der Erregung öffenztlicher Erregung wohl doch nix gesesen ... oder, Curd, schrumpelte er, weil der eisige Herbsthauch durch die Gegend pfiff? ...

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.