Anleitung zum Entlieben

12.12.2009 um 10:37 Uhr

Lpunkt live aus dem Mac-Shop

von: Lapared

Auweia, mein Rechner, mein treuer kleiner Mac, hat gestern Abend sein letztes PLÖM gemacht. Ein Team von jungen, attraktiven Mac-Doctoren kämpft verzweifelt um seine Festplatte... Lpunkt steht daneben und macht sich fast in die Hose... 

Ich melde mich. Wenn ich kann.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenClaudia Toman schreibt am 12.12.2009 um 21:05 Uhr:Oh Gott!!!!! Macs tun sowas? *angst*
  2. zitierenMinerva schreibt am 13.12.2009 um 15:45 Uhr:versteht und drückt die Daumen.
    Grau-Fleecige Grüße an euch <3
  3. zitierenKiritani schreibt am 14.12.2009 um 00:17 Uhr:Mh, das ist natürlich blöd :/
    Aber wird schon, wir drücken alle fleißig unsere Däumchen :]
  4. zitierenFrederick schreibt am 14.12.2009 um 12:25 Uhr:Oh nein :( Das erinnert mich ja fast an die eine Folge aus Sex and the City! Die sollen sich Mühe geben!!! Wir können doch nicht ohne...Gib nicht auf kleiner Mac...
  5. zitierenZauberbonita schreibt am 18.12.2009 um 10:21 Uhr:"Attraktive Mac-Doktoren"? Klingt nach "Emergency Room". Hehehe, da entsteht eine Szene in meinem Kopf: Frau LPunkt läuft im engen Kleid mit tiefem Ausschnitt zwischen den attraktiven Doktoren hin und her und fragt, ob sie noch einen Kaffee möchten (den 23. an diesem Tag...) ;-) So würde es jedenfalls Ally McBeal machen. Oder Bridget Jones.
    Und wie geht es dem Patienten jetzt? Festplattengebrechen geheilt?

    Fröhliche Adventszeit übrigens...

    Grüße aus Aachen
    die Zauberbonita

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.