Anleitung zum Entlieben

25.11.2005 um 13:06 Uhr

Meim erster Schmee

von: Lapared

Ich fimde das nicht mer konisch. Num sitzt ich hier anFemster, ich arner kleiner Curd, umd sehe meimen erstem Schnee. Gamz alleim. Keimer, der mich mal aufklärt, was ds komischem weiße Belag da draußem soll, niemand, der mir Närchem vom Frau Holle erzählt oder mit sonst wie plausibel macht, twarum all die kleimen kalten Dingerchem vom Himmel fallem (kömmte doch wer weiß was seim, radioaktover Miederschlag, eime feimdliche Imvasiom vom Plameten der Dingerdomen, Eisläuse…i ch bim kleim, mir muss mam solche Sachen erklärem, somst fürchte ich mich.... hmpf.)

Umd das allershlimmste: Keimer da, der mich fotogragiert. Wie bezauberend wäre das gewesem: Curdchem, der mit seime großem haselmusbeigem Kulleraugem fasziniert die eingepudertem Bäumchen bewumdert. Curdchem, wie er im flottem Pelzmäntelchem mit Mützchem und Schälchem draußem rumtollt und tapsig nach die Schmeeflöckchem greift... goldig! Ich hätte sSO SÜS ausgesehm! Hmpf-

Apropso Schmeeflockem greifem .. . ich brauch,e Hamndschühchen.... ANNNNETTE! Und Schneeshcüchem.... LCHEMMMMMM!!! Warum tümmert scih dem keimer um mich??? Huhuhuuh—huhu (ich weime! Biterlich.) Hmpf.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenchero schreibt am 25.11.2005 um 13:46 Uhr:L.chen holt das sicher alles nach, sei nicht traurig Curd. Und freu dich darüber, wie klug du bist, dass du\'s ganz allein herausgefunden hast, das mit dem Schnee.

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.