Anleitung zum Entlieben

03.11.2006 um 21:14 Uhr

Meine Tage mit Willi

von: Lapared

Aus. Vorbei. Meine Tage mit Willi sind gezählt. Er nimmt mich zum Abschied in den Arm und gibt mir einen Kuss, ich gebe ihm auch einen Kuss und die Rechnung – das war´s mit dem schönsten Mann, den ich je gesehen habe. Ab Montag beginnen meine Tage mit Tim, auch ein schöner Mann, die Werbung wimmelt von schönen Menschen, und dazwischen zwei Tage mit mir, nur mit mir, ich kann gar nicht sagen, wie ich mich nur auf mich freue... Das Bett ruft. Halt die Fresse, rufe ich zurück. Laparedchen stromert jetzt mit Laparedchen noch ein bisschen durch die Nacht...

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenlucha schreibt am 03.11.2006 um 21:50 Uhr:Ich wünsch Dir ein total entspanntes Wochenende; Schalt das Handy ab, stöpsel das Festnetz aus und - versteh dies bitte als Ausdruck meiner "fürsorglichen Bezogenheit": Lass die Tasten ruhn und klapp den Deckel des laptops runter (auch wenn mir der Verzicht auf deine Zeilen richtig "abgeht", aber es bleibt ja die Vorfreude!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.