Anleitung zum Entlieben

20.10.2005 um 22:47 Uhr

Schlafen

von: Lapared

Ich wünschte, ich könnte meine „Lebemsspurem“ mit annähernd so viel Haltung tragen, wie der tapfere Curd Rock. Aber die Käsetorte auf Arsch und Hüften wirkt nicht annähernd so staatsmännisch wie der Wachs auf Curdchens Birne. Ich bin zu fett, ich kriege Falten... und graue Haare! Aber die gute Nachricht: Ich habe wieder Zeit, darüber unglücklich zu sein. Herrlich. Der Job ist nämlich zuende. Und im Gegensatz zu mir, war die Agentur zufrieden mit meinem Auftritt. Die sollten mich erleben, wenn ich mehr als 3 Stunden geschlafen habe!!! Und genau das habe ich jetzt vor... die nächsten 300 Jahre schlafenssssssszzzzzzzrr........

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenlucha schreibt am 20.10.2005 um 23:13 Uhr:Zum Aufwachen: Happy 2305!!!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.