Anleitung zum Entlieben

24.01.2010 um 15:41 Uhr

Sommtagsdepressiom

von: Lapared

 Das Lebem geht am mir vorbei.

 Wenn ich so sehe...

   ... was meim Jumgs ...

 ... alles erlebem!

 Das Lebem geht am mir vorbei.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierendiddlmausanja schreibt am 24.01.2010 um 16:06 Uhr:Liebes Curdchen,
    du hast deinen Jungs tollernaz beigebracht und nichts anderes (er)leben sie. Du bist ein großartiger Papa, denn welcher Papa zieht denn Hasenöhrchen für seine Jungs oder Lchen an?
    Ausserdem ist bald Karneval, wer weiss, was für BIlder dann dir geschickt werden.
    Ausserdem: auch wenn die Freundinnen größer sind, als sie selber, die Kleinen suchen sich wie der Herr Papa Blondinen aus. Da kannst du doch nicht traurig drüber sein.
    Lieben Gruß an dies gesamte Gemeinde.
    Diddlmausanja
  2. zitierenPe67 schreibt am 24.01.2010 um 16:19 Uhr:Tja, Papa Curd, da hilft wohl nur eins: sorg' dafür, dass Lchen schnellstens wieder ein Auto bekommt und dann macht Euch auf den Weg und besucht die ganzen Juniors der Reihe nach :-) Wird ja dann offenbar eine spannende, abwechslungsreiche Weltreise!
  3. zitierenCurd Rock junior schreibt am 24.01.2010 um 16:21 Uhr:Hallo Papa.Nicht traurig sein! Party's,Drugs and Rock n'ROll ist nicht alles im Leben!Liebe Grüße aus dem Saarland. Dein Junior.
  4. zitierenSenta schreibt am 25.01.2010 um 20:16 Uhr:Curd, alter Junge. Ich weiß, was Du meinst. Du brauchst Urlaub.
  5. zitierenZauberbonita schreibt am 25.01.2010 um 20:34 Uhr:@ Curd Rock junior: Na, versucht da jemand, sich das Leben im Saarland schön zu reden?

    Rock on! :-)
  6. zitierenCurd Rock junior schreibt am 28.01.2010 um 00:25 Uhr:Hallo Zauberbonita!Das Leben ist überall schön! Lieber Gruß aus dem Saarland.
  7. zitierenZauberbonita schreibt am 28.01.2010 um 23:42 Uhr:Also, wenn ich mir die Fotos so angucke, sind Parties, Drugs and Rock n'Roll aber gar nicht so schlecht. Ein falscher Marilyn Manson mit einem echten Curd Junior. Und so viel Lack und Leder. Jungejunge. Wild.

    ...und scheinbar nicht Saarland. Aber eben auch nicht Aachen ;-) Hier sitzt Curd Junior auf dem (gelben) Sofa und sieht fern. (Also nicht böse sein, C.R.J. aus dem Saarland. Ein bisschen Spaß muss sein. Hossa.)
  8. zitierenlandfrauinfernemland schreibt am 10.02.2010 um 09:44 Uhr:wer ist eigentlich die mutter von den juniors, bzw. die frau / freundin / partnerin/ von curd rock? oder ist mir da etwas entgangen?

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.