Anleitung zum Entlieben

09.10.2005 um 18:52 Uhr

Sunday Afternoon

von: Lapared

Dick: Wie war ich?
Ich: Drei bis vier.
Dick: Means what?
Ich: Befriedigend bis ausreichend.
Dick: Du hättest mit mir ins Bett gehen sollen, da bin ich gut.
Ich: Du bist Künstler, ich dachte, wenn wir ins Museum gehen, wird es sehr gut.
Dick: Nur, wenn wir im Museum ins Bett gehen.
Ich: Komm mir nicht wieder mit der Toilette.
Dick: Wir können es auch hier tun und sagen, es ist Kunst.
Ich: Wir können es auch lassen... Und zu mir fahren.
Dick: Halleluja!!!
Ich: Das wird sich zeigen...
...

(eine Stunde später)

Dick: Wie war ich?
Ich: Och, so... halleluja...
Dick: See! And now, Pippilein... where´s the toilet?
...

(Fortsetzung folgt)

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenschnuff schreibt am 09.10.2005 um 19:02 Uhr:Praise the Lord!



    Für Curd: Fly Robin fly...

    up into the sky..

    (sorry Curd, of course)



    Und zum Toten Papagei:

    Von Vögeln lernen, heißt vögeln lernen!



    Sorry! Couldn´t resist the temptation.

    yours sincerely

    schnuff
  2. zitierenlucha schreibt am 09.10.2005 um 23:41 Uhr:SCHÖÖÖÖÖN?!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.