Anleitung zum Entlieben

17.10.2009 um 15:30 Uhr

Time to say Good Bye

von: Lapared

(Vergamgenem Mittwoch - 2 Tag bevor Curd. jun. im Geschemkboxchem verfrachtet wurde und im Hamdel kam...)

 Jumgs, ich will keim Trämchen sehem!

 Okay, ich setzte mich noch eim wimzig kleinem Augemblick zu Euch…

 Noch eimmal Löffelchem...

 Umd benehmt Euch bitte amstämdig bei Eurem Memschchen!

 Selbstverstämdlich, Jumgs. Papa wird Euch alle besuchem...

 Ich bim sicher, Ihr werdet gut habem…

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenThomiez schreibt am 17.10.2009 um 16:42 Uhr:Mein Curdchen ist heute angekommen und ich bin sehr happy! Habs auch schon bei Facebook für alle veröffentlicht und viele sind gaaaaanz neidisch auf den süßen Kerl, was ich absolut verstehen kann. Totale Euphorie hier! :)
  2. zitierenMinerva schreibt am 18.10.2009 um 19:01 Uhr:Sie ersticken.. in all den Plastiktütchen.. Hilfe! Befreit sie möglichst schnell..
  3. zitierenameliese schreibt am 19.10.2009 um 13:31 Uhr:Mein Curdchen kam am Freitag und ist von meiner Couch (... jaa ausm Bett auch) nicht mehr wegzudenken. Grüße an den stolzen Papa und L. :D
  4. zitierenKorona schreibt am 19.10.2009 um 22:02 Uhr:Ich hab auch ein Curdchen jetzt, sitzt auch auf weißer Couch und hat einen Freund gefunden. Rati Bärchen - ist so wie Curdchen von 119. Sind tolle Freunde geworden. Und so ein Dick hat sich auch grad vor einem Monat in mein Leben geschlichen *hihi*. Zweites Buch bin ich beim Lesen - bis jetzt (Seite 113) supi - aber es geht jetzt in der heißen Badewanne gleich weiter mit lesen.

    LG Korona aus Tirol (da ist schon Schnee auf den Bergen *brrr*)

    PS: Liebe Grüße von meinem Minni Curd an den Papi Curd. Der Sohnemann schaut grad mit mir Blog und Fotos und hat gemeint er erkennt sich drauf.
  5. zitierenlulu schreibt am 12.11.2009 um 16:25 Uhr:Juchuuu, mein Curd ist seit gestern da , hat sich direkt mit seiner neuen Bett Clique bestehend aus Hase Bunny , Kanalratte Jochen und Oma Anna angefreundet.
    Läuft super. Er hat ein bissel heimweh und hofft bald was vom grossen papa Curd zu hören. Bis dahin kümmere ich mich sehr gut um ihn.
    Danke. :)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.