Anleitung zum Entlieben

16.07.2005 um 13:14 Uhr

Zweimal Cheops-Pyramide

von: Lapared

Man sagt immer, dass es an der Parallelität liegt, wenn wir Gesichter als sehr schön empfinden. Linke und rechte Gesichtshälfte sind bei schönen Menschen angeblich nahezu identisch.
Ich hatte, als ich heute Morgen aufwachte, zwei absolut parallele Pickel links und rechts der Nasenflügel, Typ Cheops-Pyramide, und ich muss sagen: Es stimmt, ich sehe super aus. Super scheiße. Werde mich wohl doch heute nicht zu Curd vor den Spiegel stellen, und versuchen, mir selbst genug zu sein.

Aber kein Weltwunder. Zu viel Nervennahrung. Denn natürlich habe ich schon wieder die Hosen voll, dass ich den Job verhaue.

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.