Anleitung zum Entlieben

Gästebuch:

Gpunkt (Gast) schreibt am 29.01.2009 um 15:10 Uhr:
so, hier ist nun doch der Gpunkt ;) es gibt nämlich tatsächlich namen, die mit G anfangen.
das buch ist echt super witzig und es ist doch auch immer schön, fest zu stellen, das man mit seinen problemchen nicht alleine da steht, da gibt es noch andere, die sich genauso schwer tun mit gewissen dingen im leben.....und curd, blümchem sind wirklich toll, ich liebe sie auch! ob schneebälle oder eiszapfem =)
gruss
g.
Mary (Gast) schreibt am 24.01.2009 um 18:33 Uhr:
Liebe Lpunkt,
ich habe dein Buch zu meinem 40iger bekommen und selten so viel gelacht beim lesen. Natürlich habe ich das Buch nicht einfach so bekommen. Auch ich habe oder besser gesagt, seit heute,!!!!! hatte eine ähnliche Beziehung. Und bin natürlich auch todunglücklich zur Zeit. Aber es ist auch schön, wenn man weiss, dass andere auch so, sorry, doof sind, wie man selber. Und die Parallelen, was du erlebt hast, ob das jetzt die sexuellen oder gedanklichen Sachen waren, sind schon erstaunlich.
Ich hoffe, ich krieg das auch auf die Reihe und das mein Kopf stärker ist als alles Andere.;-)
Ganz liebe Grüsse aus dem schönen Schwiizerlände auch an Curd
Mary
Bea251 schreibt am 23.01.2009 um 01:27 Uhr:
LIebe Lchen,
danke für das Buch,
ich hab schon lange nicht mehr soviel gelacht!! Ich bin froh, dass ich es heute schon nach 3 Tagen durch hab, denn morgen wäre ich Zug gefahren und das wäre sicherlich super peinlich inmitten dieser kuriosen Leute laut loszulachen, aber egal. Es tat gut dein Buch zu lesen, zum einen wegen des herzhaften Lachens, deinem direkten und pragmatischen Schreibstils und weil ich mich "leider" in vielen Situationen sehr gut wiedergefunden hab........aber auch in sehr lustigen, wo man denkt dass es nur einem selbst so geht. Also danke dass du das alles mal ausgesprochen hast :), du machst den Autoren von "He is just not that into you" oder "Kein Sex ist auch keine Lösung" sicherlich Konkurrenz!
Mir fällt gerade noch soviel zu dem Thema ein aber gut.

LG
B.
Apunkt (Gast) schreibt am 22.01.2009 um 14:06 Uhr:
Liebe Lpunkt,

Prima Buch !! Vorallem wenn man sich grade selbst entlieben will tut es gut zu sehn das es, egal wie groß die Liebe auch ist, möglich ist. Auch wenn ich persöhlich noch nich ganz am Ende der Prozedur bin, eher im Gegenteil, hab ganz lieben Dank.

liebste Grüße. Apunkt
( Ach und Epunkt (: ich finde wir können alle froh sein das unser Name nich mit "G" anfängt à la .. Gpunkt :)
K_punkt (Gast) schreibt am 20.01.2009 um 13:40 Uhr:
Liebes Lchen, lieber Curd,

habe euer Buch durchgelesen, nachdem meine freundin damit fertig war. ich habe wirklich sehr gelacht, es ist grandios geschrieben. am ende jedoch kamen mir die tränen - die holzschuhe für curd rocken einfach alles, und diese geste hätte mich, glaube ich, für immer mit 119 zusammen geschweisst. aber naja - ist ja euer leben ;)

es tut mir jedenfalls leid für dich, lpunkt - dass dein leben so kompliziert ist.
Cindy (Gast) schreibt am 18.01.2009 um 23:27 Uhr:
Großen Respekt. (:

Super Buch. Ich habe gehofft, dass es nie zu Ende geht. :D
Ist eines zu meinen Lieblingsbüchern geworden.
Und als ich eben gelesen habe, dass Nora Tschirner für das Hörbuch zugesagt hat, war ich echt begeistert. (:

Bin schon ein richtiger Fan von Curd Rock geworden. :D
Dieses Kerlchen ist echt schnuckelig.^^

Liebe Grüße, Cindy. (:
Krischl (Gast) schreibt am 18.01.2009 um 21:41 Uhr:
Hallo Lchen und auch hallo Curd Rock!
Danke für dieses Buch, es hat mich über viel Frust und Kummer hinweggetragen und mich dazu bewogen, mir meinen eigenen kleinen Gefährten zu basteln. Ich glaube, er ist tatsächlich mit Curd verwandt. :)

Viele Grüße,
Kristin :)
Vrona (Gast) schreibt am 13.01.2009 um 23:08 Uhr:
Also, ich bin zufällig,als ich in Hamburg war, über das Buch gestolpert und hab da reingelesen und dann, als ich wieder zu Hause in Wien war hab ichs mir dann auch gekauft, weil ich muss doch wissen, wies ausgeht und dann hatte ich die Idee, sowie 119, auch Curd Rock zu googeln, weil ich den sooooo süß finde (fast so süß wie den Keinohrhasen :-) - Curd Rock, du würdest dich gut mit ihm verstehn!!!) Auf jeden Fall bin ich total baff,.... es gibt diesn Blog ja wirklich, und aber das kann ich ja gar nicht alles nachlesen, weil die Frage ist doch jetzt, was ist Buch und was ist Wirklichkeit und auf jeden Fall, was ist mit dem Paten weiter passiert? Ich fand den viel toller als den Holländer!
LG Vrona
(Ich hätte auch gern einen Curd Rock!!!!)
Mpunkt schreibt am 12.01.2009 um 17:54 Uhr:
Ich kann Epunkt nur zustimmen -

WILL AUCH EINEN CURD ROCK!!!!!

Kannst Du Curd nicht mal fragem, ob er nicht eim paar Brüderm hat????

LG,

Mpunkt

(das mit dem Holländer war bei mir übrigens auch... bekloppter Typ, auf den das Klischee mit dem Wohnwagen und dem Käskopp leider zutraf...)
Epunkt (Gast) schreibt am 12.01.2009 um 17:46 Uhr:
Was ich noch sagen wollte: erschreckt haben mich folgende Tatsachen:
1) Ich bin auch in der Werbung (Er auch)
2) Ich habe auch ein Mac (wie alle Profis)
3) Ich hab mich als Kind auch als geschlechtsneutraler Fliegenpilz verkleidet
4) Naja ich hab auch kleine Brüste aber man liest ja dass das nicht so bleiben muss :)
5) Ich liebe auch SatC
6) Ich hatte VOR meiner "119" einen verrückten Holländer an der Angel
7) und dann wäre ja noch die Hauptthematik in dem Buch ER, ich will dass er mich liebt!!! - mal sehen was draus wird...
8) UND: Ich will auch einen Curd Rock!

:-)

Lg

 

Gästebucheintrag schreiben:


(Gast)


Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.