How I get on with my life and living...

25.06.2008 um 22:16 Uhr

Besser

von: LittleLunaticGirl   Kategorie: my life   Stichwörter: krise

Ich habe ja im letzten Beitrag von meiner Krise geschrieben. Diese verschwand klammheimlich, sang- und klanglos. Was nicht heisst - dessen bin ich mir bewusst - dass SIE nicht jederzeit wiederkommen kann... Doch im Moment ist SIE nicht da...

18.06.2008 um 18:14 Uhr

Krise

von: LittleLunaticGirl   Kategorie: my life   Stichwörter: depression

Krise ist wohl das richtige Wort dafür, was momentan mit mir passiert.

Es geht mir schlecht. Ohne richtigen Grund. Eigentlich läuft alles super. Haha. Ich fühle mich beschissen, habe zu nichts Lust, bin rastlos und faul zugleich. Meine Depressionen haben mich ganz offensichtlich wieder. Heimtückisch sind sie und gemein. Sie überfallen mich hinterrücks, grade wenn ich denke >Jetzt läuft's doch super< und machen mir alles zur Sau.

Nichts hilft dagegen. Lesen nicht. Auf Musik habe ich nicht mal gross Lust. TV bestimmt nicht *lol*. Kontakt mit anderen Menschen - auch nicht. Ich überlege immer wieder, meinen Freund anzurufen (was ich normalerweise mache, wenn ich eine Krise hab'), doch kaum habe ich das Handy am Ohr, denke ich >Ach nee, was soll's?!< und leg auf bevor's das erste Mal klingelt. Auch Schreiben hilft nicht. Nichts hilft.

Das Ausstehen fällt mir schwer, noch schwerer als früher. Früher war ich dauernd so drauf. Und genau das machte alles einfacher. Ich war's ja gewohnt. Depressiv-Sein war eine Art Normalzustand für mich. Und mit dem Normalzustand kommt man normalerweise (normal, normal, normal, ... bla) irgendwie klar. Aber nun ist es nicht mehr Normalzustand (jaja, dankbar dafür bin ich ein andermal... auch wenn's immer angebracht wäre, dafür dankbar zu sein) und ich kann nicht damit umgehen...

16.06.2008 um 22:43 Uhr

Was tut sich so?

Es gibt nicht viel zu erzählen.

Ich bin ziemlich emotional drauf im Moment - grösste Freude & Enthusiasmus wechseln sich ab mit Depressionen, Traurigkeit und Heulanfällen. Aber das bin ich mich ja gewohnt.

Mein Geburtstag war sehr schön, sowohl mit den Verwandten wie auch mit den Freunden. Wobei an der Party für meine Freunde relativ viele abgesagt haben, manche im Voraus, manche in letzter Sekunde. Und mein Freund war todmüde, was man recht gut gemerkt hat. Aber ansonsten war's schon.

Ich arbeite wieder, im Supermarkt (bis Anfang August). Ist ganz okay...

Ach, und mein Schatz und ich sollten endlich unseren Urlaub planen. Wanderurlaub - findet Ihr spiessig und langweilig (v.a. mit 22)?! Mir egal Sonstige  Ich find's toll! Fröhlich

Ich hab' begonnen, mein Zimmer aufzuräumen... Davon hatten wir's ja schon'n paar Mal (klick) Sonstige Papierkram ist mittlerweile echt gut in Ordnung... aber der Rest *sfz* - ein ewiger Kampf.

 

02.06.2008 um 14:51 Uhr

BESSER!!! :-)

von: LittleLunaticGirl   Kategorie: my life   Stichwörter: besser, job, arbeit, abschlussprüfung, prüfung

Durch einige unerwartete Wendungen und Verarbeitung und blablabla geht es mir wieder viel besser als noch vor Kurzem (siehe vorheriger Link).

Meine erste Abschlussprüfung ist geschrieben, es lief besser als ich dachte... Nun folgen am Mi und am Do noch zwei sehr heftige (Branchenkunde am Mi, am Do dann Wirtschaft & Recht), danach nur noch mündliches Pipapo, vor dem Mündlichen fürchte ich mich gar nicht (ausser bei der Branchenkunde), aber naja. Gelernt habe ich immer noch kaum, aber naja.

Arbeiten gehen brauche ich nimmer... aus gegebenen Gründen (lange Geschichte, egal, wenn sie jemand unbedingt hören will, dann lieber per Privatnachricht als hier so öffentlich, also einfach melden).

Schmerzen habe ich immer weniger bis bald keine mehr.

Auf die Zukunft freue ich mich sehr: Ich habe nämlich einen Job, bis dann im August meine Ferien sind und danach die Schule beginnt, worauf ich mich ebenfalls sehr freue. Ich bin absolut überzeugt, dass das eine tolle Zeit wird. Und Geld verdienen ist immer gut (siehe Job).