How I get on with my life and living...

16.06.2008 um 22:43 Uhr

Was tut sich so?

Es gibt nicht viel zu erzählen.

Ich bin ziemlich emotional drauf im Moment - grösste Freude & Enthusiasmus wechseln sich ab mit Depressionen, Traurigkeit und Heulanfällen. Aber das bin ich mich ja gewohnt.

Mein Geburtstag war sehr schön, sowohl mit den Verwandten wie auch mit den Freunden. Wobei an der Party für meine Freunde relativ viele abgesagt haben, manche im Voraus, manche in letzter Sekunde. Und mein Freund war todmüde, was man recht gut gemerkt hat. Aber ansonsten war's schon.

Ich arbeite wieder, im Supermarkt (bis Anfang August). Ist ganz okay...

Ach, und mein Schatz und ich sollten endlich unseren Urlaub planen. Wanderurlaub - findet Ihr spiessig und langweilig (v.a. mit 22)?! Mir egal Sonstige  Ich find's toll! Fröhlich

Ich hab' begonnen, mein Zimmer aufzuräumen... Davon hatten wir's ja schon'n paar Mal (klick) Sonstige Papierkram ist mittlerweile echt gut in Ordnung... aber der Rest *sfz* - ein ewiger Kampf.

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenargh schreibt am 16.06.2008 um 22:45 Uhr:ich steh auf wanderurlaub - und zwar seit ich 16 bin! jawoll!!!
  2. zitierenLittleLunaticGirl schreibt am 16.06.2008 um 22:47 Uhr:Find' ich cool, ich erst seit 19... seit ich herausgefunden habe, wie Wandern ohne Eltern ist :-P
  3. zitierenargh schreibt am 16.06.2008 um 22:49 Uhr:ich hab mit 16 auch die erste wandertour alleine gemacht - eigentlich ultraätzend mit dem jugend-rot-kreuz...aber im endeffekt war es der hammer!!! ich campe allerdings auch schon seit ich 7 bin - von daher mache ich eigentlich nur "outdoor" urlaub ^^
  4. zitierenLittleLunaticGirl schreibt am 17.06.2008 um 06:40 Uhr:Ich mache mittlerweile fast nur noch Outdoorurlaub. Camping war ich von klein auf gewohnt, wandern zwar auch... aber die Wandern-ist-uncool-Phase musst ich erst mal überwinden ;-)
  5. zitierensternenschein schreibt am 18.06.2008 um 19:12 Uhr:Finde Wanderurlaub ist wohl eher der ultimative Urlaub.
    Da sieht man doch viel mehr, erlebt mehr.
    Ich weiss jetzt garnicht ob ich schon gratuliert habe.
    Wünsche dir, liebes LitteLunaticGirl nachträglich alles Gute zum Geburtstag und ein neues Lebensjahr in dem die Depris dich seltener heimsuchen.
    Alles Gute für dich.
  6. zitierenLittleLunaticGirl schreibt am 18.06.2008 um 19:21 Uhr:Beim Aufstieg haben mein Freund und ich folgende Theorie entwickelt:

    Der Mensch entstand auf dem Berg. Denn NIEMAND würde je auf die Idee kommen, auf'n Berg hinaufzusteigen. Nee... bestimmt nicht. Der Mensch entstand auf'm Berg und einige getrauten sich herunter, andere nicht.

    Trotz dieser eher pessimistischen Ansicht und der sich geradzu aufdrängenden Frage "Warum tun wir uns dies dann ABSOlUT FREIWILLIG an?" (ganz zu schweigen von den 26kg Gepäck pro Person, die uns nur unwesentlich belasteten), war es ein super Erlebnis für uns beide und das in vielerlei Hinsicht.



    Danke für die Glückwünsche! :-)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.