Little Butterfly

30.11.2009 um 10:17 Uhr

Again and again.

Musik: Did it again - Shakira ;)

Wie jeden Montag darf ich mich wieder eine Doppelstunde langweilen.

Wenn  man jemanden hat, mit dem man reden kann oder so, macht das ja nichts.
 
Problem: Alle meine Freunde haben Unterricht. ~.~
 
 Wenigstens kann ich SMS schreiben, aber das ist ja nicht dasselbe.
 
Nun ja, lerne ich eben weiter für Erdkunde und Bio.
 
Mach ich ja nie.
 
... ... ...
 
Hier im SLZ ist es natürlich wie immer total kalt, weil der Typ hier die Fenster immer auflässt.
 
Und es ist total still, wenn man mal von dem Brummen der Computer absieht.
 
Hilfe. :(
 
 
 
 

29.11.2009 um 20:09 Uhr

A Midsummer Night´s Dream. <3

Musik: May it be - Enya

"Und welche Liebe war´s, die fort von mir dich trieb?"

"Lysander´s Liebe litt nicht, dass er blieb;
Die schöne Helena, die so die Nacht durchfunkelt,
Dass sie die lichten O´s, die Augen dort, verdunkelt.
Was suchst du mich? Tat dies dir noch nicht kund,
Mein Hass zu dir sei meines Fliehens Grund?"



 
 

29.11.2009 um 11:00 Uhr

Excessive demand.

Musik: Never say goodbye - Mario & Nesty

Im Moment überfordert mich all das ein wenig.
 
Es ist so viel auf einmal, was ich für die Schule lernen muss.
 
Allein drei Klausuren habe ich in der nächsten Woche und zudem
 
gab es noch einen Berg an Hausaufgaben.
 
Irgendwie weiß ich im Moment nicht so genau, wie ich das noch alles bewältigen soll.
 
Zumal in der darauf folgenden Woche erneut drei Klausuren auf mich warten, auf die ich mich
vorbereiten muss und möchte.
 
Aber irgendwie schaffe ich es, ich werde nicht untergehen.
 
Ich weiß, dass ich es kann.
 
Wäre ich nicht intelligent genug für das Gymnasium, wäre ich nicht im 11. Schuljahr.
 
Also reiße ich mich zusammen und lerne weiter...
 
Auch wenn ich in zwei Wochen vermutlich nur noch ein flimmerndes Trugbild meiner Selbst sein werde...
 
Erschöpft und am Rande der Verzweiflung.
 
Aber ich werde stolz sein können, weil ich es geschafft habe.
 
 
 
 

28.11.2009 um 13:21 Uhr

Sweet Dreams.

Musik: Killing me softly - Roberta Flack

Endlich mal wieder ein schöner Traum.
 
Zu persönlich, um ihn aufzuschreiben, aber das macht nichts.
 
Mir wird er im Gedächtnis bleiben.
 
 Wenn er Realität werden würde, wäre das das Schönste...
 
 
 
 

27.11.2009 um 18:29 Uhr

Life + Music.

Musik: 3 - Britney Spears

Vor einigen Jahren hatte ich zum ersten Mal die Idee, eine oder mehrere CDs mit meinen Lieblingsliedern des jeweiligen Jahres zu machen.
 
Ich meine, das war 2006.
 
Auf den beiden CDs befinden sich Lieder wie
 
Ích geh in Flammen auf von Rosenstolz,
 
No no never von Texas Lightning,
 
Wer bin ich wirklich von Annett Louisan,
 
Irgendwie, irgendwo, irgendwann von Nena...
 
Die meisten Lieder mag ich nicht mehr so sehr, viele sind zu mir zu kindisch. (Viele Songs hab ich hier ja gar nicht aufgeführt, ist auch besser ;D)
 
2007 hab ich das nicht gemacht, aber 2008 gab es dann Lieder wie
 
Apologize von One Republic,
 
Big in Japan von Alphaville,
 
Relax take it easy von Mika,
 
Vom selben Stern von Ich und ich...
 
Hier finde ich die meisten Lieder noch recht gut, wenn auch keines mehr super.
 
Auch in diesem Jahr mache ich eine CD oder besser gesagt, es werden wohl Mehrere werden.
 
Es gibt so viele Lieder, die mir in diesem Jahr etwas bedeutet haben.
 
Was wohl auch daran liegen mag, dass ich mehr Musik gehört habe als in den voherigen Jahren.
 
 Nun hatte ich die Idee, am 31. Dezember, vielleicht auch schon am 30. Dezember, alle Lieder, die auf die CDs kommen, hier zu nennen und kurz zu schreiben, wofür sie stehen.
 
Was ich mit ihnen verbinde, sozusagen.
 
Irgendwie gefällt mir diese Idee immer besser.. :)
 
 
 
 

26.11.2009 um 21:03 Uhr

I still wish.

Musik: Johnny B. - The Hoosters

Hear this voice from deep inside
It's the call of your heart.
Close your eyes and your will find
The passage out of the dark...
 
 
 
 

26.11.2009 um 20:07 Uhr

Masquerade.

Musik: Masquerade - Ashley Tisdale

Here's my formal invitation
You and me go masquerading!
 
Ich kann nicht aufhören, es mir vorzustellen.
 
Ich habe es so oft versucht in der letzten Woche, doch der Wunsch ist so stark.
 
Mein Verstand versucht mir zu sagen, dass das nie klappt.
 
Aber meine Gefühle wollen das nicht glauben.
 
 Eines Tages, vielleicht..
 
So lange bleibt es mein Wunsch.
 
Wie zum Beispiel auch mein Wunsch, in die USA zu reisen und Ähnliches.
 
Ich weiß, dass dieser Traum eines Tages wahr werden wird, wie so viele Andere auch.
 
Warum also nicht auch dieser eine? 
 
 
 
 

26.11.2009 um 19:25 Uhr

It´s your own luck.

Musik: Masquerade - Ashley Tisdale

Zum ersten Mal seit langem tat sie mir wieder Leid.
 
Ich wollte und konnte ihr helfen, habe für sie geplant und getan.
 
Und mal wieder genau das Gegenteil von dem gemacht, was ich eigentlich wollte.
 
Ich wollte, dass sie mir etwas gibt.
 
Doch ich kann niemanden ausbeuten und treten, der schon am Boden liegt.
 
Ich habe ihr also geholfen und fühle mich gut deswegen.
 
Ich muss bloß aufpassen, dass ich mich nicht wieder zu sehr auf sie konzentriere, andernfalls mache ich mich wieder selbst kaputt.
 
Und  das nur, weil ich helfen wollte...
 
Nun ja, sie scheint sich das ja zu wünschen.
 
Hilfe, meine ich.
 
Natürlich braucht sie die, aber ich habe mein eigenes Leben, meine eigenen Aufgaben und Probleme, meine Freunde.
 
Das alles ist mir wichtiger, so Leid es mir tut.
 
Sie muss einfach lernen, mit all dem besser klar zu kommen.
 
Und sie bräuchte Hilfe von ihren Eltern.
 
Ich kann nicht tun, was ihre Eltern versäumt haben.
 
ich bin doch selbst noch ein halbes Kind, gehe zur Schule und habe Verpflichtungen.
 
Es geht einfach nicht.

Und eine Sache müsstest du endlich mal verstehen..

Jeder muss etwas für sein eigenes Glück tun. Andere können das nur bedingt für dich machen.


 
 

25.11.2009 um 20:18 Uhr

Herbstsonate.

Musik: Advertising Space - Robbie Williams

Ich frage mich, weshalb der heutige Tag mich letztendlich doch fertig gemacht hat.
 
Ich meine, es ist doch nichts Schlimmes geschehen.
 
Wir hatten wenig Unterricht, kein Sport.
 
Und dennoch war ich nach der Schule so am Ende, dass ich mich eine Stunde hingelegt habe.
 
Ich wollte Kraft sammeln.
 
Kraft, die ich auch jetzt nicht habe.
 
Ich kann nicht sagen, was los ist im Moment.
 
Meine Stimmung geht rauf und runter, so schnell, dass man kaum gucken kann.
 
Ich glaube, das ist auch anhand meiner Blogeinträge ersichtlich.
 
Wenn ich wüsste, was los ist mit mir..
 
Ich kann mich nur noch zu wenigen Dingen aufraffen, habe zu nichts mehr Lust.
 
Hm..
 
Wenn das so weiter geht, mutiert mein Blog zu einem
 
"Ich fühl mich super! Oder nee, ich fühl mich doch eher scheiße" - Blog.
 
Das will ich nicht.
 
Also, auf gehts.
 
Ich muss was ändern.
 
Und vielleicht ist das ja auch nur meine persönliche Herbstsonate? ;)
 
 
 
 

24.11.2009 um 12:49 Uhr

Nice day. :]

Musik: Always - Arash & Aysel

Hach, heute ist ein schöner Tag.
 
Wir haben erfahren, dass wir morgen kein Sport und kein Erdkunde haben,
 
heute hatten wir nur vier Stunden und morgen wird auch gut.
 
Ich hab "Die Leiche" von Stephen King auf deutsch und auf englisch,
 
gleich gehe ich mit meiner Mum ins Kino 
 
und ich bin einfach nur super gut gelaunt. :D
 
Das könnte eeeeeewig so weiter gehen mit dieser Glückssträhne im Moment!
 
 

23.11.2009 um 20:17 Uhr

Books vs. Movies.

Musik: Love is a mystery - Ludovico Einaudi

"Bücher und Filme sind wie Äpfel und Orangen; beide schmecken sehr gut, haben aber ihren individuellen Eigengeschmack."
 
Stephen King
 
 
 
 

23.11.2009 um 19:20 Uhr

Quotations. ♥

Musik: Stand by me - Ben E. King

Teddy: This is my age! I'm in the prime of my youth, and I'll only be young once!
Chris: Yeah, but you're gonna be stupid for the rest of your life.

Vern: What am I supposed to do, think of everything? I brought the comb!
Teddy: Oh, great! You brought the comb! What did you bring a comb for? You don't even have any hair!


 
Ich liebe diesen Film. :D
 
 
Old school but great.
 
 
 
 
 
 

23.11.2009 um 18:29 Uhr

Say I am.

Musik: Say I am wonderful - Gary Go

Heute Morgen, kurz nach dem Aufstehen war meine Laune auf dem absoluten Tiefpunkt.
 
Ich dachte, einen schlimmeren Tag als den heutigen gäbe es nicht.
 
Dabei war noch nicht mal etwas Bestimmtes.
 
War einfach nur ein Gefühl.
 
Überraschenderweise waren die ersten paar Stunden ziemlich gut,
 
wesentlich besser als erhofft.
 
Doch dann...
 
Psychologie.
 
Das Fach, auf das ich mich Anfang des Schuljahres am allermeisten gefreut hatte.
 
Nun macht es mich einfach nur noch fertig.
 
Ich habe bis auf zwei Ausnahmen die miesesten Leute der ganezn Stufe in diesem Kurs.
 
Es ist jedes Mal unheimlich laut
 
und ich verlasse den Raum nie ohne Kopfschmerzen.
 
Auch jetzt pocht mein Kopf noch leise, nicht mehr so stark wie vorhin, doch immer noch genügend.
 
Wenn ich dieses elende Fach doch nur abwählen könnte...
 
Oder einen anderen Lehrer samt Kurs bekommen könnte. 
 
Dann wäre es wohlmöglich sogar gut.
 
Aber dieses Schuljahr muss ich noch durchhalten.
 
Ich kann noch nicht abwählen, leider.
 
Und ich könnte mich immer noch selbst ärgern, dass ich nicht Pädagogik gewählt habe...
 
 
 
 

22.11.2009 um 15:22 Uhr

Take a swing, do your thing.

Musik: Let´s get crazy

Hab wieder richtig gute Laune!
 
Unter anderem, weil ich ein Buch entdeckt habe, von dem ich glaubte, dass man es nicht mehr ab dreißig Euro aufwärts (teils bis zu 100 Euro!) haben kann:
 
Die Herren des Hügels von Niccolo Ammaniti ♥
 
Und ich bekomme es für zwei Tauschtickets, richtig toll :D
 
Freu mich gerade total! :D
 
Und dazu ist es noch richtig angenehm warm draußen,
 
der Herbst zeigt sich von seiner besten Seite. :)
 
 
 
 

22.11.2009 um 14:35 Uhr

Melody of my mind.

Musik: Let´s get crazy

Wären meine Gedanken eine Melodie...
 
dann wäre diese schnell, mal lauter, mal leiser.
 
Sie wäre kein Ohrwurm.
 
Sondern nur schwer zu merken.
 
Und ich würde sie lieben.
 
 
 
 

21.11.2009 um 22:16 Uhr

Air´s Music.

Musik: Highschool Lover - Air

Schlafen, schlafen.
 
Nichts anderes wünsche ich mir im Moment.
 
Ich möchte meine Augen schließen und abdriften in mein eigenes Reich.
 
Vergessen.
 
Dieses Leben.
 
Träumen, schlafen.
 
 
 
 
 

20.11.2009 um 23:18 Uhr

Dandelion Wine.

Musik: Flightless Bird, American Mouth - Iron and Wine

Ich fühle mich so ausgelaugt...
 
Das Wochenende ist jetzt mal wieder nötig, denn nach fünf Tagen wird die Schule doch zu viel.
 
Morgen stehen Familienaktivitäten an,
 
am Sonntag ein Treffen mit Mausi.
 
Schön. :)
 
Und dennoch habe ich ein merkwürdiges Gefühl.
 
Etwas oder jemand fehlt, und zwar ganz gewaltig.
 
Schon seit einigen Wochen.
 
Ich kann das Fehlende nur nicht benennen, denn ich weiß nicht, was es ist.
 
Möglicherweise fällt es mir noch ein..
 
 
 Oh, povero cuore .. Quando finalmente ascoltare sentono così forte?
 
 
 
 
 

20.11.2009 um 20:58 Uhr

Expect the unexpected.

Musik: Unexpected - Tom Novy

Du bist im Jahr 1996 geboren.
 
Das heißt, du bist drei Jahre jünger wie ich.
 
Erst dachte ich ja, vier..
 
Aber nein, ich habe mich geirrt.
 
Und jetzt mal ehrlich, sind drei Jahre Altersunterschied wirklich so viel?
 
Ja, ich weiß.
 
In unserem Alter vor allem.
 
Und wenn jemand abgesehen von meiner besten Freundin, die es eh weiß, erfahren würde, dass ich dich mag..
 
Ich weiß nicht genau, was dann wäre.
 
Aber es würde wohl gegen alle Regeln verstoßen.
 
Niemals findet eine Elfklässlerin einen Siebtklässer gut.
 
Geht einfach nicht.
 
Das weiß ich auch und deswegen würde ich mein Herz nie an dich verschenken, schon gar nicht jetzt.
 
Aber es macht Spaß, dich in der Pause mit den Augen zu suchen, dich zu finden und zu beobachten.
 
Es ist so schön, wenn du lachst wie heute.
 
Wenn du nur älter wärst...
 
Aber ich sollte mit dem Träumen aufhören.
 
Das wird sowieso nie etwas.
 
I have always been a dreamer.
And I always knew that my heart is the most deceitful one of all hearts.
 
 
 
 

19.11.2009 um 22:02 Uhr

Riesenschnauzer.

Musik: Trouble is a friend - Lenka

Eines glaube ich seit Kurzem wirklich:

Wenn dir einmal im Leben ein Riesenschnauzer auf den Schoß gesprungen ist,
 
dann hast du keine Angst mehr vor anderen Hunden.
 
:D

Aber so ein Riesenschnauzer ist ja überhaupt nicht groß..

Nee, gar nicht.

Aber sicher. :D

 
 
 
 
 

19.11.2009 um 21:18 Uhr

Everybody wants to rule the world. :D

Musik: Falling down - Space Cowboy

It's my own design
It's my own remorse
Help me to decide
Help me make the most
Of freedom and of pleasure
Nothing ever lasts forever
Everybody wants to rule the world!
 
Ich hab richtig gute Laune gerade!
 
Bald ist Wochenende, das schon voll verplant ist mit schönen Dingen und ich hab die erste Klausur von insgesamt 8 hinter mir. :)
 
Und morgen haben wir schön gechillt 6 Stunden.
 
Morgen nehme ich mir einen Tag für mich, eine kleine Auszeit sozusagen.
 
Ohne Lernen am Nachmittag, so wie ich es in den letzten Tagen zusammen mit Mausi gehalten habe.
 
Obwohl es fast schon Spaß macht und es auch wirklich was bringt.
 
Aber trotzdem. :]