Little Butterfly

28.02.2010 um 21:55 Uhr

Last day of February.

Musik: When did your heart go missing - Rooney

Das Treffen mit meiner besten Freundin heute war sehr schön.
 
Wir haben wieder mal "Die Geisha" gesehen. <3
 
Und natürlich viel geredet, wie immer.
 
Morgen fahren wir dann zusammen in die Stadt, nach DM und so.
 
Alles Mögliche besorgen.
 
Schule morgen wird aber mies.
 
Ich habe acht Stunden und in drei Fächern die Hausaufgaben nicht.
 
Na ja, immerhin ist am Mittwoch wieder Tanzen.
 
Und morgen muss ich bei M. mal nachfragen, wann ich wieder Volvo fahren darf. :)
 
Luke sehe ich dann morgen hoffentlich auch wieder.
 
So langsam hab ich mich an die kürzeren Haare gewöhnt, denke ich.
 
Außerdem beginnt morgen endlich der März,
 
hoffentlich wird es ein Monat der Veränderung im positiven Sinne...
 
 
 
 

27.02.2010 um 22:18 Uhr

Willful blindness.

Musik: The Voyage - Timeless Miracle

"Verliebt sein ist nur ein ausserordentlicher Fall von freiwilliger Blindheit."
 
 
 
 

26.02.2010 um 21:50 Uhr

The end of a week.

Musik: Ka-Ching - Shania Twain

Die Lehrprobe von M. heute war ziemlich gut. :)
 
Gott sei Dank, denn auch, wenn ich natürlich nicht bewertet wurde,
 
hätte ich ein schlechtes Gewissen gehabt,
 
wenn es nicht geklappt hätte.
 
Aber das war alles kein Problem und hinterher hat S. mich noch nach Hause gefahren.
 
 Jetzt bin ich aber sehr müde,
 
die Woche war reichlich anstrengend und ich bin froh,
 
dass ich morgen ausschlafen kann.
 
 
Luke gesehen: 2 Mal. In beiden Pausen. Und er hatte diesen orangenen Pullover an, den ich an ihm so hübsch finde... :D
 
 
 
 
 
 

25.02.2010 um 20:10 Uhr

Some days are simply nice.

Musik: First day of my life - Melanie C.

Hach, heute war ja mal ein richtig schöner Tag.
 
Er fing ziemlich blöd an mit Psycho und Philosophie...
 
Aber dann wurde es besser. ;)
 
Zunächst hat Mausi die Führerscheinprüfung bestanden, was mich so sehr gefreut hat, als hätte ich selbst bestanden. :D
 
In Geschichte konnte ich meine Hausaufgaben vorlesen und sie waren gar nicht so schlecht, wie ich dachte. 
 
Dann kam ich an Luke vorbei (oder er besser gesagt an mir ;)).
 
Er war allein und hat mir doch tatsächlich zugelächelt! ♥
 
Danach war ich natürlich glücklich :D
 
Dann lief die Fahrstunde heute super gut und ich hab den Bus nach Hause perfekt erwischt.
 
So könnte es öfter mal sein.
 
Morgen habe ich dann die ersten beiden Stunden frei, weil unsere Kunstlehrerin nicht da ist. 
 
Drücken wir die Daumen, dass der morgige Tag genauso toll wird :))
 
 
Luke gesehen: 3 Mal. In beiden Pausen und nach der Schule. :D
 
Am I crazy for wanting you?
Baby, do you think you could want me too?
I don't want to waste your time. ♥

 
 
 
 

24.02.2010 um 12:53 Uhr

Jungs und Haare.

Musik: Bodies - Robbie Williams

Und heute wurde es wieder einmal bewiesen.
 
Jungs haben ein Talent dafür, sich ausgerechnet dann die Haare abzuschneiden,
 
wenn es gerade wirklich richtig toll aussah. -.-'
 
 Ich finde ihn natürlich immer noch sehr hübsch, aber trotzdem...
 
Schade ist es.
 
Auch wenn ich mir gut vorstellen kann, dass es ihn genervt hat,
 
weil seine Haare ja schon ein bisschen im Gesicht hingen...
 
Na, zum Glück wachsen Haare ja nach.
 
Und so kurz sind sie nicht mal, wenn auch kürzer.
 
Wie dem auch sei.
 
Fällt halt schon auf.
 
(Mir zumindest, ich wette, mindestens 97% der Schüler haben es nicht mal bemerkt. Ist ja nicht jeder so fixiert auf ihn wie ich ^.^)
 
 
Luke gesehen: 1 Mal. In der 1. großen Pause. :)
 
 
 
 

23.02.2010 um 21:10 Uhr

Sometimes I would love to leave this town.

Musik: Fireflies - Owl City

Und wieder eine erfolgreiche Fahrstunde. :)
 
Ich war durch die Schule vorher nicht ganz so konzentriert wie Samstag, aber es war trotzdem nicht schlecht.
 
Morgen dann wieder tanzen, hoffentlich wieder mit ein- und demselben Partner...
 
In Geschichte haben wir heute über Emmett Till gesprochen.
 
Ein 14-jähriger schwarzer Junge, der dafür gequält, gefoltert und ermordet wurde, dass er "Bye Baby" zu einer Weißen sagte.
 
Und das im Jahr 1955.
 
Es war wirklich sehr, sehr grausam.
 
Ich musste immer wieder daran denken und ich glaube, auch die anderen Leute in meinem Kurs hat es geschockt, das zu sehen...
 
So still war es schon lange nicht mehr bei uns.
 
Man konnte ihn auf dem Foto gar nicht mehr erkennen, den Jungen...
 
Mir ist jetzt noch schlecht, wenn ich daran denke. :'(
 
Ich muss es irgendwie bei Seite schieben....
 
Doch ich frage mich die ganze Zeit über:
 
Wie können Menschen so dermaßen grausam sein...?
 
 
Luke gesehen: Kein Mal. :(
 
 
 
 

22.02.2010 um 21:55 Uhr

I don´t want to know.

Musik: Monster - Culcha Candela

"Soll ich dir meine ehrliche Meinung sagen?"
 
"Nein, besser nicht."
 
Ich will es einfach nicht wissen.
 
Lass mir meine Fantasie.
 
Ich brauche sie.
 
 
 
 
 

22.02.2010 um 19:39 Uhr

One sign.

Musik: Disturbia - Rihanna

 Gestern haben Mausi und ich noch sehr interessante Pläne für die nächste Zeit gemacht.
 
Genaueres wird noch nicht verraten, aber es wird sicher gut :D
 
Es tut immer wieder gut, mit dir zu reden, Süße, oder eben auch nur zu schreiben. :-*
 
Merci, dass es dich gibt ♥
 
Morgen darf ich dann wieder Auto fahren, wir betätigen uns sportlich und ich sehe ihn wieder. :)

Heute hatte er leider Sport, darum hab ich ihn nicht gesehen. :(
 
Na ja, morgen wieder. 
 
Hihi.
 
 
Close enough to touch but still so far away
You probably never knew I felt this way... ♥
 
 
 
 

21.02.2010 um 16:56 Uhr

Fireflies.

Musik: Fireflies - Owl City

It's hard to say that I'd rather stay awake when I'm asleep
Cause everything is never as it seems...
 
Gott, ich bin so müde...
 
Ich bin so gegen halb vier heute Nacht das erste Mal aufgewacht und konnte dann nicht mehr schlafen. :(
 
Wenigstens hatte ich einen schönen Traum.
 
Morgen wieder Schule... 
 
 
 
 

20.02.2010 um 21:47 Uhr

The snow sucks.

Musik: Temptation - Arash

Ich kann gar nicht sagen, wie sehr mir der Schnee auf die Nerven geht.
 
Es reicht.
 
Ich möchte gerne den Frühling zurück.
 
 
 
 

20.02.2010 um 17:31 Uhr

I wanna know you like that.

Musik: Crying at the discoteque - Alcazar

Auto fahren war heute wieder richtig toll :D
 
 Ich habe so gut wie keinen Fehler gemacht und ich brauche noch ca. 2 - 4 Stunden, dann fange ich mit den Sonerfahrten an.
 
M. meinte schon, dass ich fast zu gut für seine Lehrprobe am Freitag bin xD
 
Er war auf alle Fälle sehr zufrieden und das hat er auch ungefähr 36 Mal gesagt. :o)
 
 Meine beste Freundin darf ich bei den Sonderfahrten dann auch gerne mal mitnehmen, ich hab gefragt.
 
 Immerhin eine Sache in meinem Leben, die klappt...
 
 I wanna be the first thing on your mind in the morning
The one who knows it's you when you're calling
Girl who dries your tears, when there are falling
I wanna know you like that
 
 
 
 
 
 

19.02.2010 um 22:31 Uhr

C´est la vie, chérie.

Musik: Fight for this love - Cheryl Cole

Es war ein sehr langer, anstrengender Tag.
 
Ich hatte durchgehend zehn Stunden, ohne Freistunden.
 
Mein einziger Trost waren Mausi und Luke.
 
Vor allem sie.
 
Wir müssen uns aneinander festhalten, weil es nicht viel Schönes in unserer Schule gibt.
 
 Jetzt ist erst mal wieder Wochenende.
 
Das heißt, tief durchatmen und ein wenig zur Ruhe kommen.
 
Um dann am Montag wieder loszulegen.
 
Morgen kommt die nächste Fahrstunde, hoffentlich wird es besser als letztes Mal.
 
 
 

19.02.2010 um 21:49 Uhr

Have so much to say.

Musik: What hurts the most - Cascada

Dieser Traum heute Nacht...
 
Sollte er ein Zeichen für mich sein?
 
Wenn ja, dann sollte ich es wohl tun.
 
Auch mein Gefühl sagt ganz eindeutig ja.
 
Ich will mir später keine Vorwürfe machen müssen.
 
Ich feile noch daran, den richtigen Moment zu finden.
 
Und das werde ich.
 
 Ich will später nicht sagen müssen...
 
 
 What hurts the most,
was being so close
and having so much to say
and watching you walk away.

And never knowing
what could have been...


Luke gesehen: 2 Mal. In beiden Pausen. :)





18.02.2010 um 23:03 Uhr

Another day like other ones.

Musik: Voulez Vous - ABBA

Es hat sich nicht alles so ergeben, wie ich mir vorgestellt habe. 
 
Aber trotzdem war der KMA sehr witzig.
 
Es gab viele Sketche, die besonders lustig waren, aber auch eine Show mit Einrädern, Diabolos, Tänze, einen Gospel Chor und noch viel mehr.
 
Das Ganze natürlich unterlegt mit viel Musik, wie immer. :)
 
Morgen habe ich 10 Stunden, hilfe. ~.~
 
 Keiiiine Lust. :P
 
Gute Nacht!
 
 
Luke gesehen: 3 Mal. In beiden Pausen und nach der 5 Stunde. :)
 
 
 
 

17.02.2010 um 20:20 Uhr

Evacuate the dancefloor.!

Musik: Evacuate the dancefloor - Cascada

Jetzt, nach dem Tanzen, hab ich richtig gute Laune.
 
Obwohl ich erst nicht wollte.
 
(Und nein, es liegt nicht an meinem Tanzpartner!)
 
Heute hat es wieder Spaß gemacht. :D
 
Und zudem kann ich wieder an meinen Laptop und muss nicht mehr auf den PC meines Vaters zurück greifen.
 
Hach, das ist ein tolles Gefühl <3
 
 Jetzt allerdings muss ich leider noch einige Hausaufgaben erledigen...
 
Bonne nuit! :)
 
 
 
 
 

17.02.2010 um 13:04 Uhr

Kulter-Mixtur-Abend.

Musik: Disturbia- Rihanna

Morgen ist endlich der Kultur-Mixtur-Abend!
 
Ich weiß nicht, wieso aber...
 
Dieses Jahr freue ich mich wie blöd darauf :D
 
Morgen ♥
 
 
 
 
 

17.02.2010 um 12:46 Uhr

All the days elapse but nothing happens.

Musik: 3 - Britney Spears

Gestern durfte ich mal wieder Volvo fahren :)
 
Leider hat es nicht so gut geklappt wie sonst, aber es war auch schwieriger.
 
Ich musste rückwärts um die Ecke fahren, wenden und so :D
 
Aber vielleicht lag´s ja auch ein bisschen am Ort...
 
Ich musste beim Lohrheidestadion fahren.
 
Da war die Konzentration gleich null. -.-'
 
 Klingt wahrscheinlich übertrieben, schließlich ist das schon so lange her....
 
Aber es war wirklich so.
 
Heute Abend ist wieder Tanzen und ich habe das erste Mal keine Lust. Oo
 
Das liegt aber nicht am Tanzen selbst, sondern daran, dass ich keinen festen Partner habe.
 
Und das nervt mich.
 
Es ist blöd, wenn ich ständig zwischen zwei Jungs hin und her pendeln muss.
 
 Nun ja, was will man machen..
 
Ich werde natürlich trotzdem gehen, sonst fehlt mir was.
 
Aber ich bin schon am Überlegen, ob ich mir nicht noch einen Partner suchen soll und dann entweder
 
a) noch mal den 1. Kurs mit demjenigen besuchen soll oder
 
b) ihm die Schritte beibringen soll.
 
Ich liebäugle eher mit a), weil ich ja kaum meine eigenen Schritte beherresche, geschweige denn die männlichen Schritte.
 
Allerdings wäre ich dann nicht mehr mit Mausi und O. in einem Kurs, was auch blöd wäre.
 
Und wer weiß, ob ich überhaupt mal jemanden finde, der sich bereit erklären würde. ~.~
 
 
 
 

16.02.2010 um 12:14 Uhr

In my imagination it´s already one.

Musik: Secrets - One Republic

Mỹ đứng đầu đã hình thành một câu chuyện tình yêu đẹp.
Xin vui lòng, Thiên Chúa ... Hãy để họ trở thành sự thật.
 
 
 
 

15.02.2010 um 12:44 Uhr

I wish I knew you.

Musik: If we meet again - Timbaland feat. Katy Perry

Ich denke viel darüber nach, was wäre, wenn...
 
Mir wird immer mehr klar, wie viel ich von dir wissen möchte.
 
Kurz gesagt: Eigentlich alles.
 
Na ja, gut.
 
Alles werde ich wohl nie erfahren, ganz klar. ;)
 
Was ich damit eigentlich sagen möchte, ist:
 
Ich möchte dich so unbedingt kennen lernen wie selten jemanden zuvor. ♥
 
Du und dein Leben...
 
Das zieht mich magisch an.

Ich kann nichts dafür...
 
 
 

15.02.2010 um 12:14 Uhr

Some things are not as they seem to be.

Musik: Tik Tok - Ke$ha

Zwei Sachen, über die ich gerne schreiben möchte.
 
Zuerst über gestern.
 
Vielleicht kommt das Andere später...
 
Der Tag gestern war ein Gemisch aus Positivem und Negativem.
 
Zuerst das Theaterstück, Alice (im Wunderland).
 
Es war sehr schön, wir alle haben es genossen und waren hinterher sehr beeindruckt.
 
Es war viel intensiver als ein Film es jemals hätte sein können, finde ich.
 
Natürlich gibt es auch viele berührende, sehr gute Filme, aber die Atmosphäre ist im Theater natürlich eine ganz andere.
 
Man konnte viel in das Stück hinein interpretieren und es war auch nicht wirklich ein Kinderstück, wie man aufgrund des Titels zunächst vermuten könnte.
 
Ich denke, dass ich nun öfter ins Theater gehen werde, es lohnt sich wirklich.
 
Danach waren wir noch recht lange zu viert unterwegs.
 
Wir, das heißt meine beste Freundin, ihr Freund, ein Kollege von Mausi und mir und ich.
 
Es war ganz schön, mal in dieser Konstellation unterwegs zu sein und ich kann mir gut vorstellen, dass das nun öfter der Fall sein könnte.
 
Leider nahm der Abend ein extrem unschönes Ende, welches mich auch jetzt noch, mehr als 12 Stunden später, sehr wütend und gleichzeitig traurig macht.
 
Tja, so viel zu Schein und Sein.
 
Das, was gestern passiert ist, war nicht fair.
 
Und es tut mir aufrichtig Leid für dich, Mausi.
 
Ich bin für dich da, wenn du mich brauchst. :-*